Full text: Adreß-Buch von Kassel und Umgebungen (Jg. 46.1879)

Creditverein. Trauer-Beisteuerverein. 
35 
Credit-Verein zu Cassel. 
Eingetragene Genoffenschaft. 
OclchäftsloKal untere Aönigsstraßc 56. 
Kassenstunden mit Ausnahme der Sonn- und Festtage täglich von Bormittags 
9 —l Uhr, und Nachmittags von 3-6 Uhr. Mittwoch Nachmittag geschlossen 
Regelmäßige Sitzungen des Bereins-Ausschusses Dienstag Abends 7 Ubr. 
Mitglieder des Forliandes. 
Preußner, Heinrich, Kaufmann. 
Diehls, Friedrich, desgleichen. 
Mitglieder des Uufstchtsratljes. 
Dieterich. H., Metzgermeister. — Hat)ndorf, Salomon, Literat, 
Depositar. — Hupfetd, Gustav. Justizrath. — Knetsch, Georg, 
Kaufmann.- Landgrebe, Heinrich, Bäckermeister. — Ostheim, 
Hermann. Mühlenbesitzer. — R e i n h o l d, F. W., Schuhmacher, 
meister.— R i tt e r 8 h a u ß e n, August, Großhändler. — Roh 
leder, Ludwig, Privatmann. — Scheel, Friedrich, Buch 
druckereibesitzer. — Weigel, Hermann, Nr., Rechtsanwalt. — 
W ittich, August, Fabrikant. 
Trauer-Beisteuer-Verein. 
Regelmäßige Sitzung des BerwaltungsrathS am letzten Donnerstag eines jeden 
Monats, Abends 7 Uhr. 
Mitglieder des Dorlkandes. 
Wallach, H., Kaufmann, Direktor. 
Harnier, Nr. med., erster Vorsteher. 
Müller. Oberpostsecretär, zweiter Vorsteher und Kassen-Controlcur. 
Frankel, Hirsch. Kaufmann, dritter Vorsteher und Secretär. 
Knappe, F. A., Kaufmann, vierter Vorsteher und Kassirer. 
Mitglieder des Perwaltungsrathes. 
G o t thel ft, A.. Buchdruckereibesitzer. — Hauser, A. I .Schuhmacher- 
meister. — Klose, Georg, Regier.-Canzlist. — M o l 1 a t. I W., Privat 
mann. — Peter, C. W., Lehrer. — Wäge, Adolph, Posamentier. — 
Wagner, Conrad, Lehrer. — Weißenborn, I. C., Privatmann -- 
Wentzell, Louis, Gasthalter. 
Statuten, Anmeldungs-Formulare und Formulare zu Gesundheits 
zeugnissen können, Behufs der Anmeldungen zum Vereine (welche 
bei dem Direktor einzureichen sind), bei den Mitgliedern des Vor 
standes und Verwaltungsrathes, sowie bei dem Pedellen des Vereins, 
R. Landauer (Marktgasie 24, zweite Etage) in Empfang ge 
nommen werden.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.