Full text: Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (Jg. 63.1896)

XI/VIII 
Armenverwaltung. 
Schwarzkopf (für den 5. 6. 7. 8. u. 10. Bezirk). — Dr. med. 
Schüler (für den 9. 11. 12. 13. Bezirk). 
Bezirks - Armen - Commissionen. 
I. Bezirk: Armenrath: Buchbindermstr. Schmincke, — Stellver 
treter: Pfarrer Mörsckiel. — Sitzungslokal Rathhaus. — Pfleger, 
Fabrikant Keerl, Decorationsmaler Schmidtmann, Pfarrer Mörschel, 
Privatmann Credo, Schreinermeister Credo, Schreinermstr. Feld 
mann, Goldarbeiter Range jun., Schlosfertnstr. Rudolph, Bankier 
Sichel, Privatmann Jakob Schneider, Schreinermstr. Bulle, Privat 
mann Grebe, Schreinermstr. Spillner, Schloffermstr. Schaffer, 
Sattlermeister Heinrich Müller, Dachdeckermstr. Kunold, Kaufmann 
Heinsius, Kaufmann Spieß, Schlossermeister Hesse, — Pflegerin: 
Fräulein Kochendörffer, Fräulein v. Heeringen. — Armenarzt: Dr. 
Reuffurth. — Franks. Landstraße, Aueweg, Carlsaue, Albrechtstraße, 
Landaustraße, Johannesstraße, Julienstraße, Milchlingstraße, Tisch 
beinstraße, Philosophenweg, Wilhelmsh.-Allee, Querallee, Königsthor, 
Louisenplatz, Louisenstraße, Nebelthaustraße, Murhardstraße, Westend 
straße, Annastraße, Kölnischestraße, Dörnbergstraße, Tannenstraße. 
Kirchditmolderstraße. Emmerichstraße, Frankfurterstraße, Schöne Aus 
sicht,Georgenstraße, ob Carlsstraße, Meßplatz, Carlsplatz, ob. Königs 
straße, Wilhelmsh. Platz, Wolfsschlucht, Schulstraße, gr. Friedrichs 
straße Kl. Friedrichsstraße, Fünffensterstraße, Wilhelmsstraße, Garde- 
du-Corpsplatz, Ständeplatz, Friedrich-Wilhelmsplatz, Schomburg- 
straße, Große und Kleine Rosenstraße, Spohrstraße, Bahnhofsplatz, 
Bahnhofsstraße, Museumsstraße, Karthäuserstraße, Hohenzollern- 
straße, Bismarckstraße, Jordaustraße, Weißenburgstraße, Akazien 
weg, Parkstraße, Victoriastraße, Friedrichsplatz, Am Weinberg, 
Terrasse, Schlangenweg. Weinbergstraße, Bergweg, Humboldtstraße, 
Grimmstraße, obere und untere Sophienstraße, Augustastraße, 
Hermannstraße, Ulmenstraße, Richardsweg, Marienstr., Kaiserstraße, 
Kronprinzenstraße, Nahlstraße. 
II. Bezirk. Die Bewohner des Allgemeinen Armenhauses. — Die 
Geschäfte der Bezirkskommission werden wahrgenommen von den 
Mitgliedern Stadtrath Mollat. Schmiedemstr. Breitbarth und Hof 
wagenfabrikant Coß, sowie dem Armenpfleger Goldarbeiter G. 
Scheel, Stadtsecretär Hoffmeister und der Pflegerin Frau Wittwe 
Lauffer. — Armenarzt: Dr. ined. Reuffurth. 
III. Bezirk. Armenrath: Privatmann Carl Zucker. — Stell 
vertreter: Kaufmann Adolf Schönfeld. — Sitzungs-Lokal^ 
Schulhaus, unt. Carlsstr. 2. — Armenpfleger: Goldarbeiter Kumpe, 
Kaufmann Brändly, Glasermeister Froelich, Fleischermeister Heidt, 
Blechschmiedemcister A. Truß, Posamentier Wäge, Korbfabrikant 
Schleichert, Kaufmann Heller, Kaufmann A. Schönfeld, Fleischer 
meister Köhler, Bürstenfabrikant Kilian, Kaufmann Kornemann, 
Kunstgärtner H. Hördemann, Pelzwaarenhändler Pfennig, Kauf 
mann I. Mons, Fleischermeister C. Schmoll, Weinhändler Jahn,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.