Full text: Adressbuch von Cassel sowie Harleshausen, Ihringshausen, Niedervellmar, Niederzwehren, Sandershausen, Waldau, Gutsbezirk Wilhelmshöhe und Wolfsanger (Jg. 74.1907)

Teil II. 
Vereine. 
51 
Schriftf., Diez, Bureau-Assist., Stellvertr., 
Fleischhauer, Bureau-Assistent, Schatzmeister, 
Müller, Stadtbuchhalter, Stellvertr., Müller, 
Stadt-Obergärtner, Beisitzer. 
Verein Yermessungstechnicher Beamten zu 
Cassel. Zweigverein des Allgem. Deutschen 
Vermessungstechniker - Verbandes e. V. zu 
Berlin. Vereinslokal Restaur. Leinecke, Wil- 
helmsstr. 29. Versanunlung jed. 2. Sonnabend 
im Monat. 
Ortsverein Cassel des Verbandes der (Ge 
hilfen im mittleren Eisenbahndienst (Sitz 
Cöln). Vors. W. Schäfer, Wilhh. Allee 63, 
Kass. Chr. Spangenberg, Philosophenweg 16, 
Schriftf. Gg. Laus, Henkelstr. 16. Versamm- 
lungslok. Restaur. v. Friedr. Lock (vorm. Hess), 
Mauerstr. 4. 
Post- u. Telegraphen-Unterbeamten-Verein. 
Vors. Oberpostschaffner Kraus, Schriftf. Post 
schaffner Carl Busch, Kass. Postschaffner 
H. Schäfer, Oekonom Postschaffner H. Apel, 
weitere Vorstandsmitgl.: Postschaffner Reis 
meyer, Postschaffn. Lohmann, Ob.-Postschaffn. 
Friedrich, Postsch.. Gunkel. Monatsversamm 
lung jeden 1. Donnerstag im Monat im kl. 
Stadtpark, Obere Garlstr. 
Bund Beutscher Militäranwärter (Ehren- 
förderermitgl. d. Kaiser-Wilhelm-Dank), Sitz 
Berlin. Ehrenvorsitzender: Generalmajor z. 
D. von Kloeden zu Wiesbaden, Bundesvor 
sitzender Amtmann a. D. Schwier zu Char 
lottenburg. Vertretung der Interessen der Mili 
täranwärter und Invaliden. Bundessterbekasse, 
Rechtsschutzkasse und Unterstützungskasse. 
Die Bundeszeitung erscheint in 45UOU Exem 
plaren. Der Bund hat etwa 430 Zweigvereine 
mit rund 40000 Mitgl. a) Provinzialverband 
Kurhessen mit dem Fürstentum Waldeck, Sitz 
Cassel, b) Zweigverein Cassel: 1. Vors. Reg.- 
Sktr. Berndes, 1. Schriftf. Bekleidungsamts 
assistent Wacker, 1. Rechnungsführer Eisen- 
bahnassistent Reckei. Versammlung jeden 
ersten Sonnabend im Monat in der „Stadt 
Stockholm“. Der Verein hat 300 Mitgl. 
Casseler Hausbesitzer - Verein. (Eingetrag. 
Verein). 1200 Mitglieder. Gegr. 1879. Vors. 
Prof. Dr. Sehantz, Stellvertr. Rechtsanwalt 
und Notar, Justizrat Dr. Schier, Schriftf. 
Landesger.-Sktr. Kuhring, Kass. Baumstr. 
Wurbs. Weitere Vorstandsmitgl. Lehrer a. 1). 
Grün, Architekt Gebhardt, Bau - Ingenieur 
Schiebe, Kfm. J. F. Müller und Schreinermstr. 
C. Kochendörffer. — D*er Verein hat den 
Zweck: 1. Wahrung u. Förderung der gemein 
schaftlichen Interessen der Vermieter u. Mieter 
im Hinblick auf das die sozialen Verhältnisse 
bedingende u. beeinflussende Wohnungswesen. 
2. Unterstützung und Hebung aller das Ge 
samtwohl der Stadt Cassel betr. Bestrebungen 
vom Standpunkt des Grundbesitzes aus. Das 
Geschäftslokal des Vereins befindet sich 
Jordanstr. 1. Dieses ist werktäglich v. 8—1 
Uhr u. v. 3—7 Uhr geöffnet. Daselbst findet 
kostenloser Wohnungsnachweis statt: es wird 
Auskunft über alle Fragen des Wohnungs 
wesens sowohl an Mieter wie an Vermieter un 
entgeltlich erteilt. 335. 
