Full text: Tagebuch des Regiments von Bose

1781. Kochen versehen mußten. Zu der Nacht vom 21ten zum 22tn Septbr: um 3. Uhr ließ Lord Cornwallis 5. große Transport Schiffe, so vorher mit Brennenden Materia= lien und trockenen Reißen angefüllt waren, (den York river mit der Ebbe abfahren,)
solche ansteken um zu denen daselbst liegen=
den 4. Französischen zutreiben, allein da
das hinterste von diesen 5. zu früh ange=
stekt wurde, gewannen die Franzosen mit
ihre Ankers abzufahren, und in den Bay
zu retiriren; sämtliche 5. Schiffe wurden
zwar alle angestekt, aber ohne effect.
Das nemlichen Nachts geschahen zwar viele
Nothschüße derer Franzsen, am Morgen
wurde man gewahr, und sahe daß 2. Fran=
zösische Schiffe auf dem auf dem Sand sich gesenkt
hatten, welche aber mit der Fluth sich wieder
haben

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.