Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1821)

1426 
m 
s« 
Litterarische Anzeige. 
Beim Buchhändler I. I. Bohne, Elifabether 
Straße Nr. 229 in Cassel, ist erschienen und für 
10 gGr. brochirt zu habenUeber das münd 
liche und öffentliche Verfahren in Cri- 
minalsachen, 8vo, 1821." 
Unglücksfälle. 
1. Am 24. August d. I. ist der Israelit Meyer Speyer 
von Guxhagen, der sich vom gewöhnlichen Badeort 
etwas entfernt hatte, in der Fulda oberhalb des 
genannten Dorfs ertrunken, und konnte, trotz der 
schleunig angewandten Mittel, nicht wieder ins Le 
ben gerufen werden. 
2. Am 31. August d. I. fand man den 76jährigen 
Tagewächter Nicolaus Geisler von Casdorf in der 
Efze, in welche er Tags zuvor, von der unweit Hom 
berg gelegenen Papiermühle zurückkehrend, wahr 
scheinlich in einem Anfalle von Schwindel gestürtzt 
war, ertrunken, und alle angewandten Belebungs- 
Versuche waren vergeblich. 
Einpafsirt sind: 
Zum Leipziger Thor: Am 15. September. Kön. 
Preuß. Reg. Rath Nöldicken, k.v. Erfurt, l. i.Kön. 
v. Preuß. Hofrath Eichhorn und Professor Göschen, 
k. v. Güttingen, l. i. Kön. v. Preuß. Königl. Preuß. 
Geschäftsträger Leg. Rath v. Hanlein, k. v. Roten 
burg. Kammerh. Grafv. Ranzow, aus Oldenburg, 
l. i. Kön. v. Preuß. Am 16. Senator Berg, k.v. 
Görtingcn, l. i. goldn. Helm. Königl. Spanisch. 
Minist. Jsnardi, k. v. Kopenhagen, l. i. Kön. v. 
Preuß. Am 17. Königl. Großbr. Capit. Wilkens, 
k. v. Meißner, l. i. Kon. v. Preuß. Hauptmann 
Wiegrebe vom General - Staab, k. v. Fulda. 
ZumFran^furterThor: Am 14.Septemb. Hof 
rath Sandrock, k. v. Marburg, g. d. Lieuts. Graf 
v. Castel, Gorck und Bödicker vom Istcn Huf. Regt., 
k. v. Fritzlar, l. i. Hess. Hof. Lieut. v. Trott, vom 
3ten Lin. Inf. Regt., k. v. Marburg, l. b. Lieut. 
v. Trott. Am 15. Hamb. Senator Walter, k. v. 
Rom, l. i. Kön. v. Preuß. Königl. Preuß. Capit. 
Stemler, k. v. Coblenz, g. d. Am 16. Baron 
v. Hersen, k. v. Wabern, l. i. Kön. v. Preuß. 
Am 17. Capit. Briede, von der Leibgarde, k. v. 
Maden. Auditeur Meyer, vom 3ten Lin. Inf. Regt., 
k. v. Marburg, l. i. d. Stadt Hanau. 
Zum Holländischen Thor: Am 14. Septemb. 
Lieut. v. Bodenhausen, mit Cvmmando vom 2ten 
Hus.Regt., k. v. Hofgeismar. Minist. Grafv. Beust, 
auss. Dienst., k. v. Münster, l. i. Kön. v. Preuß. 
Am 16. Iustitz-Commiss. Fuchs, k. v. Marburg, 
l. i. goldn. Helm. Am 17. Graf Friedrich Car/ zu 
Waldeck, k. v. Arolsen, g. d. 
Zm Druck und Verlag des reformirten Waisenhauses.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.