Full text: Adreß- u. Einwohnerbuch der Stadt Kassel sowie sämtlicher Ortschaften des Landkreises Kassel (Jg. 92. 1928)

22 
Selbstverwaltungsbehörden 
2. Teil 
14. Sautter Hans Professor 
15. Schirmer Gg. H. Bankier 
16. Schmidt Ludw. Glaserobermstr. 
17. Traudt Valentin Konrektor M. d. L. 
18. Vogt Johanna Privatlehrerin 
19. Zilch Christ. Geschäftsführer 
d) Besoldete Mitglieder. 
20. Boese Walter Stadtoberschulrat 
21. Haarmann Herm. Dr. rer. pol. Leiter des 
Jugend- und Wohlfahrtsamtes 
22. Keding Paul vr. meä. Stadtmedizinalrat 
Stadtarzt 
2. Stadtverordnetenversamm 
lung. 
Sozialdemokratische Partei. 
1. Bechmann Heinr. Geschäftsführer 
(1. Schriftführer) 
2. Braunersreuther Fr. Gewerkschaftssktr. 
3. Collet Jean Bademeister 
4. Eckel Hans Gewerkschaftssekretär 
5. Felgenträbe Max Parteisekretär 
6. Fricke Aug. Oberstudienrat 
7. Göpffarth Oswald Stadtbüroinspektor 
8. Haupt Paul Mechaniker 
9. Hoffarth Wilhelmine Ehefrau 
10. Lenderoth Karl Schlosser 
11. Lesser Adolf Arbeitsvermittler 
12. Luft Obersteuersekretär 
13. Ritsche Hans Schlosser 
14. Quer Karl Lehrer 
15. Rompf Adolf Polizeioberinspektor 
16. Schäfer Karl Geschäftsführer 
(Stadtverordneten-Vorfteher) 
17. Theiß Fritz vr. für. Magistratsrat 
18. Weber Heinr. Eisenbahnschmied 
19. Wündisch Amalie Ehefrau 
Deutschnationale Volkspartei. 
1. Consbruch Elisab. Vors, des Evangel. 
Frauenbundes 
2. Dohne Just. Gasthofbesitzer 
3. Geck Friedr. techn. Eisenb.-Ob.-Sktr. a.D. 
(1. Stadtverordn.-Vorsteher-Stellvertret.) 
4. Kramm Karl Stadtbürooberinspektor 
5. Möhring Paul vr. mock. San.-Rat prakt. 
Arzt (Schriftführer-Stellvertreter) 
6. Reuße Karl Malermeister 
7. Scherer Adolf vr. rer. pol. Syndikus der 
Hess. An- u. Verkaufsgenossenschaft 
8. Schmidt Karl Wilh. Schreinermstr. 
9. Schnelle Wilh. Steuerinspekt. (Hospitant) 
10. Schumann Hugo Geschäftsführer DHV. 
11. Steuer Loth. Landesgeschäftsführer der 
Deutschnat. Volksp. M. d. L. 
12. Thanheifer Alois Handwerkskammerfynd. 
13. Ulrich Heinr. Kaufmann 
14. Waldschmidt Heinr. Rektor 
Deutsche Volkspartei. 
1. Catta Fritz Architekt B. D. A. 
2. Faber Gust. Prokurist 
3. Eonnermann Gg. Rektor (2. Stellvertr. 
des Stadtverordnetenvorstehers) 
4. Grenzebach Hans Gastwirt 
5. Hartmann Wilh. vr. rer. pol. Syndikus 
der Handwerkskammer 
6. Meischke Christ. Maurermeister 
7. Schmidt Julie Leiterin der vereinigten 
Fürsorge vom Hilfswerk u. Rentnerbund 
8. Schomburg Gg. Kfm 
9. Seidel Willi Stadtbürodirektor 
Deutsch-demokratische Partei. 
1. Drehme Willi techn. Bürodirektor 
2. Eckhardt Hermann Zimmermstr. 
3. Friedrich Wilh. vr. phil. Oberstudiendir. 
4. Hägermann Gust. Dr. phil. Hauptschriftl. 
5. Rocholl Ernst Fabrikant 
Nationalsozialistische Freiheitspartei. 
1. Freister Roland vr. für. Rechtsanwalt 
2. Likus Rud. Bürogehilfe 
3. Messerschmidt Heinr. Kaufmann 
Kommunistische Partei. 
1. Lüpnitz Mila Ehefrau Schneiderin 
2. Strietzel Adolf Weber 
Zentrumspartei. 
1. Lefort Albert Eisenbahnarbciter 
2. Schieß Edm. Fabrikant 
Parteilos. 
1. König Erich Schlosser 
Protokollführer: Stadtbüroober 
inspektor Julius Wagner 
Städtische Dienststellen und 
Einrichtungen. 
Arbeitsamt Gießbergstr. 24 t-t 2192, 2198. 
Direktor: Dr. Steinbrück. Bürovorsteher: 
Stadbüroinspektor Johs. Schäfer. Ständige 
Beamte: Stadtoberfktr. Künne, Stadtfktr. 
Damm, Theune, Kratzenberg, Haeder, 
Stadtasfistent Eisenberg, Kirchhofs 
Bauverwaltung Rathaus. Dezernent: Stadt 
baurat Labes Zimmer 133 
Haupt stelle Zimmer 129—134 Büro 
vorsteher: Stadtbürooberinspekt. Taenzer. 
Ständige Beamte Stadtbüroinspektor Sie- 
bert, Stadtbauführer Friedrich, Stadt 
assistenten Bauermeister, Stange 
Revisionsstelle Zimmer 131 a u. b. 
