Full text: Adreßbuch der Residenzstadt Cassel sowie der Ortschaften Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Oberzwehren, Sandershausen, Waldau, Wilhelmshöhe, Wolfsanger, Gartenstadt Brasselsberg und Gutsbezirk Fasanenhof (Jg. 83.1916)

Teil VII. 
Handelsregister. 
Chr. Hölke 
Albert Hördeniann 
Jobs. Hördemann 
Wilhelm Hördemann 
Hirsch Höxter 
Hof- und Waisenhaus - Huchdruckerei in 
Cassel. 
Hofbierbrauerei Schöfferhof und Frank 
furter Bürgerbrauerei Aktiengesellschaft 
zu Frankfurt a. M., Zweigniederlassung 
Cassel. 
A. Hoffmann, Buch- und Kunsthandlung 
nebst Leihbibliothek. 
Chr. Hoffmann Nachf. W. Sobbe . . . 
Justus Hoffmann .• 
Otto Hoffmann, Bären-Drogerie . . . . 
Heinrich Hofmann 
Wilhelm Hofmann 
Hohenlohesche Nährmittelfabrik, Akt.- 
Ges., Zweigniederlassung und Geschäfts 
leitung Cassel. Hauptniederlassung Gera- 
bronn. Gemeinschaftsverwaltung mit 
der Casseler Haferkakao-Fabrik Hausen 
u. Cie. A.-G. 
Hohndorff u. Co 
Holländische Drogerie '. . 
Wilhelm Holstein Nachf 
Gustav Holtzmann . . ... . . . 
A. Holzapfel . 
Bertha Hoops 
H. Hooss 
Hopfenersparer „Halut“, G. m. b. H. . . 
Carl Horch 
H. u. M. Hornthal 
Horstmann & Lüttjohann 
Heinrich Hose 
J. Hossfeld 
Hotel Casseler Hof 
Hotel Golze 
Hotel-Restaurant Maus 
Hotel Meier 
Hotel Schirmer 
Heinrich Hucke & Co., Kommanditgesell 
schaft. 
Emst Hühn 
Adolf Hufschmidt 
Hermann Hunecke 
Alfred Hupfeid, Eisenhandlung . . . . 
Adolf Jacobi 
Johannes Jacobi 
C. W. Jähne zu Schönebach (Zweignieder 
lassung). 
Reinhold Jansen 
Alfred Jawandt 
Heinrich Ibold 
ß- Jehring 
Jul. Ikenberg 
I’h. Ilkenhans 
Chr. Hölke. — Ph. Ilkenhans. 15 
Iiih. Fabrikant Christian Hölke. Prok. Ehefrau Helene 
Hölke, geh. Leister. 
— Frau Else Hördemann, geb. Kornrumpf. Prok. 
Kfm. Albert Hördemann. 
Ges. Kunstgärtner Heinr. Hördemann, Richard Hörde 
mann u. Kfm. Adolf Lappe, Heinrich's Sohn. 
Inh. Kunstgärtner Gustav Fascher. 
— Kfm. Hirsch Höxter. 
— Das reformierte Waisenhaus in Cassel. Vorstand: 
1) Landrat Freiherr von Dörnberg, 2) L.-Ger.-Rat 
Biiff, 3) Pfarrer August Stenzei. 
Vorstand: Kfm. Oskar Thieben u. Braumstr. Adal 
bert Müller in Frankfurt a, M., Kfm. Siegfried 
Weinmann u. Braumstr. Nik. Obermeier in Mainz, 
Braumstr. Joh. Claassen u. Kfm. Ludw. Wagner zu 
Cassel. Gesamtprok.: Kfin. Hans Lang zu Cassel. 
Inh. Kfm. August Hoffmann. 
— Kfm. Wilhelm Sobbe. 
— Oskar Lange. 
— Otto Hoffmann. 
— Ottokar Hofmann. 
— Wilhelm Hof mann, Restaurateur. 
Vorstand: Karl Lauber, Louis Jakob. Prok.: Adolf 
Andreae, Christian Schrack und Adolf Stierlen. 
Die rechtsverbindliche Zeichnung der Gesellschaft 
erfolgt durch 2 A r orstandsmitglieder, oder durch 
ein Vorstandsmitglied und einen Prokuristen. 
Inh. Kfm. Hans Hohndorff. 
— Karl Schilling. 
— Kfm. Gustav Adolf Hasenjäger. 
— Frau Marie Holtzmann, geb. Hofmeister. 
— August Holzapfel, Prok. Kfm. Konrad Haede. 
— Ehefrau des J. H. Hoops zu Mainz, Berta geb. 
Lagerwall, Prok. deren Ehemann. 
— Georg Hooss. 
Geschäftsführer: Rudolf Ponndorf. 
Inh. Wwe. Luise Horch, geb. Zufall. . 
Ges. Kaufleute Paul Hornthal u. Ferdinand Josephs. 
Inh. Andreas Horstmann. 
— Heinrich Hose. 
— August Hossfeld. Prok. Frau Emma Hossfeld, 
geb. Hegewald. 
— Hotelbesitzer Herrn. Polter. 
— Wwe. Anna Golze. 
— Gasthofbesitzer Heinrich Ital. 
— Max Dannenberg. 
— Gasthalter Albert Mann. 
Kommanditisten Kfm. Heinrich Hucke u. Privatmann 
David Diegel. 
Inh. Hofbuchhändler Dethard Hühn. 
— Kfm. Gustav Adolf Hufschmidt. 
— Hermann Hunecke. 
— Kfm. Alfred Hupfeid. 
— Adolf Jacobi. 
— Holzhändler Konr. Happel. 
— Fabrikant C. W. Jähne zu Schönebach. 
— Paul Jansen. 
— Alfred Jawandt. 
— Kfm. Heinrich Ibold. 
— Bernhard Jehring. 
— Julius Ikenberg. 
Ges. Berta u. Emma Ilkenhans.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.