Full text: Kasseler Adressbuch (Jg. 112.1952)

3. Teil — Seite 207 
Mozartstraße/Murhardstraße 
Mozartstraße 
Nach dem Komponisten Wolfgang Amadeus 
Mozait (* 1756, f 1791). 
(Von Frankfurter Str. bis Menzelstr.) 
1. Polizeirevier 
1. Stadtbezirk 
J 10 
Links 
3 (* Weber Karl Bad Soodön-Allendorf) 
Rudolph Wilhelm Angest. E 
Brandt Fritz Ing. u. El.-Mstr. E 
g 84 71 
Wolf Paul Handelsvertr. E 
Braunroth Anna Rentnerin 1 
Bielika Reinhold Rentner I 
Burghardt Karl Angest. II 
Wölf Hch. Stadtobersekr. II 
Mangold Adolf Möbelkfm. III 
g 47 45 
Doege Walter Kfm. III 
Wilke Alb. Rentner 
5 Stock Wilhelm Dr. phil. E 
Theß Karl Obertelegr.-Insp. Verw.- 
Dipl. E 
Czarske Axel Gesch.-Führer I 
g 75 47 
von Gruben Martha I 
Stephan Friedei Postangest. II 
Seelig Herta II 
Hörle Math. Oberpostsekr. II 
Henning Karl Postbetriebsassiist. III 
Bräutigam Adam Oberpostinsp. III 
Rehbein Karl Schlosser .IV 
Gerhardt Heinrich Post-Betr.-Wart IV 
7 (* Wohnungsgen. 1889 cGmbH.) 
Rehbein Otto T.L.A E 
Hemmenstädt Konrad Dreher E 
Bender Elisabeth I 
Brehme Willi* Dir. i. R. I 
Stagge Fritz Justizoberinsp. i. R. II 
Bechtel Anna Wwe. II 
Eberhardt Ferd. Pol.-Rat i. R. III 
Kozica Berta Wwe. III 
Döring Wilhelm Rentner IV 
Schäfer Thekla Wwe. 
Rechts 
2 (* Kapeller Käthe Breitscheidstr. 55) 
Schminck Hans Kraftf. E 
Wagner Elise Wwe. E 
Abel Ferdinand Kfz.-Handwerker E 
Küchen Georg Lackierer E 
Breuste Karl Hausmstr. E 
Petermann Ant. Rentnerin E 
Krückel Berta Rentnerin I 
Rüssel Ernst Bankangest. I 
Seiko Peter Schuhmacher I 
Hebeier Kath. Stütze I 
Dönges Friedrich Gewerbeoberl. u. 
Fachvorst, i. R. I 
Diehl Rieh. Ing. I 
Funke Jos. Rb.-Schaffner I 
Kunsch Hans Archit. II 
Funke Franz Eisendreher II 
Fey Hermine Wwe. II 
Scheibler Rudolf Mech.-Mstr. III 
Müller Jak. Post-Betr.-Ass. III 
Hücker Reinh. Rb.-Oberinsp. i. R. III 
Sostmann Martin Post-Betr.-Ass. III 
Schäfer Karl Buchhalter III 
4 * Sterra Vinzenz Oberinsp. i. R. 
Ritter Ernst Handelsvertr. II 
g 84 48 
Müller Ottilie Angest. II 
Schmidt Anna Wwe. II 
Lange Kurt Stadtoberinsp. II 
Herrmann Hubert Verw.-Angest. III 
Walsdorff Friedr. Dr. Studienrat III 
Parsczinski Wilhelm Bankbeamter III 
Amthauer Willi Angest. 
Metzke Arthur Fabrik f. Meßtechnik 
g 1357 
Winkler August Rb.-Sekr. 
Papenfuß Werner Dipl.-Ing. 
Mühlbachweg 
Flurname 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Von Bergstraße bis Brasseisbergstraße) 
3. Polizeirevier 
3. Stadtbezirk 
L 5 
Links 
3 (* Forstmann Hedi Göttingen) 
Rüdiger Fritz Reg.- u. Baurat a. D. 
Dechene Martha Einkäuferin 
Hagemann Marg. 
