Full text: Tagebuch des Regiments von Bose

1777. Jäger zu uns. Die regimts Artillerie mit denen
Canons wurde wieder nach Kingsbridge geschickt.
Wir sezten den March nach dem Philippschen
Hause zu, längst dem Nordriver hinauf nach
Terretown, allwo wir bereits Englische regimtr:
antrafen; die Schiffe lagen auf daselbsten,
mit ihren Trouppen vor Anker. Nach ver=
lauf einiger zeit mußte sich wieder alles zum
March parat halten. Gegen 1/2. Uhr des
Nachts wurden sämtliche Trouppen mit
(?) auf die Transports Schiffe und
Schaluppen gesezt. Alles bliebe die Nacht
stille vor Anker liegen.
Den 5ten=October: des Morgens wurde unter See=
gell gegangen, und 1/2. Stunde wurde weiter
gegangen, und langten nachmittags gegen
1/2. 3. Uhr bey very blank point und der Kings
ferry

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.