Full text: Kasseler Adressbuch (Jg. 121.1961)

3. Teil — Seite 55 
Christbuchenstraße / Dalwigkstraße 
100 * Elisabeth Schreiber 
Schreiber Otto Architekt 
110 {* Schröder Martba Dörnbergstr. 11) 
112 * Wenzel August klm. Angest. 
22 62 
Maurer Marie Louise Buchh. 
131 * Speck Richard Kfm. 33 31 
Sandrod; Johannes Strb.-Fahrer 
Sandrock Margret Verw.-Angest. 
Dolle Herbert Verw.-Angest. 
136 * Botte Karl Bb.-Sekr. 
Botte Erhard Bb.-Insp. 
140 * Schneider Hermann Prokurist 
29 25 
112 * Schleiden Hermann Musiklehrer 
Kaminski Hedwig Pens. 
Mense Klara Lehrerin 
Schleiden Ruth Verk. 
Schleiden Gert 
Weber Willi. Buchh. 
141 Schmidt Johann Obering. 
148 * Starke Karl Dr. mcd. Facharzt 
33 34 
Knoth Hch. Rentner 
152 * Kühn Erich Dr. med. Ob.-Med.- 
Rat 32 05 
154 *Wittich Wilhelm Bauing. 
& 34 59 
Greb Helene Korresp. 
156 (* Carl Hch. Kaupertweg 26) 
Fischer Friedrich Bez.-Dir. 
& 35 15 
Plate Reinhard Bankoberamtmann 
Rommel Edith Pens. 
Rommel Gundula Sekr. 
158 * Philipps Wilh. Pol.-Beamter E 
Philipps Auguste Pens. 
160 * Wilke Hermann Reg.-Amtmann 
Wilke Christa Stud.-Rcferend. 
10 • Höcker Friedrich Tischlermstr. 
12 • Himmelmann Georg Kesselschmied 
Himmelmann Horst Maler 
14 * Köhler Emil Oberlokführer 
Leinburg Hedwig Wwe. 
16 * Hahn Ernst Kraltf. 
Richards Elly Telefonistin 
18 * Steiner Max Median. 
Stehens Gustav Gärtner 
— Sybelstraße — 
20 * Plath Henny Wwe. 1 
Plath Walter Bauing. 
22 * Jähnert Elisabeth Wwe. 
24 * Hellwig Elisabeth Wwe. 
Hellwig Waltraud Sekretärin 
23 * Helmbrecht Albert Verw.-Angest. 
28 • Arend Heinrich Dreher 
30 * Homburg Hilde Schneiderin 
Homburg Robert Zahntechn. 
32 * Kuhn Heinr. Rentn. 
34 * Wetzel Bernhard Gelderheber 
36 * Schlade Reinhold Angest. 
38 * Lindemann Karl Bankangest. 
Claus Marie Pens. 
40 * Rimbach Willy Schlosser 
42 * Bork Konrad Lackierer 
Bork Herbert Schreiner 
44 (* Puff Richard Am Versuchsfeld 22) 
Kerz Heinrich Schlosser 
46 * Spangenberg Christian Glaser 
48 * Leonhardt Justus Schlosser 
50 (* Bauverein f. Volkseigenh. eGmbH.) 
Bergmann Käthe 
Beck Willi Vertreter 
Bodenstein Martin Schneidermstr. 
— Weg in der Aue — 
Dachsbergstraße 
Nach dem benachbarten ..Dachsberg“ im 
Habichtswald. 
Stadtteil Wilhelmshöbe 
(Von der Bergstraße 
bis Heinrich-Schütz-Allee) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
J 6 
3 Sonnenschein Hermann Strb.-Schaffner 
Höhmann Konrad Elektnmstr. 1 
14 * Hitzeroth Isy E 
Schmidt Dietlinde Kontoristin 
Schulte Fritz Dipl.-Ing. I 
16 * Koch Johannes Kammermusiker 
18 * Jacob Christian Ing. E 
29 19 
Baum Richard Dr. phil. Verlagsleit. I 
22 51 
Theibach Katharina Wwe. 
