Full text: Adreßbuch der Residenzstadt Cassel sowie der Ortschaften Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Oberzwehren, Sandershausen, Waldau, Wilhelmshöhe, Wolfsanger, Gartenstadt Brasselsberg und Gutsbezirk Fasanenhof (Jg. 80.1913)

Teil II. 
Provinzial- und Kommun al-Verwaltung. 
81 
und nach Pfingsten und vom 24. Dezember 
bis 2. Januar. Beamte: 1. Direktor Oberbi 
bliothekar Professor Dr. Brunner. 2. Biblio 
thekar Dr. Hopf. ,8. Assistent: Dr. Lange. 
4. Bibliotheksbote Rohde. 
Landkrankenhaus Cassel. 
(Mönchebergstr. 41/48.) 
Direktor: Sanitätsrat Prof. Dr. Rosenblath. 
Innere A t e i 1 u n g: Dirigierender Arzt, Sani 
tätsrat Prof. Dr. Rosenblath, Abteilungsarzt 
Dr. Arndt, 8 Assistenzärzte. 
Chirurgische Abteilung: Dirigierender 
Arzt Dr. Jäckh, Abteilungsarzt Dr. Linken 
held, 4 Assistenzärzte. 
Augenabteilung: Sanitätsrat Dr. Haupt 
mann, nebenamtlich. 
Apotheke: Apotheker Kiel. 
Bureau: Inspektor Holzhausen, Sktr. Born. 
Hausverwalter Schmidt u. Bureaugehilfe Eber 
hardt (auftrw.). 
Hessische Brandversiclierungs-Anstalt. 
(Ständeplatz 17. ä ) 
Die Hessische Brandversicherungs-Anstalt ge 
hört zu Abteilung III der Zentral Verwaltung. 
Abteilungsvorstand: Landesrat Stoehr. Tech 
nischer Beamter: Landesbaumeister Baurat 
Fitz, Feuerlöschinspektor für den Regie 
rungsbezirk. — Sekretariats-Vorstand: Ober 
sekretär Voss. — Landessekretäre: Scha 
backer, Beckmann, Viering, Kobold. — Se 
kretäre: Reccitis, Bickert, Stamm, Möller, 
Geiger, Jacobi, Dittmar, Reiss, Herrmann, 
Mandler, Kraft, Grube, Knauf, Schaurig. 
Kanzlei Vorstand: Kanzleisktr. Konze. Kanz 
listen : Schwalm, Iff, Hoffmann, Ködding, 
Forst, Hartwig, Krausslach. — Pedell: 
Wienecke. 
Die Kassengeschäfte der Anstalt werden von 
der Landeshauptkasse (Ständeplatz 17) besorgt. 
Schätzer: Köster,Landesbauinspektor. Janert, 
Königl. Baurat. Schirmer, Privatbaumeister. 
Landesbauamt. 
(Landkreis Cassel und Kreis Melsungen.) 
Landesbauinspektor: Köster. Wohnung und 
Bureau: KL Rosenstr. l. g 
Landesrentereien. 
Cassel I (für den Stadtkreis Cassel und das 
Landkrankenhaus hier.) 
(Ständeplatz 17 E., Zimmer Nr. 10.) 
Landes-Rentmeister: Maus. 
Cassel II (für den Landkreis Cassel, Landes 
bibliothek und das Landesbauamt). 
(Ständeplatz 17 E., Zimmer Nr. 5.) 
Landes-Rentmeister: Reib. — Vollziehungs 
beamter: H. Gross. 
Hie Witwen- und Waisen-Versorgungsanstalt 
des Bezirksverbandes des Reg.-IIez. Cassel 
(Wilhelm- Augusta-Stiftung). 
(Ständeplatz 17.) 
Die Geschäfte werden im Aufträge des Landes 
hauptmanns von dem Vorstande bezw. bei der 
Abteilung III geführt. 
Kuhegehaltskasse und Witwen- und Waisen 
kasse für die Kommuiialbenmten des Reg.- 
Bez. Cassel. 
(Ständeplatz 17.) 
Die Geschäfte werden ebenfalls im Aufträge 
des Landeshauptmanns von dem Vorstande bezw. 
bei der Abteilung III geführt. 
Bezirkskoininission zur Erforschung und 
Erhaltung der Denkmäler innerhalb des 
Regierungsbezirks Cassel. 
I. Bezirkskommission. 
Mitglieder: 
Dr. Gebeschus, Oberbürgermeister zu Hanau, 
als Vorsitzender des Landesausschusses. 
Riedesel Freiherr zu Eisenbach, Kammerherr, 
Landeshauptmann zu Cassel. 
Waldhausen, Geh. Baurat, Regierungs- u. Bau 
rat zu Cassel, Stellvertr. des Vorsitzenden 
der Bezirkskommission. 
Wissemann. Superintendent zu Hofgeismar. 
Stoff. Domkapitular zu Fulda. 
Dr. Osius, Landesrat a. I)., Geh. Regierungsrat 
zu Cassel. 
Schick, Prof., Direktor der Gewerbl. Zeichen- 
und Kunstgewerbeschule zu Cassel. 
Dr. Könnecke, Geh. Archivrat, Archivdirektor 
zu Marburg. 
Zimmermann, Akademielehrer zu Hanau, 
v. Scharfenberg, Kammerherr, Rittergutsbesitzer 
auf Kalkhof. 
Eisentraut, Gen.-Major z. I). zu Cassel, Vor 
sitzender der Bezirkskommission. 
Dr. Boehlau, Museumsdirektor zu Cassel. 
Stellvertreter: 
Rabe v. Pappenheim, Kammerherr und Ritter 
gutsbesitzer auf Liebenau. 
Dr. Weigel, Landesrat zu Cassel. 
Schneider, Professor zu Cassel. 
Stamm, Konsistorialrat zu Cassel. 
Jestädt, Stadtpfarrer und Dechant zu Fritzlar, 
v. Buttlar, Geh. Regierungsrat, Landrat zu 
Wolfhagen. 
Dr. Richter, Professor an der Philosophisch- 
Theologischen Lehranstalt zu Fulda. 
Dr. v. Drach, Geh. Regierungsrat, Universitäts- 
Professor a. I). zu Cassel. 
Thyriot, Stadtbaurat a. I). zu Hanau. 
Hoffmann, Geh. Baurat zu Fulda. 
Knackfuss, Professor zu Cassel, 
v. Gilsa, Rittergutsbesitzer auf Gilsa. 
II. Geschäftsführender Ausschuß. 
Mitglied von Amtswegen: 
Riedesel, Freiherr zu Eisenbach, Kammerherr, 
Landeshauptmann in Hessen zu Cassel. 
Mitglieder: 
Dr-. v. Drach, Geh. Regierungsrat, Universitäts- 
Professor a. I). zu Cassel, Bezirkskonservator, 
Vorsitzender des Ausschusses. 
Waldhausen, Geh. Baurat, Reg.- und Baurat 
zu Cassel, Stellvertreter des Vorsitzenden. 
Dr. Osius, Geh. Regierungsrat zu Cassel. 
Schneider, Professor zu Cassel. 
Knackfuss, Professor zu Cassel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.