Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1821)

Strafe der Ausschließung damit, zu Protokoll zu 
geben und zu begründen. Am 29. Januar 1821. 
Kurfürstliches Amt daselbst. Schmitten. 
In si de m copiae Kersting. 
16. Wilhelmshöhe. Da zum nochmaligen Aus 
gebot der, auf Instanz der Geschwister Landgrebe zu 
Niederzwehren, wegen einer ausgellagtrn hypothe 
karischen Forderung, gegen den Einwohner George 
Clodes und dessen Ehefrau, geborne Fröhlich, zu 
Großenritte, zum Verkauf gebrachten, daselbst 
gelegenen Grundstücke, nämlich: 1) ein halbes 
Wohnhaus mit Stallung, sub Nr. sz. assrcunrt, 
und Garten dabei, zu Ack. 104 Rt., eub Nr. 17. 
catastrirt, nebst einer halben Gemeinds-Gerechtig 
keit, und 2) ein Stück Rottland auf dem Erdstück 
gelegen, anderweiter Licitations- Termin auf den 
5.März e., ftühgUhr, vor hiestgeöAmt bestimmt 
worden; so wird solches Kaufliedhabern zur Nach 
richt und Einladung hierdurch bekannt gemacht. 
Am 8. Januar 1821. 
Knrf. Hess. Justitz-Amt Hierselbst. Rembe. 
In fidem Koch. 
j7. Wilhelmshöhe. Zum nochmaligen Ausgebet 
folgender, auf Instanz des Gärtners Grasmeder 
vor dem Frankfurter Thor zu Cassel, gegen den 
Einwohner Jacob Hansmann und dessen Ehefrau 
zu Niederzwehren, zum Verkauf gebrachte», daselbst 
belegenen Grundstücke, nämlich: 1) HauS und Hof- 
raide an der Stift Kauffuoger Zehntscheuer, x \ Ack. 
Grundfläche haltend, Ch. M'". Nr. 9.; -) 64 Rt. 
Garten hinterm Haus; 3) 4 Ack. 6 Rt. Garten 
neben dem Haus; 4) Stet Hufe Land, gnädigster 
Herrschaft dienst-, den Bourdonschen Erben zins-, 
übrigens aber nicht zehntbar, 9s Ack. 8 X 9 5 Rt. 
haltend; 5) t % Ack. 5 Rt. Erbland auf da« Brauns, 
hohl stoßend, zwischen Viehmann und Eskuche, Q. 
11s. ; 6 ) Ack. 5 Rt. drögl. daselbst, eine Ane- 
wand, Q. 113. ; 7) ein Stück Gemeinds-Rottland 
auf der Dönche, 4 Ack. chattend, Nr. 113*; 8) ein 
Stück desgl. auf dem Pfuhl, ist, da hierauf noch 
keine Gebote erfolgt finb, anderwriter Steigerungs- 
Termin auf den 7. März d. I., Vormittags, vor 
hiesiges Amt bestimmt worden. Kaufliebhadern wird 
solches mir dem Bemerken bekannt gemacht, daß die 
Grundstücke im Ganzen sowohl als im Einzelnen 
werden ausgeboten werden. Am 10. Januar 1821. 
Kurf. Hess. Justitz-Amt Hierselbst. Rembk. 
In tiäeru.Ko ch. 
18. Witzen Hausen. Wegen einer ausgeklagten 
hypothrcarischen Forderung des Fracht-Fuhrmanns 
Dionysius Böttncr zu Orphrrove, Jmprtrantea, 
gegen Hrnrich Koch und dessen Ehefrau, Catharine 
Elisabeth, geborne Döring, zu Kleinallmerode, 
Impetrate», sollen folgende, den Letzter» zugehö 
rige, in und vor Kleinallmerode belegenen Jmmo- 
mobilren, als: A. ein Haus und Hvfraide, zwi 
schen Wilhelm Winzenburg und derStraße, Lit.E. 
Rr. «53., 4 if Ack. 4 Nt. Garten babsi, und die 
Gemeinds-Nutzung, zinset an bas Kloster Marien- 
garlrn: a) 1 Rauchhuhn ; b) 39 Eier oder 4 Alb. 
6 Geld, und c) 3 Mo. 4 Hlr. Gartrvzins; 
Erblaud so nach MLrrengarten zinsbar: 1) E. 