5 * Klußmann Heinrich Kfm. 
g 10 98 
Rechts 
4 Hannover Alwine 
Pohl Auguste Wwe. 
Bruck Hans Kfm. g 1 12 08 
6 Otto Erich Maler u. Bildhauer 
g 10 35 
Otto A. Aussteuervers. 
8 * Stolzenbach Mathilde Wwe. 
Süß Anna Rentnerin 
Mühlengasse 
Nach der hier früher gelegenen 
„Alten Mühle“. 
(Von Bettenhäuser Str. bis Wallstr., in 
der Nähe der Fuldabrücke) 
7. Polizeirevier 
7. Stadtbezirk 
H 12 
Links 
11 * Brübach Wilh. Schlossermstr. 
g 22 29 
Brübach Willy Schlossermstr. E 
g 22 29 
Stötzer Anna Wwe. I 
Brübach Minna Wwe. I 
15 Bachmann Heinrich Fuhrbetr. 
Rechts 
34 * Dann Wilh. Rentner 
Brocksiek Karl Schuhm. 
40 * Hinz Paul Transportgesch. 
g 01 12 
Weiher Heinrich Schausteller E 
Werner Hans Dreher 
Freund Leop. Schreiner 
Lauterbach Olga 
Knispel Mathilde 
Müllergasse 
Eigentlich „Mühlenhäuser Gasse", da sie 
zu einem, vor vielen Jahren eingegan 
genen Dorfe gleichen Namens führte. 
(Von der Bremer Str. bis Pferdemarkt) 
1. Polizeirevier 
1. Stadtbezirk 
G 12 
2 * Vogel Wilh. Weinhdlg. E u. I 
Hesse Albert Fotoatelier E 
Merdes Bcrnh. Eb.-Geh. I 
Erbstößer Helmut Angest. II 
Geyer Karl Kfm. II 
Wagner Otto Buchh. II 
4 Müller Karl Kraftf. E 
Kimpel Konrad Schlosser E 
Näser Horst Kraftf. I 
Bonow Hans-Joachim Pfarrer II 
g (43 74) 
Thomuscheib Leo kfm. Angest. II 
Borzutzky Felix Oberinsp. I 
6 (* Hessische Heimstätte) 
Kirchner Hch. Chemiewerker E 
Feustel Paul kfm. Angest. E 
Kolckhorst Kurt Kfm. I 
Koch Theodor Maler I 
Pfeiffer Karl-Heinz Koch II 
Krause Karl Maurermstr. II 
Langner Wolfg. Kfm. II 
8 * ßrehm Ferd. Möbel- u. Polster 
waren E 
Brehm Feyd. Möbelhdlr. .1 
Kersten Elisabeth Wwe. I 
Kersten Elisabeth Wwe. I 
Nienaber Werner Werbcassist. I 
Nienaber ßerny Direktrice I 
Ungcr Karl-Heinz Elektromont. II 
Gerstenberg Hermann Rentner II 
Scibel Marie Wwe. II 
Burhenn Anna Wwe. II 
Guse Sofie Wwe. II 
10 * Stöhr Aug. Möbelhdlr.' I 
Möbcl-Stöhr 
Stöhr Gustav Möbelhdlr. I 
Baumann Hans kfm. Angest. I 
Eckhardt Hch. Feinmcch. I 
Arnold Kurt Kellner II 
Heinz Hch. Bautecbn. II 
Rehrmann Martin Rentner II 
12 * Brückner Frieda Lebcnsmittelhdlr. E 
Schade Hermann Stadtinsp. II 
Gothmann Hermann Feinmech. II 
Keppler Hch. Feinmech. I 
Gerhold Aug. Poliermstr. I 
14 * Kronisch Alois Fleischcrmstr. 
Bruggemann Gerh. Masch.-Schlosser 
Bubolz Albert Schneidermstr. 
Krell Berta 
Wuth Paul Ing. 
Boch Walter Konditonnstr. 
Mulangstraße 
Nach der von Landgraf Friedrich II. in 
der späteren Wilhelmshöhe angelegten 
chinesischen Kolonie, die unter seinem 
Nachfolger 1791 den Namen Mulang 
erhielt. 
