Full text: Kasseler Adressbuch (Jg. 119.1959)

1. Teil — Seite 21 
Kunst- u. Bildungswesen 
I. Staatliche Einrichtungen 
1. Staatstheater Kassel 
Schauspiel — Oper — Operette — Tanz 
Friedrichsplatz 15 
Kernsprechanschliissc: 
Intendanz 1 32 13—15 
Kasse Großes Haus if^g' 1 58 52 
Kasse Kleines Haus ^g» 1 58 53(nur Abendkasse) 
Abonnementskasse 1 58 51 
Bankkonten: Landeszentralbank Kassel 42/1911 
Stadtsparkasse Kassel 3855 
Postscheckkonto: Frankfurt a. Main 71110 
Kontobezeichnung: Staatstheaterkasse 
Intendant: Intendant Dr. Hermann Schaffner 
Direktor: Günther Oetzel 
Musikalische Oberleitung: 
Generalmusikdirektor Paul Schmitz 
Techn. Direktor: Hermann Möltgen 
2. Staatliche Kunstsammlungen 
Wilhelmshoher Platz 5 ^g> 1 33 88 
Direktor: Dr. Dr. Hans Erasmus Vogel 
^ 1 27 87 
Kustos: Dr. R. Helm 
Wissenschaft!. Assistenten: Dr. Lisa Oehler 
Dr. Joseph Bergmann 
Abt.-Leiter: Kustos a. D. P. A. Kirchvogel 
Restauratorin: Sylvie von Reden 
a) Hessisches Landesmuseum 
1580 durch Landgraf Wilhelm IV begründet, 
1779 von Landgraf Friedrich II als zweit 
ältestes Museum Europas der öffentlichen Be 
nutzung übergeben. 
Antikenabteilung (Marmorskulpturen, Bronzen, 
Vasen, Terrakotten) 
Vorgeschichtl. Abt. (Alt-, Mittel- and Jung 
steinzeit, Bronzezeit, Urnenfelderzeit, Hall 
stadt- und La-Tdne-Zeit) 
Technographische Abt. (Gewerbe- u. Industrie 
geschichte; Uhren, Waffen, Mathematisch- 
Physikalisches Kabinett) 
Mittelalterliche Abt. (Plastik, Gemälde, Kunst 
handwerk) 
Kunsthandwerkliche Abt. (Porzellan, Fayencen, 
Silber-,Gold- u. Elfenbeinarbeiten, Gläser, 
Möbel) 
Volkskundliche Abt. (Möbel, bäuerliche und 
städt. Trachten, Keramik. Porträtsammlung) 
Landesgeschichtliche Abt. (Geschichte Kurhessens) 
Münzkabinett (Münzen Hessens vor der Teilung, 
Münzen und Medaillen Hessen-Kassels u. der 
mit ihm vereinigten ehern. Grafschaften 
Henneberg, Schaumburg, Hanau, Ysenburg so 
wie des Bistums Fulda, Medaillenkabinett 
Landgraf Wilhelms IX, hessische Orden) 
Ostasiatische Abt. (Porzellan, Keramik, Textilien) 
Öffnungszeiten: an Wochentagen (außer Montag) 
10—16 Uhr, Sonntag 10—13 Uhr. 
Eintritt frei 
b) Staatliche Gemäldegalerie 
Anfänge unter Landgraf Karl (1677—1730) im 
wesentlichen begründet durch Landgraf Wil 
helm VIII (1751—1760). Infolge Beschädigung 
des Galeriegebäudes z. Zt. im Hess. Landes 
museum gezeigt 
Holländische u. Hämische Meister des 17. Jahrh. 
(Rembrandt, Rubens, Frans Hals u. a.) alte 
deutsche u. niederländische Meister, Italiener. 
Meister des 18. Jahrh. 