4 '. is A^. 1 Rr. vor dem Liufenberge, zwischen 
dem Wüsten, stößt auf Jobann George Werner, 
zinsrr 4 w>tzr Korn und 4 Mrtze Hafer, Witzen. 
Häuser Maas; 2) 206. 4 Ack. 4M. auf dem Stein, 
bösen, zwischen dem Wege und Adrian Koch, zin 
set h Metzen Korn und § Witzen Hafer Witzrnh. 
M^aö; 3) 164. ^ Ack. 4Rt. auf dem Sternbosen, 
an Johannes Bernhard Erbere, zinset f Mtz. Korn 
und z Mtz. Haeer, Wrtzrny.Maas; 4) 131.421*. 
64 Rt. in oer Warte, an Johannes Niemeyrr, 
zinset 4 Mtz. Korn und x \ Mtz. Hafer, Witzenh. 
Maas; s) E. 115I. 44 Wdt. 7 il Rt. das.^ an 
Adrian Koch sen.. zmsir f Mtz. Korn und f Mtz. 
H^ftr, Wrtzrnh. Maas; 6 ) D. 4». f Ack. 5 Rr. 
imHungershausen, im Siegen, an Claus Werner, 
zinset f Mtz. Korn und | Mtz. Hafer, Witzenh. 
Maas; 7) E. 8z. | Ack. 7; Rt. in den Nußbäu. 
men, an Günther Kaufhold, zmset 1 Mtz. Korn 
und r Mtz. Hafer, Witzenh. MaaS; 8) D. 27. 
xfc Ack» 7 Rt. hinter den Siegen, an Claus Mühl, 
hausen, zrnset Z Mtz. Korn und ^ Mtz. Hafer W>z. 
zrvh. Maas; 9) E. 89. 4 L Ack. 3 Rt. Land bei 
den Nußdäumen, an Wilhelm Hartmann, zinset 
4 Mtz. Korn und l Mtz. Hafer, W.tzenh. Maas; 
10)86. § Ack. 2 R:. bas., an Vorigem her und 
Johann Melchior Law.svach, zinset \ Mtz. Korn 
und 4 Mtz. Hasrr, Mtz uh. Maas; 11) D. 36. 
■£s Ack. i»s Siegen, &•.» Wilhelm Brüdach und der 
Wiese, zinset \ Mtz. Korn und \ Mtz. Hafer, Wiz- 
zenh. Maas; 12) E. 1504. ^ck. 64 Rr. hinter 
den Höfrv, an Johannes und Moritz Brubach, 
zinset Mtz. Korn und ^ Mtz. Hafer Witzenh. 
Maas; 13) 154. x \ Ack. 2 Rf. auf dem Raine, 
an Adrian Koch stoßend, zinset | Mtz. Korn und 
£ Mtz. Hafer, Witzenh. Maas; 14) E. - 854 » 
Ack. 3 Rt. vor der Stamr^wiefe, an Adrian 
Koch, zinset 4 Mtz. Korn und 4 Mtz. Hafer Witzrnh. 
Maas; 15) 68 . 4 Ack. 8 Rr. am Lirrsenberge, an 
Johannes Heppen, zinset 4 Mtz. Korn und 4 Mtz. 
Hafer, Witzenh. Maas; l 6 ) 1144. ß Ack. 6 Rt. 
in der Warte, an ihm selbst und Adrian Koch , zin. 
ser ll Mtz. Korn und 44 Mtz. Hafer Witzenh. Maas; 
17) 7. Ack. im Pemledrn, an Bernhard Hvff- 
mann, zinset 4 i Mtz. Korn und 44 Mtz. Hafer, 
Witzenh. Maas; 18) 202. 4 Ack. 44 Rt. auf dem 
Sreinbosen, zwischen Johannes Heppen und dem 
Wege, zinset ^ Mtz. Korn und Mtz. H-rfer; 
19) E. 924. Ack. 544 Rt. das lange Srück, im 
Hungeröhausen, an Henrich Brüdach, zinset 1 Mtz. 
Korn und 1 Mtz. Hafer; 20) D. 12. ^ Ack. 4 Rt. 
im Siegen, an der Wiesen und sich selbst, zinset 
Mtz. Korn und lg Mtz. Hafer ; 21) 17. § Ack. 
2 Rr. in der Warthe. »060 an Friedrich Brübach, 
zinset § Mtz. Korn und f Mtz. Hufer; C, Wrefen
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.