Full text: Adreß-Buch von Kassel und Umgebungen (Jg. 49.1882)

610 
Städtische Behörden. 
Stadtkämmerer: Zirnit6. — Controleur: Jde. Assistent: Dohm. 
Steuer- und Schulgeld-Einnehmer: Lein. Assistent: Zindel. 
Standesbeamter: Aschenbach. — Ständiger Stellvertreter: Büreau- 
Assistent Barner. 
Direete Steuerverwaltung: Steuerinspector: Weitzmann. — 
Assistenten: Bollmann, Mohrmann, Lotheisen. 
Jndirecte Steuerverwaltung: Steuerinspector: Dörr. — 
Assistenten: Talkenberg, Hohmann, Weitzmann. 
Verwaltung der Straßenreinigung u. Feuerlöschanstalten: Inspektor 
Lasch. 
Meßverwaltung und Markt: Meßcommissar: Steuerinspector Dörr. 
Meßmeister: Lohinann. 
Bezirksvorsteher. 
Erster Bezirk: Die Oberneustodt, die untere Königsstraße bis 
ans Holländische Thor, die Wolshagerstraße, hinter den Hallen, 
die Barrackenstraße, Hedwigsstraße, der Drnselplatz, an der 
Garnisonskirche, die Hohenthorstraße bis zur Obersten Gasse, 
das Frankfurter, Wilhelmshöher, Königs- und Kölnische Thor. 
Vorsteher: vaeat. 
Z w e i t e r Bezirk: Die Unterneustadt, das Leipzigerthor, die 
Oberste Gasse, die Mittelgasse, der Graben, am Martinsplatz, 
die Häuser Nr. I bis 4, die Marktgasse, am Altmarkt, an der 
Fuldabrücke, die obere und die untere Fuldagasse, am Renthof, 
vor dem Schloß, der Steinweg, die Ziegengasse, die Entengasse, 
die Druselgasse, die Tränkepforte, der Marställerplatz, hinter 
dem Marstall und die Kettengasse. Vorsteher: Hering. 
Dritter Bezirk: Der übrige Theil der Stadt und der Ge 
markung, das Weser- und Holländische Thor mit Ausnahme der 
Wolfhagerstraße (welche zum 1. Bezirk gehört) und die Kolonie 
Philippinenhof. Vorsteher: vacat. 
Verwaltung der städtischen Wasserwerke. 
Vorsitzender: Stadtrathsmitglied Wentzell. Mitglieder: Vicebürger- 
meister a. D. Fehrenberg, Bürgerausschußmitglied W. Schmidt. — 
Reg.-Baumeister Weiß, technischer Dirigent (auftrw.) 
Buchhalter: G. Schirmer. — Inspektor: Ch. Heicke. — Expedient 
und Bote: I. Hühner. 
Wasserleitungsaufseher: Cramer, hinter dem Judenbrunnen 11. 
„ Förster, Holländischestraße 38. 
Wasserleiter Dehnert, Oelmühlenweg 10. 
Bauverwaltung, 
a. Stad tb a ud ep u tati o n. 
Vorsitzender: Reg.-Baumeister Weiß (auftrw.) — Mitglieder: Maurer 
meister Seidler, Schreinermeister Tegethoff, Stadtrathsmilglieder. 
Partikulier Schmidt, Mauermeister L. Hochapfel, Mitglieder des 
Bürgerausschusses. Stadtbaurath Rudolph, Stadtbaumeister Oelert.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.