Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1821)

1008 — 
13 . In der Martinistraße Nr. 20 ist ein hoher gewölb 
ter Keller zu vermiethen. 
14. Beim Instrumentenmacher Burghard inKirch- 
dittmold stehen zwei Piano-Fortes zu verkaufen. 
Fortsetzung des Verzeichnisses 
der in Judicial- und Appellations-Sachen von Kur 
fürstlicher Regierung ertheilten Erkenntnisse. 
Remissorialen. 
Vom 19. und 23. Junii: 
Eifert g. Steinbrecher , w. Zinshafer, abgeschl. 
Emde. Elberbcrg g die Gebr. v. Buttlar, w. unge- 
messener Dienste, abgeschl. 
Gebr. v. Buttlar g. die Gmde. Elberbcrg, w. dessel 
ben Gegenstandes, mit Verordn, abgeschl. 
Jager g. Kolle, w. Gütherkaufgelder, abgeschl. 
Gebr. v. Stockhausen g. Levi, w. Abtretung zweier 
Wiesentheile, reform. 
Die judenschastl. Vorsteher zu Cassel g. Jsraelschen 
Contrad. und Cvns., w. Vorzugsrecht, abgeschl. 
v. Trottscher Cur. g. v. Trott und Cons., w. Sonde 
rung des Lehns vom Erbe, reform. 
Fenner a. Witzenhausen, w. verschied. Gegenstände, 
mit Verordnung abgeschl. 
Witzenhausen g. Fenner, w. verschied. Gegenstände, 
rcformirt. 
Unger g. Sollet, w. Forderung, resorm. 
Metz g. Gumbert, w. Eigenth. einer Hecke, reform. 
Schreiberg. Dippel, w.Mitgift,m.Verordn.abgschl. 
Löwe g. Schaumburg, w. Entschädig., mit Ver 
ordn. abgeschl. 
'S!*»,«« q. (EitUmvctl?j\i;c (E.but, u/. N<chnunHöab!», 
mit Verordn, abgeschl. 
Bescheide vom 23. Junii: 
Schönemanns Ehest, g. Runge, w. Erbvertheil. 
Groll u. Cons. g.Heynersche Erben, w. eines Legats. 
Reuters Ehest, g. d. Stadt Cassel, w. Concursacten. 
Die Einwohner der Gde. Heimboldshausen g.Proc. 
Fisci, w. Hudegerechtigkeit. 
Herz g. Rc-'neck, w. Bürgschaft. 
v. Bernersche Erben g. v. d. Malsburg, w. Besihstör. 
Sammtl. Bauern der Gmde. Niederjosse g. d. Gra 
fen v. Görz, w. Hclzanweisung. 
Siebrcchtsche Vormünder g Cornelius, w. Forder. 
Kahng. Berg, w. eines Darlehns. 
Die Schafhalter und Bauern zu Lispenhausen g. d. 
Fürstl. Rotenb. Anwalt, w. Besitzstör. 
Rodemundscher Vormund g. Kersting, w. Forder., 
Endöbescheid. 
Lötzerich und Cons. g.Nosenthal, w. schuld. Kaufgeld. 
v. Calenberg g. Proc. Fisci, w. als heimgefallen 
entzogener Lehen. 
Hornungsche Debitsache betreffend. 
Gumpert g. Homburgs Witwe, w. Forderung. 
Waktz g. Steinhöfer, w. Zurückzahlung eines Dar 
lehns , Endbescheid. 
Schröder g. d. Stadt Hersfeld, w. Schuldforder. 
v. Stockhausen und Cons. g. v. Stockhausen, w. 
Abtret. d. Guths Abgunst rc. 
Verzeichnksi derjenigen Sachen, 
in welchen bei Kurfurstl. Consistorio am 23. Junii 
Bescheide publicirt worden. 
Vorbescheide. 
Weissn c. Hausknecht, pto. stupri.. 
Hesse uxor. c. marit., pto. divortii. 
Engelin c. Frosch , pto. repudii. 
Mullerin c. Hess, pto. stupri. 
Degenhardin c. Amtcr Erben, desgl. 
Kling Rel. c. Lampe, desgl. 
Grcbin c. Vippe, desgl. 
Kohlerin c. Brill, desgl. 
Engels uxor. c. marit., pto. divortii. 
Kunze uxor. c. marit., desgl. 
Konigin c. Schwalm, pto. stupri. 
Rodgerin c. Schustler, desgl. 
Riehl uxor. c. Lips, desgl. 
Wernerin c. Simon, desgl. 
Gmde. Boddiger c. Scheffer, Beitrag zu den Kir- 
chenbaukosten betreff. 
Daun uxor. c. mar., pto. divortii. 
Auin c. Wilhelms Curator, pto. stupri. 
Jatho uxor. c. marit., pto. divortii. 
Hensel und Cons. c. Heger, strittige Besoldung betr. 
Endsbescheid e. 
Melzer uxor. c. marit., pto. divortii. 
Sinnin c. Schroder, pto. stupri.. 
Hold uxor. c. mar., pto. divortii. 
Beckmann uxor. c. marit., desgl. 
Sauerhrey c. Herdmannin, pto. repudii. 
Scheerin c. patrem, pto. deneg. cons. 
Einpasslrt sind: 
Aum Leipziger Thor: Am 22. Junii. Oberst 
von Waldeck, a la suite der Kön. Dän. Armee, k. 
v. Altona, l. i. Kön. v. Preuß. Kön. Preuß. In 
spector Weiß, k. a. Litthauen, l. i. goldnen Helm. 
Capitain v. Löwenstein, v. d. Leib-Garde, k. v. 
Urlaub. Am 23 . Forstrath Schreiber, k. v. Schmal 
kalden, í. i. Kön. v. Preuß. Am 24. Geh Rath 
v. Leben, ausser Dstn , k. v. Breslau, g. d. Am 25. 
Kön. Hannov. Major von Schnehen, k. v. Klein- 
schnehen, g. d. Kön. Dän. Kammerherr v. Koß, 
k. v. Kopenhagen, l. i. Kön v. Preuß. 
Zum Frankfurter Thor: Am 23. Junii. Kön. 
Schwed. Capts. Wachtmeister u. Lewenhaupt, k. v, 
Frankfurt, l. i. Kön v. Preuß. Oberst v. Baum- 
back, k. v. Obermöllrich. Kön. Preuß. Legations- 
Rath v. Hänlein, k. v. Hanau. Am 24. Herzogt. 
Braunschw. Oberst von Dörnberg, k. v Hausen. 
Kön. Preuß. Lieut, v. Busch, k. v. Düsseldorf, l. 
i. Kön. v. Preuß. Am 25. .Prof. Brandis, k. v. 
Bonn, g. d. Lieut. Engelhard, vom Isten Linien- 
Inf. Regt., k. v. Hersfeld. 
Zum Holländischen Thor: Am 23 Junik. 
Kön. Preuß. Canton-Beamte Brenken, k. v. War 
burg, l. i. Kön. v. Preuß.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.