Full text: Adreß- u. Einwohnerbuch der Stadt Kassel sowie sämtlicher Ortschaften des Landkreises Kassel (Jg. 92. 1928)

Vereine und Verbände 
47 
•i. Teil 
der Großen Kasseler Straßenbahn A.-G. 
„ Fa. Henschel & Sohn G. m. b. H. 
„ Möncheberger Gewerkschaft Möncheberg- 
straße 102 
„ Fa. Arno Arold Baugeschäft 
„ „ Ludwig Nocholl 
„ „ Salzmann L Comp. 
„ „ Wegmann & Co. 
„ „ C. Zulehner L Comp. 
„ Stadt Kassel 
für den Bezirk d. Preuß. Wasserbauamtes I 
Kassel (Wasserstraßendirektion Hannover) 
Wilhelmshöher Platz 5 x 865, 866 
Bors.: Reg.-Baurat Bätjer 
Innungskrankenkassen: 
der Bäcker-Zwangsinnung ob. Karlsstr. 18 
„ Friseur- und Perückenmacherinnung 
Holland. Str. 11 
„ Haarformer-Innung Hohenzollernstr. 151 
„ Fleischerinnung Mombachstraße 10 8 i 
(Schlachthof) x 3776 
„ Schuhmacher - Zwangsinnung ob. Karls 
straße 18 
„ Konditoren- und Pfefferküchler-Zwangs- 
innung ob. Karlsstr. 18 
Verband der Orts-, Betriebs- u. Innungs 
krankenkassen i. Stadt- u. Landkreis Kassel. 
Wilhelmsstr. 19; Vors.: Dir. Franz Koch; 
Schriftf.: Verw.-Dir. Aug. Jordan; Kass.: 
Geschäftsführer Bechmann 
Verband zur Wahrung der Interessen der 
Betriebs - Krankenkassen im Stadt- und 
Landkreis Kassel E. V. Vorst.-Vors.: Dir. 
F. Koch; Geschäftsf.: C. Uhrland Henschel- 
straße 2 
Begräbniskassen. 
„T r a u e r - B e i st e u e r - V e r e i n". Bors. 
sitzender: Juwelier Aug. Kumpe; Schriftf.: 
Bürovorsteher H. Sauer Philosophenw. 55. 
Anmeldungen in der Geschäftsstelle untere 
Königsstraße 86 2 
Verein „Die Freundschaft nach 
dem Tod e". Vors.: Büchsenmacher Val. 
Häfner; stellv. Vors.: Kfm. Aug. Siemon; 
Rendant: Stadt-Ob.-Inspekt. H. Siebert; 
Kontrolleur: Kfm. W. Pfleger; Schriftf.: 
Stadt-Büroinspekt. I. Löser; Erheber: G. 
Heckeroth 
IV. Religiöse Vereinigungen. 
1. Evangelische. 
Hauptvercin des Evangelischen Bundes für 
Kurhessen u. Waldcck zur Wahrung der 
deutsch-protestantischen Interessen. Vors.: 1 
Studienrat Hofmann Thomöestr. 3; Schrift- 
führer: Postinspeltor Ackermann Orleans- > 
straße 25; Kass.: Bankbeamter Edmund j 
Siebrecht Hupfeldstr. 5 2 (das. Geschäftsst.) 
Evangelischer Bund, Zweigverein Kassel. 
Vors.: Studienrat 0r. Drücke Herkulesstr. 
Schriftf.: Stud.-Rat vr. Bromm Murhard- 
straße 2; Kassensührer: Rechnungsrat 
Stumpf Kirchweg 74 
Kurhessischcr Landesverband Evang. Iung- 
männervsrcine C. V. Geschäftsstelle Kassel 
Königstor 11 x 7520 
Heffen-Kassel'schcr Hauptverein der evangel. 
Gustav-Adolf-Etiftung. Renthof 5. .Vors.: 
Landespfarrer v. Fuchs; Schriftf.: Pfarrer 
Hattendorfs; Rechnungsf.: Oberinspektor 
Schneider 
Deutscher Bund für christl. evang. Erziehung 
in Haus und Schule. Geschäftsst.: Pfen- 
burgstr. 29 i> 1. stellv. Vors.: Stadtverordn. 