Keller Anneliese Graphikerin 
Theibach Anna Sekr. 
22 (* Henschel-Werke GmbH.) 
Gästehaus der Henschel-Werke GmbH. 
19211 
Bunzenthal Konrad Schlosser 
24 * Wolf Georg Ingenieur 
& 31 80 
Wolf Eckhard Ing. 
26 (* Henkel Friede. Wahlersh. Str. 74) 
Heber Auguste Pens. 
Hauptreif Friedcl Fil.-Leit. 1 
Helfer Frieda Krankenschwester 
28 * Eggert Helmuth Buchhalter 
Eggert Renate Fotolaborantin 
Blinde Hanna Gymnastiklehrerin 
30 * Ulrich Auguste Wwe. 
Ulrich Minna Rektorin i. R. 
37 84 
Christian-Reul-Straße 
Nach dem am 14. 3. 1821 in Hanau 
geborenen und zu Kassel am 28. 9. 1904 
verstorbenen „Turnvater", dem Seifen 
fabrikanten Christian Reul, dem Grün 
der der „Casseler Turngemeinde“. 
(Von der Kohlenstraße östl. der Wald- 
kappeler Bahnlinie zum Kleinen Holzweg 
abzweigend.) 
2. Polizeirevier 
2. Stadtbezirk 
J 8 
o. Nr. * Meyer Heinrich Architekt 
Credestraße 
Nach den Gründern der Waggonfabrik 
Gebr. Credo & Co. Adam und Conrad 
Crede 
Stadtteil Niederzwehren 
(Von der Frankfurter Straße 
bis Knorrstraße) 
8. Polizeirevier 
8. Stadtbezirk 
K L 10 
Ulrich Ida Musiklehrerin 
Holland Friedrich Aug. Lehrer a. D. 1 
32 (* Schäfer Hans Hann.-Münden) 
Burda Herbert Oberreg.-Rat 
34 * Schäfer Wilh. Kfm. 
^ 22 56 
Wissenbach Elisabeth Rentn. 
Wissenbach Fritz Bankamtm. a. D. 
34 49 
36 * Naumann Karl Dipl .-Architekt 
Froeb Hermann Dr. phil. 
Oberstudien rat 
38 * Schulz Walter Kfm. 
Overbeck Johannes Oberst d. Gend. 
5 * Koch Willy Zimmermstr. 
^ 1 49 71 
Hendrich Minna Wirtschafterin 
Hendrich Friedei Zimmermann 
9 * Hucke Flora Rentnerin 
19 * Klabcs Anton Bb.-Beamter 
o. Nr. Brenssell Hellmuth Kohlenhand 
lung (Lager) ^ :l 1 56 22 
Christian-von-Rommel-Straße 
Nach dem hessischen Geschichtsschreiber 
und Direktor der Landesbibliothek 
Christian von Rommel (* 1781. f 1859). 
Stadtteil Harleshausen 
(Siedlung am Bahnhof Harleshausen) 
4. Polizeirevier 
4. Stadtbezirk 
F 8 
— Wolfhagcr Straße — 
2 * Schulze Erich Rb.-Zugführer 
Schulze Walter Bb.-Betriebsarb. 
4 * Schmidt Herrn. Pflanzenschutztechn, 
6 * Hildebrand Heinr. kfm. Angest. 
8 * Hupfeid Reinh. kfm. Angest. 
Stallmann Aug. Steuersekr. a. D. 
* Crede Gebr. & Co. GmbH. Eisen 
bahnwagenfabrik ^g 1 1 95 91 
Cuntzeweg 
Nach einem früheren verdienten Pfarrer 
von Kirchditmold. 
Stadtteil Kirchditmold 
(Von der Schanzenstraßc bis Am Hange) 
Polizeirevier Zweigstelle Kirchditmold 
4. Stadtbezirk 
G 7 
Links 
1 * Wiegand Katharina Rentn. 
Krause Ernst Weber 
Wiegand Karlheinz kfm. Angest. 
