Volltext: Casselsches Adreß-Buch (1842)

5 
Anspach, Katharine Louise, Wwe. des SchuhmachcrmstrS., 
Weserstr. 519. 
. Anspach, Wwe. des Aueaufsehcrs, Hof-Hospitalitin, Mar- 
tinistr. 04. 
Appeliuü, Johanne, verw. Gattin des Kreisraths, Hollän 
dische Thor 40, an der Chaussee. 
AppcliuS, Christiane, Dcmoiselle,.das. 
v. Apell, Ludwig, Prem. Licut. im 1 . Inf.. Rgt., Leib- 
Rgt., Garde du Corpestr. 250. . x 
v. Apell, Adolph Karl, Prenr. Lient. im Jäger-Bataillon, 
St. MartinSpl. 98. 
v. Apell, Louis, Haupt-Zollamts-Gehülfe, Fraukfurter- 
ftraße 45. 
Apell, Louiö, Landgcr.-Reposttargchülfe, WaisenhauSstr. 92. 
Apell, Helene, Wwe. d. Schirmfabrikanten, unt. Petristr. 263. 
Apell, Sophie, Rähcrin, Tdereüenür. 854. 
Apell, Valentin, Tagelöhner, Clemensstr. 193. 
* Appel, Hcrrmann, Conststorial-Kasstrer, Dionistenstr. 171. 
Appel, Wilh., Buch- »nid Kunsthändler, ob. Krnigostr. 204. 
Appel, Georg, Oblattnfabrikant, ob. Schloßstr. 257. 
Appel, Heinrich Georg, Kaufmann und Vorsteher einer 
Handels-Lehranstalt, Dionistenstr. 784—7844. ^ 
Appel, Otto Friedrich, Zeichncnlehrer am Gymnastum, 
Karlsstr. 82. 
Appel, Johannes, Riemermstr., Bezirksvorsteher deü Isten 
' Distrikts der Residenz, Frankfurterstr. 69. - 
Appel, Heinrich Ludwig, Posamentier, Marställerstr. 357. 
Appel, Johann Georg, Posamentier, das. 
Appel, Adam, Glascrmstr., altst. Marktpl. 454. x 
Appel, Friedrikc, Wwe. des Töpfers, Augustftr. 54. 
Appel, Franz, Lithograph, Dionistenstr. 213.: 
Appel, Marg., Wwe. des Kanzlisten, Dionistenstr. 152. •: 
Appell, Konrad Friedrich, Kanzlist b. Ministerium, Garde- 
du-Corvonr. 237. 
Appell, Johannes, Tagelöhner, vorh. Kammmacher, Lo- 
renzftr. 699. 
*Appell, Johannes, Schreinermstr., Thcresicnstr. 861. 
Appell, Johann Heinrich, Schreinermstr., unt. Schloß 
straße 772. 
Appell, Ludwig, vorh. Backermstr., ob. Petristr. 136. 
»Appell, Georg, Lederhändler, Dionistenstr. 102.‘ 
Appell, Cliiaberl', D«e. deü Ledcrbantlero, das. 
Appell, Daniel, Landgestütewärter, Karlsstr. 85. i 
Appell, Thomas W., Privatscribent, unt. Karlsstr. 218.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.