Full text: Kasseler Adressbuch (Jg. 121.1961)

3. Teil — Seite 139 
Gutenbergstraße / Habichtswalder Straße 
Feddern Helmut Kraft!. II 
Rosenblath Karoline Rentnerin 
Männel Hugo Rentner H 
Goldbeck Fritz Kraftf. III 
Kemper Wilh. Heizer III 
Reisswenger Georg Kfm. 3§J* 86 91 
Dornemann Waldemar Fleisrhermstr. 
Essl Dietrich Friseurmstr. 
Flarke Margarete Wwe. I 
Gombert Gernot Fleischer 
Grasmeier Karl Arb. 
Gronemann Kurt Schlosser 
Hartung Georg Postschaffner 
Neumeyer Georg Autoschlosser 
Stanczak Johann Arb. 
Stürmer Georg Kfm. i. R. 
Trost Karl-Heinz kfm. Angest. 
Werner Walter Friseurmstr. 
Gut Kragenhof 
(Stadt. Gut am Bahnhof Kragenhof) 
Gut: 
Ralk Hermann Landarbeiter 
Hadrer Berthold Gutsverwalter 
Lietz Karl Melkermeister 
Stang Heb. Schleifer 
Arbeiterwohnhaus: 
Borchardt Arno Kraftfahrer 
Erb Elisabeth Sprechstundenh. 
Karolschak Sophie Rentnerin 
Walderholungsstätte: 
Lücking Hulda Wwe. 
Marschewski Emma Köchin 
Sziedat Gustav Zimmermann 
Schmied Margret Hauswirtsch. 
Haardtweg 
Flurname 
Stadtteil Kirchditmold 
(V. Harleshäuser Str. b. Wolfhager Str.) 
Polizeirevier Zweigstelle Kirchditmold 
4. Stadtbezirk 
F 8 
Links 
1 * Mrozek Hans Pfarrer 32 08 
19 * Stäblein Hans Elektromstr. Techn. 
Büro 3§* 1 89 35 
Arnoldt Anneliese Krankenschw. a. D. 
Wendt Helga Spark.-Angest. 
Rechts 
2 (* Stock Wilh. Harlesh. Str. 60V«) 
Sauermann Hch. Reg.-Amtmann 
Kähne Rosa Wwe. 
8 (* Koch Emilie Dörnbergstr. 11) 
Pfeiffer Karl Zimmerer Gths. 
o.Nr. Aydnik Heinrich Hilfsarb. 
o. Nr. Karsten Karl t. Kfm. 
o. Nr. Reikischke Albert Hilfsh. 
o. Nr. Tischer Albin Hausmstr. 
Haarmannweg 
Nach dem ehern. Stadtrat u. Dir. der 
Murhard-Bibliothek Hermann Just. Haar 
mann * 1877 in Osnabrück + 1938 in 
Kassel 
(Zwischen Fiedlerstraße u. Wilhelmstaler 
Straße) 
6. Polizeirevier 
6. Stadtbezirk 
F 12 
1 (* Stadt Kassel) 
Kindergarten Hermann-Haarmann-Haus 
Rathmann Karl Hausmstr. 
Rathmann Otto Dekorateur 
2 (* Stadt Kassel) 
Benkert Heinz Klempner 
Fritsch Anna Rentn. 
Jahn Ernst Maler 
Reinisch Anton Krankenpfleger 
Schmidt Günter Arb. 
Stöcker Max Heizer 
Weißhaar Peter Pfleger 
Weißhaar Heinz Jungwerker 
Habichtsforstweg 
Erklärt sich selbst. 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Von Birkenkopfstr. bis Bilsteinerborn) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
L 6 
Links 
5 * Quanz Fritz Angest. 
Iske Jörg kfm. Angest. 
7 (* Hess. Heimstätte) 
Gritz Juliane Rentnerin 
Wollny Monika kfm. Angest. 
9 (• Hess. Heimstätte) 
Griesel Georg Sparkassenangest. 
11 (* Hess. Heimstätte) 
Malorny Paul techn. Angest. 
