Full text: Tagebuch 1776 - 1784 (Abschrift)

                                                                           147.

an den Schwanz gebunden, um dieses nun habhaft

zu werden, lief derselbe beständig in einem Cirkel

herum, je geschwinder er sich aber herum drehte, u.

je begieriger er darauf schnappte, desto geschwinder

entfernte es sich von ihm und je weniger war er

im Stande es zu erhaschen, bis er sich ganz ermüdet

hinlegte und es in Ruhe ohne Mühe bekam. Dieses

bewog alle Zuschauer recht herzlich über die Thorheit

dieses Thieres zu lachen. Ein vollkommen ähnliches

Bild der meisten Menschen, sie jagen der Freude

und dem Vergnügen in einem beständigen Cirkel

aufs heftigste nach und suchen selbiges in allen Ge=

genständen außer sich zu erhalten, bekommen es

aber eben so wenig als dieser Hund, bis sie in

Ruhe und ohne viele Mühe in sich selber es suchen

und finden. Den 7ten August wenig und contrai=

ren Wind, man spürete hier, daß wir der Linie

näher kamen, die Sonne schien uns am Mittag fast

gerade auf den Kopf und empfanden wir starke

Hitze; da hingegen hatten wir heiter und schö=

                                                                           ne

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.