Full text: Tagebuch 1776 - 1784 (Abschrift)

56

wie ein Schanzkorb, in kleinen und gleichfalls mit vie=

len hellen Farben gezieret, auch wurde ich kleine Thierchens

gewahr, ungefähr so aussehend wie junge Frösche, wenn

sie noch keine Füße haben, welches vermuthlich Feinde von

diesen Insekten, weil sie denselben nachfolgten und im=

mer daraun zupften. Es ist schade daß man keins von

diesen Insekten trocknen und aufbewahren kann, an ihrer

Consistenz ist gar nichts festes, sondern alles gallert=

artig. Die heutige Latitude 43°52’. – Den 4ten. Da

heute der Königs Geburtstag, so wurde von allen Krieg

Schiffen, und dem Schiff des General von Heisters, die

Kanonen gelöst, die übrigen Schiffe steckten alle ihre

große Flagge auf. Der Lieutnant Kleinschmidt, wurde

heute als Arestant auf unser Schiff gebracht, weil er

sich diesen Morgen mit dem Graf zur Lippe auf Pisto=

len duellirt, und demselben einen tödtlichen Schuß

durch den Unterleib beigebracht, so wie man hört, ist

er von dem Gragen dazu gezwungen worden; der

Lieutnant Ernst ist an Kleinschmid seinen Platz

wieder auf das Schiff Unanimity gekommen und

                                                                         der

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.