Stadtteil Wilhelmshöhe 
(Von der Wilhelmshöher Allee bis 
Löwenburgstraße; Gebäude siehe Schloß 
park Wilhelmshöhe) 
H 6 
Murhardstraße 
Nach den Stiftern der Stadtbibliothek, 
den Brüdern Karl (1781—1863) und 
Friedrich Murhard (1779—1853). 
(Von der Frdr.-Ebert-Str. bis Rathenau 
platz) 
2. Polizeirevier 
2. Stadtbezirk 
H 10 
Links 
1 * Bischhofs Erben 
Gastwirtschaft „Westendklause“ Inh. 
Willi Cöster 
17 Schleenstein Herrn, kfm. Angest. III 
Kümmel Walter Dr. Wirtsch.-Prüfer E 
Wittig Irmgard med.-t. Assist. II 
Krum Richard Ldb.-Angest. III 
21 Ortmann Adelheid Studienrätin II 
— Goethestraße — 
— Luisenstraße — 
27 * Wehnes Franziska Wwe. II 
Fritzsching Otto Ing. E 
Garn Käthe Buchhalterin E 
Bachmann Ellen Wwe. E 
Nolte Erich Dr. med. Facharzt f. 
Hals Nase Ohr I g 37 50 
Michael Heinrich Vcrm.-Rat a. D. I 
Rosenberger Lisette Verw.-Angest. I 
Schmidt Minna Wwe. I 
Hardt Albert Uhrmachermstr. II 
Brunnert Elli staatl. gepr. Musik- 
lchrerin II 
Kunze Erich Studienrat II 
Theiß Fritz Dr. Stadtrechtsrat 'III 
Bauer Charlotte Lehrerin III 
Grafenhorst Bodo Gesch.-Stellcnl. IV 
g ("» ÖD 
Dietrich Rud. Rechtsanwalt und 
Notar III g> 55 78 
Schaumburg Heinz Helfer in Steuer 
sachen IV g 29 85 
Pöpperl Wilh. Bez.-Leiter IV 
Rechts 
2 (* Kieppe Gg. Erben Goethestr. 18) 
Kieppe Gg. Fisch — Wild — 
Geflügel — Feinkost g^ 55 75 
8 (* Hartmann Josef) 
Voigtsberger Walter Kfm. E 
Volker Heinz Vers.-Angest. >E 
Nawotnik Wilh. Pol.-Rat i. R. I 
Baars Vers.-Angest. I 
Knetsch Rolf Kfm. II 
Loes Charl. Rektorin II 
von Hirschheyt Bernhardt Dr. med. III 
Weidemeyer Walter Blumenb.-Mstr. III 
Heine Else Verw.-Angest. JV 
Thalau Marianne Sekr. IV 
10 (* Hartmann Josef) 
Wilhelm Martha Textilwaren E 
Becker Karl-Heinz Kfm. I 
Erlwein Kurt lnd.-Kfm. Mitinh. d. 
Fa. Otto Drcvermann OHG. II 
g 20 00 
Drevermann Otto OHG. Ind.-Vertr. II 
g 30 00 
Rinck Walter Lehrer III 
Bromm Hermine III 
von Borke Anneliese IV 
Steyer Karl Oberstarb.-F. a. D. 
14 Kulla Georg Stellmacher 
Kulla Joachim Handlungsgeh. H E 
Wieloch Alfons Zimmermann H E 
Mentel Math. H I 
Käsemann Rudolf Drechsler H I 
Schölzel Engelbert Hilfsarbeiter H II 
16 Schäfer Frieda Dr. med. prakt. 
Ärztin E g 33 80 
Fischer Hans Gg. Dr. med. Facharzt 
f. Nervenkrankh. E ^g 28 28 
Uhlitzsch W'alter Garn- und Roh 
gewebe-Agentur I g 1 35 91 
18 Hessen-Nassauische landwirtschaftl. 
Beruisgenossenchaft g 41 96 
Gesamtverband der deutschen landw. 
Berufsgenossenschaften g 1 78 35 
Deussen Erwin Heizer IV
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.