Full text: Tagebuch 1776 - 1784 (Abschrift)

                                                                            197.

bis den 10. October. Es fiel nichts hier vor, als einige

Scharmützel unter den leichten Truppen; auf der Jer=

sey hingegen wurde fast ein ganzes Regiment leich=

te Dragoner von den Rebellen gefangen und theils

niedergemacht. Den 10. October gegen Morgen, mar=

schirte dieses Corps wieder zurück ins alte Lager auf

York-Island; ein abermaliger starker Regen brachte

uns so naß wieder zurück wie wir ausgegangen.

Da es nun anfing des Abends kalt zu werden, so

war Alles beschäftigt sich Feuerhütten zu bauen, ich

ließ mir ein Camin ins Zelt bauen, wobei des Abends

gemeineglich eine Schaale Punsch mit einer Pfeife Taback

verzehrt wurde. Andere bauten sich Häuser von Holz

und Steinen, so daß unser Lager vollkommen einem

Dorfe ähnlich; fast ein jeder Officier hatte eine klei=

ne Menagerie, meine bestand aus zwei Hunden,

zwei Pferden und 10 Stück Hühnervieh. Verschiedene

hielten sich auch Kühe und Schafe und Einige auch

sogar, um die Menage vollständig zu machen, hat=

ten sich auch Weiber angeschafft. Den 26. October

gingen 10 Regimenter Engländer an Bord der Schiffe

                                                                               um

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.