Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1821)

7) Psiock c. Schleenstein, Schulbforberung betr.; 
decret. denegat. eod. 
8) Schmidtische Vormânder c. V5hl et uxor., 
Erbverthrilung betr. ; decret, reformât, eod. 
K) Advocat. Camerae c. @enaeΫu&, Fruchtgefâlle 
betr. ; decret, denegat, eod. 
xo) Epstein c. Epstein unbCons., pto. dotis ; sent, 
interl. 
11) Gem. Raboldsharrsen c. Procurat. fcsci, Na» 
mens des Forstamts zv Homberg, Beholzigung 
betr. ; sent, interi, den 22. 
LL) Procurat. fisci Hanov., Nameys dasiger Ren, 
terri c. May, modo Erben, pto. locati; decret, 
reformat, den 24» 
Casse!, am »8. Februar 1821« 
WarnungS-Anzeigen. 
X» Zufolge bochverehrlichen Regierungs-Refcrivts sä 
Nr. 517.J.P., ist die Anne Catharine Musch von 
Mäckelsdorf, wegen der auf dem Markte zu Wald 
cappel verübten Entwendung von zwei Paar wolle 
nen Strümpfen, in achttägige Gefängnißstrafe und 
in die Untersuchungskosten verurtheilt. 
Bischhausen, am »2. Februar 1821. 
Kurf. Amt Hierselbst. Pfeiffer, Amts-Assessor. 
Todes - Anzeige. 
Nach einem halbjährigen Leiden schlummerte am obsten 
d. M. unser vielgeliebter Bruder und Schwager, 
der Goldschmied Heinrich Schnarr, im nisten 
Jahre seines thätigen Lebens in jene bessere Welt 
hinüber. Allen unseren Verwandten und Freunden 
machen wir diesen traurigen Fall mit der Bitte be 
kannt, unsern tiefen Schmerz durch schonende 
Theilnahme zu würdigen. 
Elisabeth Schnarr, verehel. Gütig. 
Der Maler Gütig und dessen Mutter. 
Verehelichte, Geborne und Gestorbene 
vom LA. Februar bis i. März 1521. 
Verehelichte. 
In der Hof- und Garnisons-Gemeinde: 
George Heinrich Winter, Grenadier im Bataillon 
von Schmidt, mit Charlotte Hellwig. 
Zn der Oberneustädter beuts. Gemeinde: 
Johann Martin Schäfer, Beisitzer und Gärtner, 
«Lt Louise Caroline Marie Christine Körner. 
In der evangel. lutherischen Gemeinde: 
Johann Ludwig Aue, Beisitzer und Kutscher in 
Diensten des Obersten von Baumbach, mit Jgfr. 
Marie Meister. 
Geborne. 
In ber Hof- uud GarnisonS-Gemeinbe: 
1) Johanne Catharine Emilie, bes HofgLrtnerS, 
Johann Heinrich Klein, T. 2) Sophie Friedericke 
Johannette Charlotte, bes Capitai« d'Armes im 
RrginrrntKurfàrst, Carl Friedrich Gvttlieb Schn- 
bart, T. . 
In ber Freihekter-Gemeinder 
1) Elisabeth Giorgine, bes Kaufmanns, George 
Heinrich Kast, T. 2) Marie, unrhelich. 5) Jo 
hannes, unehelich. 4) Heinrich Friedrich Ernst, 
des Oder»Rentkammer'ProbatorS, Friedrich Otto 
Ernst Fuhrhans, S. 
In ber Altstàdter beutsch. Gemeinber 
1) Marie Catharine, brs B. unb Schlvssrrs, Wil 
helm Spàters/T. «) George Friedrich, des Bei- 
sitzers und Tabacksspinners, Hellwig Bechtel, S. 
z) George Carl Philipp, des Kaufmanns, George 
Hàtterott, S. 
JnderOberneuftàdter deuìs. Gemeinber 
Marie Christine, desSchreiners, Carl Volturai,n,T. 
In ber Unterne ustàdter Gemeinber 
1) Carl Ludwig, des TagrldhnerS, Jacob Wil 
helm, S. ») Marie Catharine, unehelich. 
In ber evangel. lutherischen Gemeinber 
1) Marie, bes Tagelbhners, George Guthmay, 
T. ») Marie Stepbanie Wilhelmine, des Lotterie- 
und Oberschulraths-Scridenten, Andreas Fieck, T. 
z) Johanne Catharine Elisabeth, des B. und 
Bàckermristers, Johann Carpar Staubesand, T. 
4) Marie, drS Aue-Plantagrn-Gartners, August 
Fuchs, T. 
In ber katholischen Gemeinber 
Rosine Catharine, bes B. und GSrtlermeksters, 
Martin Falckeisen, T. 
Gest orbe ne. 
In ber Hof- «nb Garuisons-Gemeinder 
Franz Breidrnstein, Garde-Husar, gebàrtig auS 
Wèckerityhe, «lt 20 I.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.