Full text: Preußen, Augusta, dt. Kaiserin, Königin von an Herman Grimm (2 Briefe)






Sie haben Mir in reizender Hülle eine um
so wertvollere Gabe übersandt, als Ich ihrem
Erscheinen mit Spannung entgegen sah, zunächst
als Weimaranerin! die Badener Abende bleiben
Mir stets gegenwärtig und ich danke Ihnen für die
selben, idem Ich die Bitte hinzufüge, in Ihrem Wer=
ke die Widmung Ihres Namens einzuschreiben.
Coblenz, den 22. November 1876.
                                                   Augusta


An den Professor Herman Grimm.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.