Volltext: Kasseler Adressbuch (Jg. 121.1961)

Sensensteinstraße / Siemensstraße 
3. Teil — Seite 348 
17 * Haney Max Rentner 
Bisiorek Josef Schreiner I 
Müller Peter Pol.-Wachtmstr. I 
Jahn Otto Dreher II 
19 * Theis Hans Bb.-Obcrinsp. 
Theis August Tankstellenpächter E 
Becker Heinrich Kfm. II 
21 * Winning Hch. Lebensmittelhändlei 
Hossbach Adam Milchhändler 
Menkel Gottfried Schlosser 
23 * Bernhardt Friedr. kfm. Angest. E 
Lotz Willi Rentner 
25 * Brede Auguste 
Haas Hch. Maler 
Haas Helmut kfm. Angest. 
Brede Arthur Kesselschmied E 
27 * Haacke Anna Wwe. E 
Haacke Heinz Buchbinder E 
Haacke Hans Lackierer II 
Srhütz Elisabeth Rentn. 
Rechts 
4 Herrmann Willy Schlosser 
6 * Draude Jean Schlosser 
Aschenbrenner Heinrich 
Draude Gerhard Dreher 
Gorke Horst kfm. Angest. 
8 * Göbel Heinrich Schreiner 
Arndt Anna Wwe. 
Biermann Herbert Elektriker 
10 * Salzmann Elisabeth Wwe. 
Dietze Willi Schweißer 
Lies Otmar Fernm.-Mont. 
Matschulat Anna Verk. 
Mersch Elisabeth Verk. 
Salzmann Georg Ith.-Assist. 
Schmidt Gustav Tischler 
Thöne Waltraud Rentnerin 
12 (* Schaake Wilhelm) 
Besser Heinrich Polier 
Schäfer Wilh. Feinmecban. 
Schweinsberg Helmuth Maler 
Theis Elisabeth Rentn. 
IG Peter W. Maurermstr. Beh.-Angest. 
Peter Gerhard Bb.-Assist.-Anw. 
Missler Wilh. Obermascb. 
Missler Ilse kfm. Angest. 
18 * Sippel Auguste Rentn. 
Sichelbach 
siehe 
Habich tswald-Mltte 
Vorwerk Sichelbach 
Sichelnsteiner Weg 
Nach der Ruine und dem Dorte Sicheln 
stein im Kaufunger Wald 
Stadtteil Bettenhausen 
Gattenstadt Eichwald 
(V. Heiligenröder Str. b. An der Schlade) 
7. Polizeirevier 
7. Stadtbezirk 
J 16 
Links 
3 * Rieger Wilhelm Kraft!. 
Ochse Sophie Pens. 
11 * Sebera Gustav Schreiner 
13a * Gehrmann Otto Kfm. 
15 * Schömberg August Gärtner 
Schömberg Karl Heinz Ind.-Kfm. 
15a Muth Friedr. Radiotcchn. 
Muth Georg Arb. 
17 * Plügge Gisbert jun. Ing. 
Ingenieurbüro 53 90 
19 * Plügge Gisbert sen. Landesass. i.R. 
(53 90) 
Plügge Gisberth jun. Ing. 
53 90 
21 * Hartung Arno techn. Angest. 
Hartung Erich Postfacharb. 
Meister Johannes Dr. Oberbürger 
meister a.D. 
25 * Barlholmey Johann Vertr. 
^ 5 82 90 
Rechts 
4 * Mehlmann Erna Rentn. 
Mehlmann Ruth Verk. 
6 * Ludolph Karl Schlosser 
Ludolph Hermann Schlosser * * 3 * 5 * 7 
Sickingenstraße 
Nach Franz von Sickingen, dem deutschen 
Ritter und Anhänger der Reformation, 
Freund Huttens (* 1481, bei Belagerung 
seiner Burg Landshut 1523 gefallen). 
(Von Grüner Weg bis Wolfhager Str.) 
5. Polizeirevier 
5. Stadtbezirk 
G 11 
Links 
1 * Blum Georg kfm. Angest. 
Engelhardt Helmut Bankangest. 
Hanft Karl Buchh. 
Haseloff Helmut Kfz.-Elektr. 
Imgrund Konrad Pcl.-Angest. 
Knof Hugo Schriftsetzer 
Kurth Heinz Pens. 