Verein Casseler (Grundstücks- u. Hypotheken 
makler. (Eingetr. Verein.) Zweck: Schutz 
der Interessen des Maklerstandes, Bekämpfung 
des unlauteren Wettbewerbs. 1. Vors.: J. 
Löwenstein, Stellvertr.: Elard Apell, Schriftf.: 
Max Katz, Kass.: Alfred Jawandt. Allwöchent 
lich Mittwoch abend '/•>9 Uhr Zusammenkunft 
im „Casseler Hof“. Der Verein gehört dem 
„Verband Deutscher Grundstücks- u. Hypo 
thekenmakler-Vereine“ an. 
Cnterbeamten-Vereinigung in Cassel, gegr. 
1881. Der Verein zählt 165 Mitglieder. Vorst.: 
Schneider, Kastellan, 1. Vors., Hartmann, 
Schuldiener, 1. Schriftf., Hoffmann, Schul 
diener, 1. Kass., Behrend, Weichenstell. a. D., 
I. Oekonom. Vereinssitz Schützenhalle, Markt 
gasse 19. Jeden ersten Sonnabend im Mo 
nat Versammlung. 
Eisenbaiintechniker-Verein Cassel. (Zweig 
verein des Verbandes der Eisenbahntechniker 
der Preussisch-Hessischen Staatsbahnen.) Ver 
sammlung jeden ersten Sonnabend im Monat 
abends 8 Uhr im Vereinslok. Restaur. Jung, 
Garde du Corps-Platz. 1. Vors. E. Socha. In 
genieur, 2. Vors. H. Sebode, Ingenieur, Schriftf. 
II. Hendes, Architekt, Kass. H. Beim, Bau 
assistent, Beisitzer R. Schubert, Bauassistent. 
Casseler Photographen-Verein. (E. V.) 1. Vors. 
C. Seldt, 2. Vors. E. Bingel, Schriftf. G. 
Hemstedt, Kassierer C. Machmar. Vereinssitz 
Ständeplatz-Restaurant (Schellhase). Jeden 
ersten Dienstag im Monat Sitzung. 
Casseler Drogisten-Vereinigung. Vorstand: 
Kommerzienrat Rosenzweig, 1. Vors., E. Sobbe, 
II. Vors., G. Schweitzer, Apotheker, Schriftf., 
L. Luckhardt, Apotheker, Kass. 
Deutscher Drogisten-Verband E. V. Sitz 
Berlin. Bezirksverein Cassel-Waldeck. 
Vorstand: Kommerzienr. Rosenzweig. 1. Vors., 
E. Sobbe, 11. Vors., G. Schweitzer, Apothek., 
Schriftf., L. Luckhardt, Apotheker, Kass. 
Vereinigung junger Drogisten Cassel. Ver 
sammlung jeden Donnerstag 9 Uhr im Rest. 
Schaubs Garten, Wolfsschlucht. J. Rubischung, 
Vors., Hohenzoll.-Str. 4, H. Heideloff, stellvertr. 
Vors., K. Hett, Schriftf., E. Rind, stellvertr. 
Schriftf., W. Meimbresse, Kassierer. Zweck: 
Pflege der Fachwissenschaft durch wissen- 
schaftl. Vorträge, der Geselligkeit der Fach 
kollegen durch regelmässige Zusammenkünfte, 
die Interessen des Drogistenstandes zu wahren 
und zu fördern, insbesondere als Mitglied des 
Verbandes junger Drogisten Deutschi. E. V. 
Sitz Berlin. 
Deutschnationaler Handlungsgehilfen - Ver 
band. Grösster kaufmänn. Verein der Welt. 
(Jurist. Person.) Hauptsitz Hamburg. Orts 
gruppe Cassel. Zusammenkünfte: Jeden ersten 
und dritten Freitag im Monat in der Rathaus 
schenke, Leinecke, Wilhelmsstr. 29. Sonn 
abends Stammtisch. Zweck: Durch Zusammen 
schluss aller deutschen Handlungsgehilfen 
deren soziale Lage zu heben und in Treue zu 
Kaiser und Reich seine Mitgl. zu national 
gesinnten Männern zu erziehen und in ihnen 
das Verständnis für Standesehre und deutsch. 
Volksbewusstsein zu erwecken und zu fördern. 
Mittel: Durch eine ausgesprochene sozial 
politische Tätigkeit und durch Einwirkung auf 
4*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.