Volltext: Adreß-Buch von Cassel und Umgebungen (Jg. 63.1896)

Eysell — Faillard. 
109 
Eysell, Anna Catharine, Wwe. d. Arztes, neue Leipziger-Str. 16. E. 
Eysen, Alfred, Privatier, Querallee 2. i 
Eyts, Franz, Kaufmann, Wörth-Str. 24. E. 
F. 
*Faasch, Johannes, Schuhmachermstr., Kastenals-G. l.i 
Fabarius, Bertha, Wwe., Kronprinzen-Str. 24. i 
— Waldamar, Stadtbaumeister, das. i 
Fader, A., Kaufm., Generalagent, kl. Rosen-Str. 1 . E., vom 1. 
April 1896 Königspl. 38. z 575. 
Faber, Anna, Fräulein, ob. Königs-Str. 43 .3 
— Emely, Rentiere, das. 
— Carl, Schmied, Wolfhager-Str. 28. 
— Catharine, Wwe., Frankfurter Landstr. 59. 4 
— Christoph, Kutscher, Königsthor 5.4 
*— Heinrich, Fabrikarbeiter, Philippinenhof 18. E. 
— Johanna, Kleinkinderschullehrerin, Weser-Str. 7. 
— Johannes, Lokomotivheizer, Oberste G. 20. 
— Peter, Kaufmann, Zeughaus-Str. 8. 
Fabricius, Louise, Wwe., Anna-Str. 1.3 
Fach, Conrad, Schlosser, Kastenals-G. 20 .2 
— Martin, Arbeiter, Krug-G. 13. S. 1 
Fachschule des Frauenbildungs-Vereins, Vereinshaus in der 
Gießberg-Str. 
Fähnrich, August, Tapezierer, am Werr 18. 2 
— Carl, Maurerpolier, Fiedler-Str. 2. 1 
Färber, August, Tagelöhner. Krug-G. 1. 
— August, Arbeiter, Krug-G. 2. 
— Eckhard, Maurer, Graben 67 .1 
— Heinrich Wilhelm, Arbeiter, Holzmarkt 11 .3 
— Hermann, Tagelöhner, Holzmarkt 4. 3 
— Marie, Wäscherin. Hohenthor-Str. 8.3 
Fäßler, Bernhard, Schweizer, Philippinenhof 10 . E. 
Fahlbusch, Wilhelm, Restaurateur, Sommerweg 8 . E. 
— Wilhelm, Ziegelbrenner, Holländische-Str. 129. E. 
— Wilhelm, Aufseher, Holländische-Str. 203. E. 
Fahr, Heinrich, Referendar, Möncheberg-Str. 16 .1 
Fahrener, Moriz, Wirth, Jhringshäuser Landstr. 7 .3 
Fahrenholz, Wilhelm, Schneidermstr., ob. Carls-Str. 26 .1 
du Fais, Henri, Partikulier, ob. Sophien-Str. 1.2 
— Guillaume, desgl., das. 2 
— Marie, Wwe. des Rentiers, Augusta-Str. 20 .1 
*Faillard, Gustav, Kaufm., Nähmaschinengeschäft u. Reparatur 
werkstatt, Hohenzollern-Str. 7.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.