Full text: Adreß- u. Einwohnerbuch der Stadt Kassel sowie sämtlicher Ortschaften des Landkreises Kassel (Jg. 96.1932)

90 
Bildungsanstalten 
Anerkannte Lyzeen. 
Lyzeum (Kuratoriumsschule) zu Kassel 
Königstor 24; Direktorin: A. Heinrich 
Katholisches Lyzeum mit Frauenschule, staatl. 
anerkannte Haushaltungsschule Pensionat 
„Engelsburg*. Oberin: Echwest. M.Ignatia 
Rudolph. Direktorin: Schwester Clementia 
Hebenstreit. Geistl. Rektor: Heim *4 300 92 
Privatknabenschulen. 
von Hartung'sche höhere Privatknabenschule 
(Sexta bis Oberprima). Direktor: Karl 
Lüttebrandt Rahlstr. 5 >4 33l 97 Sprech 
stunden täglich von 11 bis 13 Uhr 
0r. Wenderhold'sche höhere Privat-Knaben- 
schule. Leiter: H. Werr Äarthäuserstr. 16 
*4 307 17 
Henkel's Privat-Dorschule Weinbergstr. 3^ 
Evangelisches Fröbelseminar. 
Sozial-pädagogisches Seminar für Kinder- 
gärtnerinnen, Hortnerinnen und Jugend- 
leiterinnen 
Lessingstraße 5 >4 31519 vir Kb. 
Postscheckkonto Hannover 58939 
Oberin: Frieda Dierks 
Sprechst.: werktäglich von 12—1 Uhr. 
Kindergärtnerinnen- 
und Hortnerinnen-Seminar 
d. Heff. Diakoniffenhauses Kaffei Kaiserstr.83 
mit staatlicher Anerkennung. 
Ausbildungszeit: 2 Jahre. Aufnahmetermin: 
1. April. Aufnahmealter: 17 Jahre. Bor- 
bildung: Lyzeal- oder Mittelschulreife. 
Junge Mädchen m. guter Bolksschulbildung 
müssen ein Aufnahmeexamen machen. Jur 
Vorbereitung auf dieses Examen wird ein 
einjähriger Kursus abgehalten 
Gute Stellenvermittlung 
Leiter: Pfarrer Grimmell, Hess. Diakonissen 
haus 
Krankenpflegeschule 
des hessischen Diakonistenhauses zur Ausbil- 
düng von statt!, gepr. Krankenpflegerinnen 
Kaiserstr. 85 
Sprachunterricht. 
„Berlitz-Methode* Fremde Sprachen, über- 
setzungen, Dolmetschen. Ständeplatz Z 1 
^4 2805. Sprechstunden von 9—13 Uhr 
u. 15—21 Uhr 6K Dresd. B. PF 84848 
Privat-Handelsschule 
Blunck's Privat-Handelsschule Ruhlstraße 2 
>4 Sammel-Rr. 310 06 
Kasseler Konservatorium für Musik 
Gegründet 1895 
Wilhelmshöher Allee 43 
Kuratorium: Landeshauptmann Rabe von 
Pappenheim, Oberbürgermftr. vr. Stadler, 
Prof. vr. Steinhaufen Direktor der Mur- 
hardbibliothek 
Leitung: Direktor Julius Böhmer 
Mitglied des Verbandes der Direktoren deut- 
scher Konservatorien und des Reichsver 
bandes deutscher Tonkünstler 
Ausbildung in allen Fächern der Tonkunst: 
Gesang, Klavier, Streich, und Blasinstru- 
mente, Theorie, Harmonie, Komposition, 
Musikgeschichte, Formenlehre. Konzerte 
und Schüleraufführungen. 
Damit in Verbindung: 
Musik-Seminar 
staatlich anerkannt durch Verfügung der Re- 
gierung zu Kassel vom 29. Februar 1928. 
Vorbereitung auf die staatliche Prüfung 
für Privat-Mufiklehrer. 
L* 
Spohr-Konservatorium 
mit Orchesterschule 
Kölnische Str. 79 (Ecke Bismarcksn 
Mitglied des Verbandes d. Direktoren 
scher Musiklehranstalten und des Reichs 
bandes deutscher Tonkünstler u. Musiki,^ 
Aufsichtsbehörde: Staatl. Regierung 
Leitung: M. Kühling 
Sprechst.: Tägl. 4—7 auß.Sonnab.u.Co: 
Lehrkräfte des Instituts: 
Die Damen: Grotefend (Klavier,Gehörbii; 
Berend, König-Junker (Klavier), Dell--. 
(Gesang, Chor), Grosse (Laute), Kühli» 
(Pädagogik); 
Die Herren: Kühling (Violoncello, Käme 
musik, Harmonie-u.Formenlehre,Orchks>i: 
Kapellmeister Maser (Klavier, 
Instrumentenkunde, Methodik, Mysl 
erziehung), Kapellmeister Steinkopf r:, 
Staatstheater (Klavier, Saxophon, 3;J 
klaffe, Korrepetition), Staatl. Opernsär; 
u. Regisseur Warbeck (Gesang, Gesan:; 
Methodik, Musikgeschichte), Staatl. Schi 
spieler Böckler (Sprachtechnik und Sä-, 
spielkunst), Konzertmeister Lange-Frohb.-- 
(Violine); 
Die Staatl. Kammermusiker Geese (Bioli-r 
Viola), Sommer (Kontrabaß), JS* 
(Flöte), Gakenholz (Klarinette), Gert 
(Oboe), Kellermann (Fagott), Schön::- 
(Trompete), Mangold (Waldhorn) 
Musik-Seminar 
der Ortsgruppe Kassel des Reichsverban> 
deutscher Tonkünstler und Musiklehr« 
Kölnische Straße 33 8 E 
Leiterin: Frl. M. Ritz; Lehrer: Frau Sei 
Ligniez, Frl. F. v. Meibom, Frl. ? 
Grotefend, Frau F. Schumann, Frl. I 
Wagner, Frl. E. Klemm, Musikdirekw 
Hallwachs 
Rede- und Schauspielkunst-Schulr. 
v. Bodenhauscn'schc sprachtechnische Kurse 
v. Bodenhausen Hohenzollernstr. 28,
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.