Full text: Tagebuch des Regiments von Knyphausen

15.

dem General Stirn ginge diese Nacht unter der Bedeckun[g]

einer Frigatte über den East River und jagte den Fein[d]

aus den Retranchements bei Turtlebay auf York Island.

    Der Feind verließ sogleich die Stadt NewYork und al[-]

les was entwischen konte, retirirte in die Verschanzu[n-]

gen, welche vom Johnischen Hauß zu Bloomingdale

bis nach dem Fort Washington Communication hatten[.]

                                den 17t September

Brachen die Regimenter Losberg, Knyphausen und Ral[l]

das Lager ab, und marchirten durch Newtown nach Hel-

gates Nek ins neue Lager,

Da der General von Mirbach kranck in Brookland zurüc[k-]

geblieben, so commandirte DH Oberst Rall diese Brigade.

                                den 23t September

Musterte der Chevallier Osborne diese 3. Regimenter.

feindlich gesinnte Leute legten in der Nacht Feuer

in NewYork an, und ein grosser Theil der Stadt

brannte ab. – Verschiedene Kriegs Schiffe gingen de[n]

North River hinauf und musten ein hefftiges Feuer

                                                                                  vom

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.