Geck; 2. stellv. Vors.: vr. Faber u. Landes- 
kirchenpräf. I)r. Bähr; Kassier.: Müller 
Verein Iugendbund f. entschiedenes Christen- 
tum Kl. Rosenstr.4. Montag abends 8*/ x : 
Iugendbundstunde für junge Mädchen; 
Freitag abends 8*4: Iugendbundstunde für 
junge Männer (s. a. Landesk.-Gemeinsch.) 
X 1885 u. 1886 
Landeskirchliche Gemeinschaft Kl. Rosenstr. 4. 
Sonntag abends 8*4 Uhr: Evangelifations- 
Vortrag; Mittwoch nachm. 4% Uhr: Bibel- 
stunde; Donnerstag abends 8*4 Uhr: Ge 
meinschaftsstunde (s. auch Iugendbund) 
X 1885 u. 1886 
Landeskirchliche Gemeinschaft Philadelphia 
Schillerstr. 4. Versammlungen Sonntags u. 
Freitags Abteilg. Iugendbund f. entschied. 
Christentum. Näheres durch Prediger Hag 
mann Grüner Weg 40*/, 
Hospiz des Iugendbundes für entschiedenes 
Christentum. Freundl. Zimmer f. Durch 
reisende, gute Betten, schmuckes Touristen 
heim, Bad im Hause, Zentralheizung, auf 
Wunsch volle Verpflegung x 1885 u. 1886 
Sterbekasse „Er st egroßeBürger-z 
Brüderschaft". Vorsitz.: Otto Mar- 
telleur Grüner Weg 24; Kass.: Paul Gipp 
Hafenstr. 28. Aufnahmen erfolgen bis zum 
50. Lebensjahre. Anmeldungen bei dem 
Vorsitzenden oder dem Kassierer 
Begräbniskasse II, Bürgerbrü 
derschaft gegr. 1774. Vors.: Verwalt.- 
Direkt. Müller Artilleriestr. 13; Kassenren 
dant: Reg.-Insp. C. Lengemann Harles 
hausen ob. Elfbuchenstraße 13; Revis.: 
Lackierer K. A. Krebs und Eisenb.-Infp. 
Edelmann 
„Begräbniskasse Lass. Lehre r". 
Vors.: Rektor W. Heckmann; Schriftführ.: 
Lehrer Kompenhans; Kaff.: Lehr. G. Dolte 
Iüd. Beerdigungskasse. Vorsitz.: 
Willi Engelbert Hohentorstr. 7 
Sterbekasse des Biirgerbundes 
Kassel. Gemeinnütziger Versicherungs 
verein für Stadt- und Landkreis Kassel 
(unter Staatsaufsicht). Vorsitzender^ Karl 
Pfeiffer. Aufnahmen vom 7. bis 70. Le 
bensjahre 
Kurhessischer Landesverband Evangl. Iung- 
männervereine Kassel Königstorll x-7520 
umfaßt sämtliche dem Westdeutsch. Jüng- 
lingsbund angeschl. evangel. Iungmänner- 
vereiue. Vors.: Pfarrer Paulus Abterode; 
2. Vors.: Konditoreibesitzer Warlich obere 
Königsstr. 4 x254; Echriftführ.: General 
sekretär Möpps Wolfsschlucht 23 x 3753; 
Kassenführ.: Diakon Döring Kunoldstr. 32; 
Geschäftsführer: Bundesgauwart Diakon l 
Iourdan Sensensteinstr. 6 x 7444 
„B.K." Christliche Vereinigung höh. Schüler 
Deutschlands, Gruppe Kassel im Gau Hessen. 
Leiter: Reichssekretär der B.K. Güldner ; 
Rasen alle e 3 
Christl. Verein junger Mädchen St. Martin.! 
Zweck: Heranbildung christlicher Persönlich- 
keilen u. Pflege guter Geselligkeit. Lokal l 
Königstor 62; Leit. Frl. Füllkrug Königs- 
tor 55 
Lutherischer Mädchenbund E. B. Kleine Ro 
senstraße 3 E. Vors.: Pfarrer Velbinger 
Kl. Rosenstr. 3 2; Leiterin: Hanna Kopp 
l Kleine Rosenstr. 3 1 
Männer- u. Iünglingsvercin St. Martin e.V. 
Pflege christl. Charakterbildung u. christl. 
Lebensgemeinschaft. 1. Vors.: Psr. Raith 
Spohrstr. 10; 2. Vors.: Bürovorstrher Erbe 
Schillerstr. 14; Vereinsleiter: Iugendsktr. 