Ofinungszeiten: täglich 10—16 Uhr; 
Sonntag 10—13 Uhr Montag geschlossen 
Eintritt frei 
c) Staaatliches Kupferstichkabinett 
im Gebäude des Hess. Landesmuscums (Hand- 
zeichnungcn, Druckgraphik, architektonische 
Pläne, Landkartensammlung, Kunstbiicherci) 
Eintritt: frei 
Kunst- und Bildungswesen 
3. Staatliche Bildungsanstalten 
a) Hochschulen 
Staatliche Werkakademie Kassel 
(einstige Kunstakademie) 
Eugen-Richter-Str. 3 ^g 4 23 36 
Leitung: Prof. Dr. ing. Stephan Ilirzel 
Malerei: Prof. Arnold Bode 
Malerei: Prof. Fritz Winter 
Graphik: N. N. 
Bildhauerei: Prof. Bernhard Graf 
Bylandt-Rheydt 
Vorlehre und Kunsterziehung: 
Prof. Ernst Röttger 
Landschaftskultur: Prof. Hermann Mattem 
Architektur: Prof. Paulfriedrich Posenenskc 
Buchbinderei: Wilfried Elfers 
Maltechnik: Ernst Schuh 
Töpferei: Walter Popp 
Schreinerei, Druckerei, Lithographie, Weberei 
Hessisches Lehrerfortbildungswerk, Hauptstelic 
Rcinhardswaldschule 
Ihringshausen über Kassel 7 (Schodretal) 
80 35 
Leitung: Prof. Dr. W. Meyer 
Assistenten: Heinrich Becker, Klaus Schäfer 
Verwaltung: Fritz Tapella 
Hessisches Lehrerfortbildungswerk, Außenstelle 
Kassel 
Ständeplatz 16 ^g“ 1 38 40 
Leitung: Durch Hauptstelle 
Reinhardswaldschule 
b) Ingenieurschulen 
Staatsbauschule Kassel 
Staatl. Ingenieurschule f. Hochbau u. 
Bauingenieurwesen 
Staatl. Prüfstelle f. Betonvcrsurhc 
Wilhh. Allee 71 ^g» 1 28 42 
Direktor: Baudircktor Dipl.-Ing. Erich Kny 
Bauingenieur 
Abteilungsleiter: Oberbaurat Dipl.-Ing. Unger 
u. Oberbaurat Dipl.-Ing. Werner 
Dozenten: Oberbauräte: Dipl.-Ing. Mauder, 
Dipl.-Ing. Natus, Dipl.-Ing. Raatz; Ban 
räte: Dipl.-Ing. Adler, Dipl.-Ing. Appel, 
Dipl.-Ing. Buck, Dipl.-Imp. Biiff, Dipl.-Ing. 
Eget, Dipl.-Ing. Dr. mont. Kern, Dipl.-Ing. 
Klcmko, Dipl.-Ing. Labes, Dipl.-Ing. Lenz, 
Dipl.-Ing. Dr. Pürschel, Dipl.-Ing. I)r.-lng. 
Rosin, Dipl.-Ing. Walter 
Studienassessor Spies. 
Gewcrbcoberlehrer Müller, Riekel 
Verw.-Angcstellte: Gauer, Oclscher 
Hausmeister: Molnar 
Heizer: Flügel 
Staatliche Ingenieurschule für Maschinenbau u. 
Elektrotechnik 
Wilhh. Alice 73 ^g* 1 64 57 
Direktor: Baudircktor Martin Cordes 
Dozenten: Oberbauräte: Dr.-Ing. Bcnnedik, 
Rabe u. Schicht; Bauräte: Dr. phil. Döring, 
‘ Göldenitz, Gottschalk, Klosner, Köpper, Krcft, 
Prof. Dr.-Ing. Küttner, Dr.-Ing. Meyer zur 
llcyde. Schoppe, Dr. rer. nat. Spreng, Theda, 
Todebusch, Traudt, Dr.-Ing. Weirich, Dr.- 
Ing. Wißmann; Dipl.-Ing.: Dr.-Ing. Rock, 
Dr. phil. Lichtenberg, Mekiffcr, I’ittrof, 
Thüre u. Eutcneuer. 