Rechts 
2 * Backhausen Hermine Wwe. II 
Brinkmann Otto Kfm. E 
Backhausen Heinz Kellner 11 
Froehlich Sophie Rentnerin 
I Weiß Emil Oberkesselwärter 
a. D. Qg 24 20 
38A * Flachsbarth Anna Pens. 
Bönning Ilse-Dora kfm. Angest. 
38 1 /? Bauer Frieda Jugendltr. 
46 (* Erbengem. Strecker) 
Keßler Hans Dr. Oberst a. D. 
Daab Antonie 
v. Nida Ludw. Generalmajor a. D. 
Kolda Hans Musiker * 8 
Däumling 
Nach dem Märchen, das die Nieder- 
zwehrener Bürgerin Frau Viehmann, die 
„Märchenfrau", den Brüdern Grimm er 
zählte. 
Stadtteil Niederzwehren 
(Von Brüder-Grimm-Straße 
bis Ecke Märchenweg) 
8. Polizeirevier 
8. Stadtbezirk 
L 9 
Links 
1 * Siebert Karl Elektriker 
3 * Gerlach Elisabeth Wwe. E 
Heese Hans-Werner Elektromech. 
Gerlach Marie Putzfrau 
Schumacher Anna Rentn. 
Rechts 
•Gerlach Nikolaus Schlosser 
Gerlach Jak. Klempner 
Dahlheimer Weg 
Nach dem Orte Dahlheim. 
Stadtteil Bettenhausen 
Gartenstadt Eichwald 
(Von Heiligenröder Straße 
bis Autobahn) 
7. Polizeirevier 
7. Stadtbezirk 
J 15/16 
Links 
I • Wilke Eduard Vertreter 
Kessel Bruno Dreher 
Rymon Anna Wwe. 
3 Heller Georg Schreinermeister 
Gallitsche Alfred Maurer 
Heller Helmut Arb. 
Heller Wolfgang Isolierer 
Seidel Adolf Rentn. 
7 Wendrich Robert Angest. 
9 • Pauly Peter Schlosser 
Grebenstein Joh. Rangieraufs. i. R. 
II * Semmler Bernh. kfm. Angest. 
13 • Wegner Erich Kfm. 
Fiegc Walter Masch.-Schlosser 
15 Nölhc Erwin Schuhmacher 
Rechts 
4 (• Drönner Kurt Burgstr. 10) 
6 * Schwenzfeier Emil kfm. Angest. E 
Schaub Willi kfm. Angest. 
8 * Schmidt Henriette 
Schmidt Adam Lebensmittel 
Nölke Kurt kfm. Angest. 
10 * Möller Willi Maschinenschlosser 
Möller Rob. KraftT. * 1 * 3 
Dalwigkstraße 
Nach der hessischen Adelsfamilie Dal- 
wigk, der das Patronat der Kirchdit- 
moldcr Kirche zustand. 
Stadtteil Kirchditmold 
(Von Zentgrafenstraße bis Knaustwiesen) 
Polizeirevier Zweigstelle Kirchditmold 
4. Stadtbezirk 
G 8 
Links 
1 (* Kasseler Wohnstätten eGmbH.) 
Spangenberg Hch. Verlademstr. E 
Schröder Hermann Schlosser 1 
Gieß Heinrich Schweißer I 
Hippel Julius Pensionär II 
Krechkcllcr Ernst Schreiner II 
Kümmel Martha III 
Pfeiffer Konrad Werkzeugmacher III 
Bogalh Franz Schlosscrraeister 
Spangenberg Manfred Schlosser 
3 (• Kasseler Wohnstätten eGmbH.) 
Kautz Albert Elektriker 
Gorgd Franz Masch.-Schlosser 
Fahrenbach Alb. Schriftsetzer 
Jaschck Wilhelm Verw.-Angest. 
Michel Franziska Näherin 
Quitter Eduard Rentn. 
Rahm Heinrich Elektriker 
Scheibe Otto Bb.-Obersckr. a. D. 
Urbanek Alois Schlosser 
3a (* Kasseler Wohnstätten eGmbH.) 
Münch Johannes Oberzugf. i. R. 
! Kappel Otto Verw.-Angest.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.