Full text: Tagebuch des Regiments von Bose

1780 die Cavallerie wurde beordert vorwärts
zu gehen, und kahmen auch sehr geschwind
nach Hopperstown und fingen an mit der
größten Curage ein starkes Corps Infan=
terie im Cantonement Connecticut zu atta=
quiren, währender Zeit die Infantr: an=
marchirt war. Die rebellen flüchteten,
und wurden verschiedene Häußer um=
rungen, worinnen rebellen steckten, die=
se wurden Gefangen genommen.
Beym Rückmarch vefolgten diesem
Corps verschiedene Partheyen Militz,
welche vorhero anderwärts gestanden ha=
ben mögen, zogen sich währendem March
rund ums Commando, und feureten stets
anhaltend aus verschiedenen Gegenden,
und thaten dem Commando zielichen
Schaden.
Das

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.