Volltext: Tagebuch des Regiments von Bose

1780. aber war vom Philippschen Hause nach
Newyork beordert, und den 23tn July 1780
auf 2. Schluppen als Herculus und deWin=
ter ebenfalß nach Staten Island überge=
sezt, und traf am 24=(?) beym regmt=
ein. Auf Ordre des daselbst Com=
mandirenten Englischen Generals Schmidt,
mußte sich das (?)löbö. regimt= auf 3. wochen
mit vorrärthiger Provision versehen,
selbige aber bis auf etwaigen Nothfall
im Stoor Hause liegen laßen. Ge=
dachte Provision ist auch nächstdem aus
dem königlichen Stoor gegen Quittung
empfangen worden.
P:N: Seit dem 22te July bis zum 5ten
October 1780 sind täglich zur
Bedeckung derer redouten_
1. Capt.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.