Bürovorsteher: Stellvertret. Stadtober 
bauführer Otto. Ständige Beamte: Büro 
inspektoren CI. Arnold, Dix, Stadtoberfktr. 
Kanz, Proba 
Hochbau amt Raths. Zimmer 118—127. 
Neubau, Unterhaltung und Bauberatung. 
Leiter: Magistratsbaurat Rothe. Ständige 
Beamte: Techn. Bürodirektor Nammen 
zweig; Stadtbaumstr. Bangemann; Archi 
tekten Bachfeld, Worch, Lenz; Stadtober 
bauführer Telschow, Hoffmann; Stadtbau 
führer Pöckler, Martin; Stadtobersekretär 
Unbehaun; Stadtsekretäre F. Baumann, 
Flacke; Stadtbausekretäre Blumenauer, 
Kalb; Stadtoberbauaufseher Hoffmeister; 
Botenmeister Mäusezahl: Pförtner Valen 
tin, Bleßmann, Berthold; Bote Bauer 
Tiefbauamt Raths. Zimmer 173—180. 
Leiter: Stadtbaurat Bemme. Stäudige 
Beamte: Magistratsbaurat vr. Jefchke; 
Oberingenieur Strohmeyer, Dipl.-Ing. 
Lange; Ingenieur Schaefer; Stadtbau 
meister Thielke, Klare, Schmidt; Stadt 
oberbauführer Petrik, Knöpfel, Bachmann, 
Schlözer; Stadtbüroinspekt. Ruhl; Stadt- 
bauführer Springer, Fiedler, Freichel, 
Neurath; Stadtbausekretär Lentze; Stadt 
bauwart Langner, Moritz; Straßenmeister 
Bösenberg; Stadtassistent Meyer; Stadt 
bauassistent Kling; Stadtoberbauaufseher 
Apelt, Brehm, Bodenbender; Schleusen- 
mstr. Bürgel; Materialienverwalter Neu 
bauer 
Stadtvermessungsamt Rathaus 
Zimm. 181—192 U.213—220. Leiter: Stadt 
vermessungsdirektor Jäkel. Ständige Be 
amte: a) Technische Beamte: Stadtober 
landmesser Rudolph, Michael, Rauch; 
Stadtlandmesser Dortans, Rößler, Har 
nischfeger; techn.Stadtoberinspekt.Moschko; 
Stadtoberbauführer Schräder, Hesse, Lang- 
huth, Kopitke, Engel; Stadtbauführer 
Gerhards, Herrmann, Weber, Lüty, Bohne; 
techn. Stadtbausekretär Sauer; Stadtbau 
assistent Kühner, Fleck, Reckert, Schröder, 
Volland, Sinning, Wolf — b) Verwal 
tungsbeamte: Stadtbürooberinsp. Meyer, 
Bonicke, Wolter, Becker; Stadtbüroinspek 
tor Grahn; Stadtobersekretäre Martin, 
Schmittdiel; Stadtassist. Nammenzweig, 
Calenberg, Walter; Oberbote Becker 
Maschinen- u. H e i z u n g s a m t Rath. 
Zim.196u.199—202. Leiter: Magistratsbau- 
rat Schneider. Ständ. Beamte: Stadtbau 
meister Schmidt; Stadtoberbauführer Hen- 
rion, Quanz; Stadtbauführer Weyh, Stein; 
Betriebsführer Apel, Drömann; Werkmstr. 
Beinhauer 
Abteil u n g für Lberteuerungs- 
Zuschüsse Rathaus Zimmer 77. Leiter: 
Stadtbauführer Vogeley 
Baupolizeiamt Rath. Zim. 135—137. 
Dezernent: Stadtbaurat Labes. Vertreter: 
Magistratsbaurat Hegemann. Bürovor 
steher: Stadtbaumeister Hungerland. Stän 
dige Beamte: Dipl.-Ing. Mag.-Baurat 
Heckhoff; Architekt Seesselberg; Stadtbau 
führer Keßler, Wachsmuth, Rohrbach; 
Stadtoberfktr. Weiffenbach; Stadtsekretär 
Dietrichs; Stadtasfistent Kujas 
Bestattungsamt und Feuerbestattungsanlage 
Rathaus Zimm. 48b. Dienststellenvorsteh.: 
Winhold. Ständige Beamte: Obersekretär 
Giese; Etadtsekretär Schütte 
Betriebskrankenkasse Rathaus Zimmer 173. 
Vorsitz.: Bürodirektor Nagel. Kassierer: 
Stadtbüroinspektor Siebold; Stadtsekretär 
Herrmann; Stadtassistent Möller 
Botenmeisterei Rathaus Zimmer 95. Büro 
vorsteher: Botenmeister Düker. Ständige 
Beamte: Botenmeister Lichtefeld, Fukas; 
Hanft; Stadtoberbote Bertram, Heinze, 
Fahnert Kühlewind, Will 
Büro des Oberbürgermeisters Rathaus 
Zimmer 85. Bürovorsteher: Stadtbüro- 
oberinspektor Wagner; Stadtassistentinnen 
Bähr, Wuth 
Büro der Stadtverordnetenversammlung 
Rathaus Zimmer 111. Bürovorsteher: 
Oberinspektor Wagner; Stenograph der 
Stadtverordnetenversammlung: Bischofs 
Feuerwehr für allgemeine Gespräche 91, 
0-* nur für Feuermeldungen 92. Haupt 
feuerwache und Geschäftszimmer Wester- 
burgstr. 2. (Hauptsanitätswache 1353.) 
Feuerwache II Mauerstr.9 e*? 91 (Rebenst.) 
Dezernent: StadtratIordan. Leiter: Brand 
direktor Bliesener, Stellvertret.: Brand 
ingenieur Becker. Bürovorsteher u. Kassen-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.