Müller Karl Trinkhallenbesitzer 
13 * Ratz Erich Stadtoberbauamtmann 
15 (* Hess. Heimstätte) 
Gerlach Anneliese Verkäuf. 
Wollmert August Verw.-Angest. 
17 (* Hess. Heimstätte) 
Pfennig Paul Rentner 
Pfennig Georg Installateur 
19 ( # Hess. Heimstätte) 
Nast Gerhard Dipl.-Ing. 
21 (• Hess. Heimstätte) 
Schwalm Harry Buchh. 
Rechts 
2 * Krüger Joachim Buchdrucker 
Lohse Lisa Schneidermstr. 
4 * Heins Wilhelm Rektor i. R. 
Heins Detlef Kfm. Versandgesch. 
Heins Engelhard Dr. jur. 
Rechtsanw. 
8 * Nonnenmacher Albert Dipl.-Ing. 
3g* 1 04 10 
Habichtswald, Staatsforst 
Erklärt sich selbst. 
Das Gebiet des Staatsforstes ist auf 
geteilt in: Habichtswald-Mitte, Habichts- 
wald-Nord u. Habichtswald-Süd, siehe 
Übersichtskarte am Ende d. Straßen 
verzeichnisses in diesem Teil. 
Habichtswald-Mitte 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
F—J 1—7 
Alte Zeche Herkules 
* Jungermann Gustav Gastwirt 
Gasthaus Alte Zeche Herkules 
Gualtiero Frattini Dampfkessel 
reiniger 
Am Ziegenkopf 
4 (* Forstamt Wilhelmshöhe) 
j 4a Cecrwenka Josef 
5 (* Forstamt Wilhelmshöhe) 
Gauggcl Karl Waldarb. 
Krug Georg Waldfacharb. 
Krug Katharina Rentn. 
6 (* Forstamt Wilhelmshöhe) 
Reuter Werner Kaffeewirtschaft zum 
Firnsbachtal 
7 (* Forstamt Wilhelmshöhe) 
Katzenberger Bodo Waldfacharbeiter 
Reising Martha 
Sauer Johannes Waldfacharb. 
Baracke Hüttenbergstr. 
(* Fa. Strassing Köln. Str. 63) 
Elfbuchenturm-Restaurant 
Endstation Herkules 
(* K.V.G.) 
Zobel Wilh. Strb.-Schaffner 
Pfeiffer Karl Heinz Jungbote 
Stahlhut Erich Oberschaffner 
Wuttke Marta Rentnerin 
Zobel Heinz Siebmacher 
Gasthaus „Silbersee“ 
o. Nr. * Hanak Alois Gastwirt 
Gaststätte „Silbersee“ 
Bickel Karl Heinz Kranführer 
Haus Habichtswald 
1 Kipp Johannes Werklehrer 
Heder Anne-Louise Lehrerin 
Jagdmann Gerhard Erzi^hungshelf. 
Lahusen Christian Geschäftsf. 
5a Klapp Georg Waldfacharb. 
Hohes Gras 
* Noll Fritz Gastwirt Qg' 33 09 
Gaststätte Hohes Gras 3g * 1 * 2 * * * 3S 09 
Schwarz Hans Fleischer 3g 33 09 
Vorwerk Sichelbach 
(* Stadt Kassel) 
Kern Josef Melkermstr. 
Zeche Roter Stollen 
Zum Erholungsheim 
1 (* Regierungspräsident Kassel) 
Kneipp-Kinderheim Haus Habichtswald 
3g> 33 57 
Christ Berti Elisabeth 
Heilpädagogin 
Dobers Hilde Heilpädagogin 
la (* Hess. Statslorstverw.) 
Revierförsterei Habichtswald 
&■ 33 50 
Sauer Rieh. Revierförster 
3g* 33 50 
2 * Koch Oswald Holzhauer 
3 (* Haupt Adolf Heideweg 14) 
Habichts wald-Nord 
Stadtteil Harleshausen 
4. Polizeirevier 
4. Stadtbezirk 
D—F 3—7 
Blauer See 
1 * Zeilinger Adolf Süßmosthof 
2 ’ Gläser Hanns Prof. Dr. Oberforst- 
mstr. 3g* 67 53 
Erlenloch 
1 * Werner Johs. Inv. 
