Full text: Tagebuch des Regiments von Bose

1781. 2. leichte Infanterie Bataillons, und übrige
leichte Trouppen, ins 1tn. Die Garde Bri=
gade, das 23tn=, 43tn=, 71tn=,76tn=, 80tn= regt: und
2. Regimtr: Anspach & Bayreuth ins 2tn=
das 17tn=, 33tn= und von Bosesche Regiment
ins 3tn tref(?)en.
NB: Die zu Gloucester befindliche Trouppen, wa=
ren das Jäger Detachemt=, die Queens ran=
gers, und Regiment Erbprinz, und mußten
ihre bereits angefangenen Werker aber
falß befestigen.
Den 6tn= Septbr: legte sich noch 3. französische
Kriegs Schiffe  zu  den anderen in den York
River. Den nemlichen Nachmittag machte
der Französische Commodore ein Signal,
worauf 5. Schüsse von diesen mit Contrai(?)
Winde

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.