Volltext: Kasseler Adressbuch (Jg. 120.1960)

3. Teil — Seite 201 
Kasseler Straße / Kattenstraße 
45 (* Albert Anna Cartenstr. 13'/i) 
Dennhardt Karl Exportkim. 
Noltc Anna Küchenhilfe 
Schnitter Christfried Ing. 
47 * Bauer Kurt Fuhrunternehmer 
& 53 94 
Bauer K. u. Sohn Fuhrgeschäft 
53 94 
Möller Ferdinand Postfaeharb. 
Petzold Ellriede Friseuse 
Pistoll Albert Kunststeinmetz 
Schwab Anneliese Stenotyp. 
55 * Sippel Katharina 
Brunkc Marianne Angest. 
Schaub Cg. Schreiner 
Sippel Willi Stukkateur 
57 * Manns Kath. E 
Wyczisk W. Bauhelfer 
59 Ludolph Anna Wwe. 5 90 38 
Noll Maria 
Umbach Heinrich Landwirt 
61 Baum Herrn. Justizsckr. 
63 * Engel Hch. Prüfer 
65 * Klüger Rosina 
Krüger Fritz Former 
Krüger Alfred Dreher 
67 * Brede Konrad Invalide 
I’rede Georg Schlosser 
Brede Horst Feinmech. 
69 * Stückrath Heinrich Verw.-Angest. 
Stückrath Gerhard Verw.-Angestellter 
71 * May Heinz Gartenbaubetr. 
^g 5 92 32 
May Sophie Rentn. 
Rechts 
2 * Siebrecht Berta Gärtnerei 
Siebrecht Ludwig Gartenbaubetr. 
^g' 5 90 41 
Reinbold Gerhard Elektriker 
4 * Damm Martha 
Hessischer Hof Gaststätte 
Damm Konr. Gastwirt 
Damm Käthe Arb. 
Grebe Hans landw. Arb. 
Heer Wolfgang Inst. 
Sieben Erich Schreiner 
Zocher Albrecht Fleischer 
6 (* Braun u. Wachs) 
Ernst Rieh. Handelsvertr. 
Gutheil Friedrich Angest. 
8 * Zufall August Dreher 
10 Kornrumpf Elisabeth Rentn. 
Wittich Hch. Postschaffner I 
12 * Günther Georg Schreiner 
Günther Karl Autoschlosser 
14 * Hilberg Gg. Verw.-Angest. E 
Schröder Karl Bezirksmont. 
Mühlhausen Chr. Kraftfahrer I 
16 (* Jäger Ludwig wohnt 18) 
Benderoth Karl Rentn. 
Scholz Minna E 
Scholz Manfred kfm. Angest. 
18 * Jäger Ludwig Invalide 1 
20 * Sauer Marta 
Sauer Heinz Angest. 
Reinbold Jakob städt. Arbeiter 
22 * Hnhmann Hch. Kraftfahrer E 
Friebus Franziska Rentnerin 
Müller Erich Metzger 
Salzrtiann Karl Maler f 
24 Krix Wilhelm Rentn. 
Krix Karl Arbeiter 
Glomb Leo Elektromstr. 
26 * Gerhnld Hch. Bauer E 
Gerhold Karl Landw. 
Hollstein Friedrich Angest. 
Nägel Georg Rentner 
28 * Winkelstern Karl Dr. phil. 
Dipl.-Landw. 54 94 
Grote Erwin Schlosser 
Schulz Arno Arb. 
Waldschmidt Alfred Arb. 
Winkelstern Wilh. Landw. ^g 54 94 
Winkelstern Liselotte Wirtschafterin 
30 * Freudenstein Gertrud 
Freudenstein Friedrich Architekt E 
Freudenstein Richard Maurer 
32 (* Winkelstern Karl Dr. wohnt 28) 
Kilian Kath. I 
Horn Gerhard Kfm. I 
Göppert Gustav Landarbeiter 
Teucher Irma Rentn. 
34 * Wink Anna 
Wink Anneliese kfm. Angest. 
Wink Jakob Schmied 
36 * Volkhardt Karl Dreher E 
Dippel Marie 
Emmerich Wilhelm Kraftf. 
Sieben Emil Weißbinder I 
38 * Brede Kath. Wwe. v 
Brede Gerhard Landwirt 
40 * Zuschlag Gg. Landwirt 
Zuschlag Adolf Fuhruntern. 