Förste Paul Pol.-Hpl.-Wmstr. a. D. 
Waldgaststätte „Erlenloch“ 
2 (* Franz Menke Igelsburg) 
Büttner Ludwig Waldarb. 
Forsthaus Harleshausen 
Revierlörsterei Harleshausen 
3g 65 03 
Bauer Wilh. staatl. Revierlörster 
3g 5 65 03 
Hühnerbergwiese 
Baumann Elisabeth Verk. 
Habichtswald-Süd 
Stadtteil Wilhelmshöbe 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
K—N 2-6 
Forsthaus Am Brand 
Staatl. Revierförstiärci 1 03 40 
Gasthaus Hirzstein 
Begemann Lieselotte 
Hofmann Konrad Organist 
Wohnhaus Hirzstein 
* Langer Kurt kfm. Ange6t. 
Röder Anton Arb. 
Röder Elfriede Arbeiterin 
Zeche Marie 
1 Privatgymnasium Wilhelmhöhe 
Schülerheim 3g* 26 51 Heimleiter: 
Oberstudiendir. Dr. Wedekind 
2 (* Hess. Braunkohlen u. Ziegelw.) 
Humburg Wilh. Techn. 
3g* 1 00 96 
Humburg Heinz t. Angest. 
3g* 1 00 96 
3 (* Hess. Braunkohlen u. Ziegelw.) 
Uhl Heinrich Bergmann 
Schmidt Konrad Grubenschlosser 
Habichtswalder Straße 
Erklärt sich selbst. 
(Von Berliner Platz bis Trottstraße, 
entlang der Main-Weser-Bahn) 
2. Polizeirevier 
2. Stadtbezirk 
G 8 ^ 
Nur linksseitig bebaut! 
4 * Ludwig Elisabeth Wwe. 
Ludwig Dieter Fleischermeistcr 
Ludwig Hilde Gesch.-Frau 
Weber Auguste Rentnerin 
Vogel Kath. Wwe. 
5 (* Hess. Brandwers.-Anstalt 
Kölnische Str. 44/46) 
'Jesnitzer Paula E 
Jesnitzer Hanna Schwester E 
Erfurt Walter Kassenlciter 
Planert Gertrud Verw.-Angest. II 
6 * Schmidt Hedwig Rentn, 
Barthelmes Robert Handelsvertreter 
3g* 1 54 59 
7 * Rund Gustav Landesass. 
Großmann Adelheid Ldw.-Oberlehrerin 
Proskc Günter Vcrs.-Dir. 3g 1 1 62 10 
10 * Lichte Ludwig Süßwaren-Großhdlg. 
3g> 1 38 08 
Waldheim Elly Wwe. 
Gen.-Agentur d. Berlinischen 
Lebensvers.-Gcs. 3g* 1 43 41 
11 Creydt Amalie Rentn. 
Creydt Hedwig Arb. 
Reinhold Erika Lehramtsanw. 
Wagner Anna Rentnerin 
12 * Hiege Nanny Musiklehrerin 
Schellhas Hertha Rentn. 
13 * Wille Albert Bürovorst, a. D. I 
Ifland Rudolf Studienassessor 
14 (* Heeren Joh. Parkstr. 52) 
Knoblich Gerhard Kfm. 
Knoblich Helene Rentn. 
Knoblich Hans Joachim Dr. Zahnarzt 
Otto Hermann Tankstellenpächter 
3g» 1 28 20 
Eisenblätter Maria Sekr. II 
Wendel Andreas Invalide II 
Grodde Elisabeth II 
15 (* Heistermann Erich Hofgeismar) 
Grätz Erich t. Rb.-Obermsp. L. R. 
16 * Forkel Louis techn. Bb.-Amtmann 
3g» 1 52 23 
Schieiter Hch. Bautechn. 
18 * Steinbach Walter Verw.-Insp. 
Maurer Gerhard Techniker
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.