Full text: Preußen, Augusta, dt. Kaiserin, Königin von an Herman Grimm (2 Briefe)






Coblenz den 30 Nov.
                                   1889.

  Sie haben in so trefflicher Weise
dem Ausdruck zu verleihen gewust,
was das zukünftige Denkmal unseres
heimgegangenen Kaisers Wilhelm sein
soll, dass ich nicht unterlassen kann,
Ihnen für die mir aus der Seele
gesprochenen Worte herzlich zu danken,
indem ich in alter Gesinnung verbleibe

           (eigenhändig:)     Augusta

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.