40 1 /* (* Zuschlag Georg wohnt 40) 
Dams Wilh. Betr.-Helfer 
Wedstedt Amandus Angest. 
42 * Hohmann Dorothea Wwe. 
Hohmann Gg. Inh. Gertrud Hohmann 
Gärtnerei 
Hohmann Adolf Rentner 
70 * Don Hch. Chemiew. 
Kasselfeld 
Flurname 
Stadtteil Kirchditmold 
(V. d. Zentgrafenstr. bis Hohnemannstr.) 
Polizeirevier Zweigstelle Kirchditmold 
4. Stadtbezirk 
G 8 
Links 
5 * Heinzeroth Marie Wwe. 
Döring Wilhelm kfm. Angest. 
7 Hampel Heinrich Rentn. 
Hampel Heinz-Ulrich Bb.-Insp.-Anw. 
11 (* Wienands Harry Berlepschstr. 7) 
Pletzer Hch. Feinmech. 1 
Rachow Rcinhold Küster II 
Sprenger Georg Steinbildhauer 
13 * Trott Chr. 
Krebs Paul Lebensm. ^g 1 31 87 
17 * Uffelmann Werner Gärtnerei 
® 24 78 
21 * Wiegand Hans Ing. 
Komitsch Günter Maler 
Rechts 
2 Kniep Albert Zahntechniker 
Grüske Alb. Kfm. 
Kastanienweg 
Erklärt sich selbst. 
Stadtteil Bettenhausen 
(Von Eisenhammerstr. bis Eibenweg) 
7. Polizeirevier 
7. Stadtbezirk 
K 15 
Links 
3 * Gundlach Lieschen Wwe. 
Ziesse Anna 
5 * Daut Horst Zuschneider 
Daut Berta 
Daut Fritz Schlosser 
Dippel Fritz Fleischer 
7 * Klau« Hch. Invalide 
Becker W'alter Angest. 
Klaus Ludwig Arb. 
9 * Fritz Daniel Invalide 
Rau Paul Schlosser 
Rechts 
2 * Seil Chr. Maurer 
Seil Heinz Dreher 
ßuzogany Josef Arbeiter 
4 * Gernand Justus Maler 
Starcke Wolfgang Heizer 
6 * Schneider Otto Werbegraphiker 
8 * Damm Fritz Verw.-Angest. E 
Bickel Karl Händler 
Damm Karl kfm. Angest. I 
10 * Huffschmitt Frieda Wwe. 
12 * Ficge Valentin Maurer 
Barthelmay Wolfg. Werkzcugm. 
Fiege Wilhelm Arb. 
14 * Nürnberg Wilhelm Kraftfahrer 
Nürnberg Horst Schlosser 
Kastenaisgasse 
Nach einem früher hier gelegenen Ge 
fängnis, das den Namen „Kastinal" 
führte. 
(Von Bremer Str. bis Pferdemarkt) 
1. Polizeirevier 
1. Stadtbezirk 
G 12 
Links 
1 (* Kurhessen Wohnungsbauges. mbH.) 
Adam Anna Wwe. I 
Pfeil Ingeborg Köchin 
Ewert Hans Arb. II 
Porada Hubert kfm. Angest. II 
Griesel Oswald Arb. 
Leitges Emmy Angest. 
Möller Marianne kfm. Angest. 
" Sales Ignatz Arb. 
Schmidt Gisela Rentnerin 
Wiedemann Margot 
3 (* Kurh. Wohnungsbauges. m.b.H.) 
Bickel Philipp Klempner 
Frammelsberger Martha Rentn. 
Kowalkc Alfred Justizwachtmstr. 
Fiand Hrh. Garderobew. 
Hartwig Heinrich Gärtner 
ter Horst Heinrich Werkmstr. 
5 (* Kurh. Wohnungsbauges. m.b.H.) 
Weißenborn Otto Postfaeharb. E 
Gleim George Postsekr. E 
Ratka Josef Postsrh. II 
Anders Richard Poslbetr.-Assist. 
Pallaske Adolf Telegr.-Werkmstr. 
Ratka Walter Fernm.-Bauarb. 
Ratka Brigitte Text.-Arb. 
7 (* Kurh. -Wohnungsbauges. m.b.H.) 
