Full text: Adreß- u. Einwohnerbuch der Stadt Kassel sowie sämtlicher Ortschaften des Landkreises Kassel (Jg. 95.1931)

CHEMIGR. KUNST AN ST ALT 
UND K LI SC H E E F A B R I K 
REPRODUKTION 
KASSEL 
B RÜ DERSTRASSE10 
FERNSPRECHER 5681 
EINIGE 
RASTER 
PROBEN 
Nebenstehende Abbil 
dungen zeigen 5 Auto 
typien in den gebräuch 
lichsten Rastern sowie 
eine Strichätzung. Die 
außerordentlich reich 
haltig im Handel befind- 
lichenDruckpapiereund 
Kartons haben, ihrem 
Verwendungszweck 
entsprechend, verschie 
den glatte Oberflächen, 
wonach sich die Raster 
weiten der Autotypien, 
mit denen die Papiere 
bedruckt werden sollen, 
richten müssen. Nach 
stehend einige Anhalts 
punkte für die richtige 
Wahl der Rasterweite. 
OUer Raster: 
für Papiere und Kartons 
mit gestrichener, glän 
zender Oberfläche 
(Kunstdruckpapiere) 
54er Raster: 
für Matt - Kunstdruck- 
papiereund Kartonsund 
gut satinierte Natur 
papiere und Kartons 
48er Raster: 
für satinierte Papiere 
und Kartons aller Art 
40er Raster: 
für weniger glatte 
Papiere und Kartons 
(maschinenglatt) 
30er Raster: 
für Zeitung 
(Rotationsmaschine) 
Strichätzung: 
für alle Arten Papiere 
und Kartons.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.