Roßner; Jugendheim St.Martin Mittelg.9 
Evang. Männer- u. Iünglingsvercin Kassel- 
Altstadt E. D. Weserstr. 4*4 (Finkenherd). 
Vors.: Pfarrer Conrad Weserstr. 26. Der 
Verein bietet Erbauungs- u. Unterhal- 
tungsstund. f. Männer, Jünglinge u.Knab. 
Christl.-vatcrl. Hessenbund E.V. Ortsgr.Kass. 
m. Iugendabt. Ehvenvors.: Psr. Conrad u. 
Theys; Vors.: H. Messerschmidt Grün. Weg 
18. Der Bund will üb. alle Klassen- u. Par- 
teiuntersch. d. christl. u. vaterl. Ged. wecken 
Ehristl.-wissenschaftl. Vereinigung (Cbristian 
8eience) Kassel Aula Oberlyzeum Stände 
platz 14; Lesezimmer: Hotel Fürstenhof 
Landesverein für Innere Mission in Hessen- 
Kassel Humboldtstr. 28*4 X 5484. Vors.: 
Kirchcnrat D. Merzyn; Geschäftsf.:Pfarrer 
Fritsch 
Evang. Berein für Innere Mission zu Kassel 
(Kasseler Stadtmission) Geschäftsstelle: 
Humboldtstr. 28*4 x 5484 Bors.: Land 
gerichtsrat I)r. Faber; Schatzmstr.: Ober- 
steuersekretär Blumenstein; Schriftführer: 
Pfarrer Fritsch 
Iungmädchenverein der Kreuzkirche Konfir 
mandensaal Montag u. Donnerstag 8 Uhr. 
Borst.: Pfr. Eie. Lieberknccht, Pfr. Theys. 
Leiterinn.: Frau Major Kolbe, Frl. v.Holst 
Ev. Mütterverein Oberneustadt. Dienstag 
8—10 Uhr Fünffensterstr. 16. Leitung: 
Gemeindeschwestern 
Evangelischer Männer- und Iugendvcrein 
Kassel-Unterneustadt. Frauenheim Iahn- 
straße 17. Vors.: Pfarrer Reiß Waisen- 
Hausstraße 18. Leiter Diakon Roßner 
Hafenstraße 13 
Obcrneustädter Nähverein der Karlskirche 
(Frau Pfarrer Otto) und der Kreuztirche 
(Frau Pfarr. Lieberknccht) beide Donners- 
tag 3—6 Uhr. Oberneustädter Gemeinde 
hilfe in allen 4 Bezirken 
Iungmädchenverein „Frohe Jugend" Ober 
neustadt Fünffensterstr. 16 (Iugendgruppe 
und ältere Abteilung gemeinsame Bibelbe 
sprechung) Montag u. Mittwoch 8—10 Uhr. 
Vorst.: Pfr. Otto, Pfr. Oehme; Leiterin: 
Dora Gundlach 
Evang. Iungsrauen-Derein Altstadt Mönchc- 
bergstr. 14>£. Vors.: Pfarrer Wolfs 
Evang. Mütterverein Altstadt Mönchebergstr. 
14*4. Leiterin: Gemeindeschwestern 
Evang. Gemeinschaft Altstadt-Finkenherd. 
Leiter: Pfarrer Reinhold 
Evang. Nähvercin Altstadt Marställ. Platz 5. 
Leiterin: Frau Pfarrer Conrad 
Missions-Nähvcrein der Altstädter Gemeinde 
Marställer Platz 5. Leiterin: Frau Pfarrer 
Neinhold 
Christl. Verein junger Mädchen Kassel-Ost 
Leiter: Pfarrer Hattendorf, Schwest. Eli 
sabeth Wolfs. Frauenheim Iahnstraße 17. 
Sonntag v. 8—10, Dienstag v. 8—10 Uhr 
Mädchcn-Bibelkreis. Leiterin: Frl. Struth 
Jahnstr. 17. Sonnabend v. 5—7 Uhr 
Christl. Verein junger Männer Kasscl-Ost. 
gegr. 1893 E. V. Versammlungen: Hafen 
straße 32 II jeden Abend 
Unterneustädt. Müttcrvcrein. Leiterin: Schw. 
Elisabeth Wolfs Iahnstraße 17. Mittwoch 
v. 8—10 Uhr
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.