Lesrh, Wilh. Postsrh. E 
Müller Bertha Oberpostsekr. a. D. E 
Schönemann Erna Postassist. a.'D. 
Wiederhold Priedr. Kfz.-Handw. I 
Höhmann Horst Pnstassist. 
Ritz Karl Postschaffner 
Ziegler Edmund Kraftf. 
9 (* Kurh. Wohnungsbauges. m.b.H.) 
Axmann Emmerich Postschaffner 
Panrhvrz Joh. Postfarharb. E 
Marställer Willi Posthauptschaffner 
Böth Joh. Postbetriebsassisi. I 
Horchler Karl Fernm.-Bauhandwerker 
Ewald Hans Postangest. II 
tl (* Kurh. Wohnungsbauges. m.b.H.) 
Kirchner Margarete Pens. 
Kröger Martin Postfaeharb. 
Wetekam Hermann Postfaeharb. 
Springer Joh. Postsch. II 
Heinze Erna Rentn. 
Keim Alfred Fernmeldewart 
13 (* Erbgemeinschaft Schmidt) 
Breitung Emma Pens. 
Welch Hans Postfacharbeiter E 
Welch Dora Rentnerin I 
Koberstädt Friedr. Vorarb. I 
Dresselt Otto Monteur 
Cichy Oskar kfm. Angest. II 
Borkowski Friedrich kfm. Angest. 
Dresselt Herbert Schlosser 
Stöhr Lothar Fleischer 
5 (* Aschhof! Wilh. Ihringsh. Str. 39) 
Müller Ida Gastwirtin E 
Gaststätte zum Haferkasten 
& 1 53 43 
Kaiser Heinrich Rentn. 
Krappe Amalie Küchenh. 
Niemeyer Christine 
Schütz Georg Schlosser II 
Schelberg Heinrich Angest. 
Klang Walter Strb.-Fahrer 
Rechts 
2 * Mangold Gebrüder Adolf u. Ernst 
Möbelhandlung E ^g 1 47 44 
Berard Theo Buchbinderei 
^g 1 54 51 
Mangold Adolf Kfm. 1 47 44 
Mangold Wilh. Privatmann I 
Fissleuil Margarete Artist. 
Geselle Ingcburg Angest. 
Schröder Auguste Rentn. 
Zill Max Chir. Instrum, ^g 1 48 94 
4 (* Gern. Wohnungsbauges. der Stadt 
Kassel mbH.) 
Becker Gustav Straßenwärter 
Ebcrt Fritz Mechaniker 
Freund Leopold Schreiner 
Golnik Horst Friscurmstr. 
Golnik Irma Rentn. 
Golnik Werner 
Knispel Mathilde Rentn. 
Lauterbach Olga Rentn. 
Schiein Jakob Rentn. 
Sucss Grete Rentn. 
Watnecke Paul Arb. 
6 (* Gern. Wohnungsbauges. der Stadt 
Kassel mbH.) 
Bettenhäuser Herma Wwe. 
Milchsack Elisabeth Rentn. 
Röser Hedwig Rentn. 
Röser Karl-Heinz Masch.-Schlosser 
Splitter Otto Rentn. 
Weinert Wally 
Weinert Hildegard Schwester 
"8 * Neuhauer Ferdi Roßschlachtcrmstr. 
Gaststätte „Goldenes Fäßchen“ 
Grchs Max Hdl.-Vertr. 
Leißner Herbert Maurer 
Neuhauer Else Wwe. 
Neuhauer Ferdinand Roßschlachterei 
<g 1 24 36 
Neuhauer Erika Verkäul. 
Nothdurft Günther kfm. Angest. 
Schräder Helene Kontoristin 
Wagner Heinrich Kfz.-Mstr. 
Zimmermann Anna Arb. 
— Knickgasse — 
16 Kunz Anna Kauffrau 
Rosenberger Wilhelm Schlosser 
Rosenberger Josef Kraftf. 
Ruckdeschel Hildegard Köchin 
Thielke Erna Rentn. 
Thielke Hans-Herrn. Spez.-Mont. 
Urbach Hans Bankangest. 
Kattenstraße 
„Ratten“ lst des Hessenstammes 
uralter Name. 
(Von Fricdr.-Ebert-Str. - Stadlhalle 
bis Elfbuchenstr.) 
2. Polizeirevier 
2. Stadtbezirk 
G H 9
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.