Lepschy Hans kfm. Angest. 
Nitschke Ingeborg Fakturistin 
Priebe Siegfried Bilanz-Buchh. 
Weigel Kurt Kraftf. 
3 * Engelhardt Lotte Angest. I 
Böhm Wilhelm Vorarb. 
Vier Gerh. Techn. E 
Steinbach Friedr.-Wilh. kfm. Angest. II 
Moeller Ludwig kfm. Angest. II 
Spangenberg Hans Kreisinsp. III 
Freund Konrad kfm. Angest. III 
Böttcher Richard Buchdrucker IV 
Neumann Julius Schlosser 
Jordan Fr. Handelsvertr. 1 63 42 
Stieglitz Walter Sped.-Kfm. 
Wahl Christa kfm. Angest. 
5 (* Kurhcssem Wohnungsbauges. mbH.) j 
Böttger Kurt Vervielfältiger 
Geßner Johannes kfm. Angest. 
Groß Hubert Dipl.-Ing. 
Kalb Rcinhold Elcktrnmstr. 
Kusche Richard Hausmstr. 
Naumann Heinz Elektromont. 
Wahl Friedrich kfm. Angest. 
Ziegler Wolfgang Elektromont. 
7 u. 9 * Staffel W. u. Louis 
Papicrgroßhdlg. 1 31 57 
11 (* Weber Franz Fr.-Ebert-Str. 137) 
Weber J. F. Süßwaren-Großhdlg. 
^ 1 54 88 
Rüger Walter Schreiner 
33 * Klapp Herbert Kaufmann 
1 76 24 
Klapp & Co. Herbert Rohstoffhdlg. 
^ 1 76 24 
Müller Walter oHG. Fußbodenbelüge 
Verkaufsbüro ^g^ 1 7 19 29 
Gaststätte ..Eiserner Heinrich“ 
Freyberg Hanna Hausangest. 
Leo Erich Drogist 
Kugler Imma Näherin 
Albrecht Georg Lagermstr. 
Jensen Ursula Angest. 
Kurschat Erna Verk. 
Lange Günter Dreher 
Schupke Frieda 
Wippermann Alois Uhrmacher 
Rechts 
2 (* Seidel Willi Westfalenstr. 15) 
Seidel Gg. Hch. Schreibw.-Großhdlg. E 
1 38 15 
Klaus Fritz kfm. Angest. 
1 43 02 
Henning Helene Pens. 
Röttger Karl Buchhdlr. II 
Röttger Rudolf Werkstudent 
Hess. Schulbuchhdlg. Röttger Rudolf 
Herber Helene Rentn. 
Herber Gerald Pol.-Beamter 
Kogel Heinz kfm. Angest. 
Seemann Carl Reg.-Oberinsp. 
Seidel Hildegard Wwe. 
4 * Hendrich Hans Papier- u. Schreib- 
waren-Großh. ^gj* 1 66 07 
Böhmer Herbert kfm. Angest. 
Hoffmann Annemarie Schneiderin 
Kaiser Willy Kfm. 
Laske Maria Wwe. 
Rößner Dora Rentn. 
Wenzel Max Kfm. 
6-8 Continental Gummi-Werke A.G. 
Hannover Niederl. Korbach Ausl.- 
Lager Kassel ^g^ 1 34 26 
Thiele Fritz Hausmeister 
10—16 * Chasalla-Srhuhfabr. GmbH. 
& Co. KG. 1 53 25—26 
28 * Hoesch Walzw. AG. Werk Feder 
stahl Metallwarenfabr. 1 48 57 
Hennemuth Hans Hausmstr. III 
Siebertweg 
Nach dem Kasseler Kaufmann und Stadt 
rat Julius Siebert, der sich als einer 
der ersten im Gebiet der späteren Vil 
lenkolonie Wilhelmshöhe anhautc, die 
1906 von Kassel einverleibt wurde. 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Von Mulangstraße bis Kurhausstraße) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
H 6 
Links 
1 * Siebert Friederika 
Görcke Marie-Elisabeth Studien 
rätin i. R. 