Verwaltungs-Angestellte: Meyer u. Merkel 
Werkmeister Maschinenbau: Bockcl 
Werkmeister Elektrotechnik: Wimmclmann 
Hausmeister: Chrubasik , 
Heizer: Kühne 
c) Fachschulen 
Staatliche Werkkunstschule Kassel 
Schule für Gestaltung 
Sekretariat: Eugen-Richter-Str. 7 21 69 
Direktor: Jupp Emst 
Abteilungen: Bau, Baumalerei, Raum u. Möbel, 
Mode u. Textil. Grafik, Druck u. Werbung 
u. Serienproduktion 
Abteilung im Aufbau: Plastik 
Lehrerkollegium: Grünwald, Helbing, Förster, 
Wchmoier, Beneke, Heyduck, Wiltig, Klebes, 
Fricke, Kuntz, Kunold, Hüffner, Lucas, 
Ilaarke, Schools, Blase, Dr. Schweidier 
Verwalt.-Angcst.: Hilberg, Gieseking 
Hausmeister: Mücke 
d) Sonstige Schulen 
Hessische Landes-Feuerwehrschule 
Sternbergstr. 29 ^g» 1 44 36 
Direktor: Brandrat Kuntze 
Berufs- u. Berufsfachschule für den Landkreis 
Kassel 
Kassel Humboldlstr. 26 
1 96 81 (7 54 u. 7 55) 
(Sprechstd. a. Jd. Schultag v. 8—13 Uhr) 
Leiter: Berufsschuldirektorin Alberti 
Gcwerbeoberlehrerinnen: Braun, Müller, 
Schunke, Wahle 
Rerufsschullchrerin: Kiel 
Landwirtschaftsobcrlebrerinnen: Führer, 
Heußner, Reichmann 
Landwirtsrhaftsoberiehrer: Momberg. Ries 
Gartenbauoberlehrer: Appel, Meyer-Spelbrink 
Hess. Verwaltungssehulverband 
Verwaltungsseminar Kassel 
Kassel Bodelschwingbstr. 2 Kasernenflügel 
C ^g» 1 65 03 
II. Städtische Einrichtungen 
1. Stadt- und Kreisbildstelle 
Ständeplatz 16 (Städt. Kulturhaus) 
& 19161 
Mittelschullehrer Follmann 
Auslcihzeiten: Mo. bis Fr. 8—16 Uhr 
2. Murhard'sche Bibliothek der Stadt Kassel 
und Landdsbibliothek 
Wcinbergstr. 6 1 91 61 
Leiter: Bibliotheksdir. Dr. Dencckc 
Geöfinet: jeden Werktag von 9—13 Uhr, ferner, 
außer Sonnabend von 16—18.45 Uhr 
3. Städtische Volksbüchereien 
Verwaltung: Oberste Gasse 24 (Dr.-Aschrott- 
Wohlfahrtshaus) <jg* 1 91 61 
Leiter: Dr. Fuhr 
Städt. Volksbücherei I 
Oberste Gasse 24 
Ausleihstunden: jeden Werktag von 11—13 Uhr, 
ferner Montag und Donnerstag von 15 bis 17 
Uhr, Dienstag n. Freitag von 15—19 Uhr 
Städt. Jugendbücherei I 
Oberste Gasse 24 
Ausleihstunden: Montag 13—16 Uhr, Donnerstag 
15— 17 Uhr, Freitag 16—19 Uhr 
Städt. Volksbücherei II 
Kassel-Bettenhausen, Leipziger Str. 90 
Geöffnet: Montag u. Mittwoch 16—19 Uhr 
Freitag 10—12 Uhr 
Städt. Volksbücherei IV 
Kasscl-Wilhelmshöhc, Wilhh. Allee 300* 
Ausleihstunden: Dienstag u. Donnerstag 
16— 19 Uhr 
Städt. Volksbücherei V 
Kassel-Niederzwehren, Knorrstr. 6 
(Mädchen-Berufsschule) 
Ausleihstunden: Montag von 16—19 Uhr, 
Donnerstag von 10—13 Uhr
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.