Full text: Tagebuch des Regiments von Bose

1780. 1. Capitain du Jour, 2. Officiers, 5. Uoffrs:
2. Tambrs: & 70. Gemeine zur Wacht und
Piquet gegeben. Zur Arbeit aber
zur Reparation der redouten wurden 7.
Wochen lang tägl. 1. Officr:, 6. Uoffr:, 1 Tbr:
und 70. Man commandirt. Zulezt aber
 wieder das regimt: sehr viele Kranke
vom Kalten Fieber hatte, so wurde nicht
mehr wie täglich 1. Offr:, 5. Uoffr:, 1. Tambr:
und 50. Man gegeben.
NB. Zum 29tn Augst 1780. erhielte der
Herr Obrist von Bischauen vom
Commandirenten General en Chef
Ordre, sich mit dem (?)löbl.=Regimt=
von Bose zu einem Embarquement
parat zuhalten. Alle schwere Baga=
ge und Kranke wurden hierauf
nacher

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.