Hocrnecke Erika Kunsthandwerkerin 
& 29 30 
Holste Katharina Pens. 33 45 
Siebert Hans Dipl.-Ing. ^g^ 25 33 
Siebert Dorothea Korrespondentin 
Siebert Renate Apothekerin 
Winter Rike staatl. gepr. Gymnastik 
lehrerin 
3 (* Diehl-Thiele Hildegard Wi. An den 
Vogelwiesen 2*/s) 
Buchwald Kurt Kfm. 
Dornig Alwin Oberst a. D. 
Rechts 
2 * Müller Edgar Direktor II 
Fremder Heinrich Werkmstr. 1 
Harrass Helene II 
Klooss Fritz Kfm. 
Lutz Alide Wirtschafterin 
4 Fremdenheim Frech 
Frech Rosa Heftnleiterin 
Friedensohn Lieselotte Bademstr. 
Kolb Feliytal Kindergärtn. 
Weber Oskar Büro-Insp. 
6 * Schieferstein Klärchen 
Knoche Martha Wwe. II 
Fischer Christoph Gen .-Agent II 
^ 25 12 
Schieferstein Heinrich Volkswirt III 
?E 27 30 
Schieferstein Ursula Sekretärin 
® 27 30 
Seubert Margarete Wirtschafterin 
Weitzmann Walter Betr.-Prüfer 
Heindrich Gottlieb Kfm. 
Siedlerweg 
Erklärt sich selbst 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Von Bergstraße bis Brasseisbergstraße) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
K 5 
Rechts 
6 * Folschweiller Horst Kfm. 
Folschweiller Frieda ^gj* (1 04 51) 
Kothe Helene Rentn. 
8 * Hanv Harald Ing. * 1 * 3 * 5 * 7 
Siemensstraße 
Nach Werner von Siemens, dem be 
rühmten Physiker und Ingenieur (* 1816, 
t 1892). 
(Von Wolfhager Str. bis Rothenbergstr.) 
5. Polizeirevier 
5. Stadtbezirk 
G 10 
Links 
1 * Lotz Martha Gastwirtin E 
Serumvertrieb Marburg GmbH. Ausl.- 
I.ager 1 54 02 
Betz Karl Heizer-Schmied 
Gast Heinrich kfm. Angest. 
Gerber Helmut Bb.-Sekr. 
Göpfert Adolf Schreiner 
Kappes Elisabeth kfm. Angest. 
Mardorf Günter Angest. 
Müller Albert Hausmstr. 
Müller Franz Bb.-Oberwerksmstr. 
Nolte Fritz Angest. 
Schendel Heinz kfm. Angest. 
Schnauß Walter kfm. Angest. 
Stolze Otto Install, ^g^' 1 30 52 
Weber Kurt Handelsvertr. 
^ 1 54 02 
3 (* Steinert Albert Maybachstr. 1) 
Brehm Friedrich Handelsvertr. 
Depuhl Heinrich Kraftf. 
Fricke Christine Rentn. 
Grimm Hermann Schachtmeister 
Kalkof Robert Sattlermstr. 
Kanstein Erna Rentnerin 
Knorr Bernhard Gesch.-Leiter 
Marzy Rudolf Buchdrucker 
Michel Karl Schlosser 
Möller Fritz El.-Schweißer 
Niebel Heinrich Elektroschweißer 
Perkuhn Kurt Elektr. 
Thalheim Heinz Polizeiwaclitmstr. 
Weckesser Heinrich Metzgermeister 
Weinreich Wilhelm Masch.-Schlosser 
Wengefeld Hans Autoschlosser 
5 (* Gern. Wohnungsbauges. mbH.) 
Breuer Elisabeth Rentn. 
Chemnitzer Willi kfm. Angest. 
Eichenberg Wilhelm Schleifer 
Giesing Otto kfm. Angest. 
Hoß Elfriede Stenotyp. 
Hulesch Ewald Kfm. 
Krimme Hermann Rentn. 
Müller Bruno Schweißer 
Müller Helmut Kfz.-Schlosser 
Nardone Gildo Friseur 
Plath Otto Kraftf. 
Ress Reinhold Kraftf. 
Rode Heini Kaufmann 
Schroth Heinrich Dreher 
Woermann Hans Omnibusfahrer 
Zimmermann Albert kfm. Angest. 
7 (* Kettelhake Erben) 
Becker Helmut Elektr. 
Becker Magdalene Wwe. III 
Bernhard Karl Schmied
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.