Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1821)

p 
Lass elf ch t 
ssisch-m 
Privilegio. 
ovember 1821. 
Befdrder- und Veränderungen. 
Der Ober-Medicina!-Rath, Or. Cramer 
allhker, ist zum Hofmedicns, an die Stelle des 
dispenstrten Ober - Medicina! « DirectorS, l)r. 
Grandidier, ernannt. 
Bei dem Landgerichte zu Fulda ist der bei dem 
bisherigen Iustitz-Amte zu Bieberstein angestellte 
Actuar Kern zum zweiten Assessor, 
der Amtmann Bauer zu Neustadt, zum 
Institz>Beamten zu Naumburg, und dagegen 
der bisherige AmtS-Secretar Amelung zu 
N ukirchen, zum Zustitz-Veamten zu Neustadt, 
ernannt. 
Gesetzgebung. 
Die Nr. XVII. des Gesetzblattes von diesem 
Zahre enthält: 
i) 2 tu 6 schreiben des Ministeriums des Innern, 
vom io. November, betreffend die militärischen 
und bürgerlichen Verhältnisse der zur Kriegs- 
Reserve entlassenen Soldaten; 
r) Ausschreiben des Staats-Ministeriums, 
voni 14. November, die Dienstantretung der neuen 
Gerichts- und Verwaltungö Behörden betreffend. 
Edkctal-Borladnngen. 
1 . ?tuf Ansuchen der Geschwister und des Curakor§ 
des seit 12 Jahren abwesenden Bernhard Oden- 
saß von Holzhausen, wird dieser oder seine etwaige 
Leibes - oder Testaments-Erben andurch ediculiter 
citirt, binnen hier und sechs Monaten zur Empfang 
nahme dessen Vermögens bei hiesigem Justitz-Amt sich 
so gewiß zu melden, als widrigenfalls die über.ihn 
angeordnete Curatel aufgehoben und dessen Vermögen 
den Geschwistern, als nächsten Jntestat-Erben, gegen 
Haution verabfolgt werden wird. 
Grebenstein, am 8 . October 1821. 
Kurfürst!. Justitz-Amr daselbst. Wangentsinn. 
2 . Johann Ludwig und Christian Ludwig Demand, 
so wie Johann Henrich Luckey, aus Wolfhagen ge 
bürtig , von denen die ersten beiden seit langen Jah 
ren von hier abwesend, Letzterer als Soldat mit dem 
Westfälischen bten Linicn-Jnfanterie-Regiment »ach 
Rußland marschirt und zurückgeblieben ist', haben 
.von ihrem Leben und Aufenthalt keine Nachricht gege 
ben, und deren nächste Intestat-Erben deshalb um 
Uebergabe deren Vermögen gebeten. Es werden des 
halb alle diejenigen, welche an dem Vermögen der 
gedachten Personen Ansprüche zu haben vermeinen, 
aufgelodert, sich binnen den nächsten vier Monaten 
bei 'dem hiesigen Zustih-Amt zu melden, widrigen 
falls dem Gesuch der bekannte» nächsten Erben, nach
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.