Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1821)

/ 
Todes - Anzeige. 
Am 24sten d. M., Abends um 10 Uhr, zerstörte uner 
wartet und plötzlich der unerbittliche Tod unsere seit 
16 Jahren 5 Monaten glücklich geführte Ehe, indem 
mein nun entseelter Gatte, Heinrich Gerhard, 
in einem Alter von 45| Jahren von einem Schlag 
stuß getroffen wurde. Einzig und allein stehe ich 
trostlos und verlassen an der Leiche meines unvergeß 
lichen Gatten, um seinen frühen Tod zu beweinen, 
worüber mich nur das frohe Bewußtseyn unseres 
zufrieden geführten Lebens und der jenseitigen Wieder 
vereinigung zu einem besseren Leben trösten kann. 
Diesen rnir so unersetzlichen Nerlust zeige ich meinen 
verehrten Freunden und Bekannten schuldigst an. 
Cassel, am 27. Julii 1821. 
Elisabeth Gerhard, geb. Butte. 
Verehelichte, Geborne und Gestorbene 
vom 2o» bis 26. Julii 1321. 
Verehelichte. 
In der Hof- und Garnisons-Gemeinde:. 
Adam Fennel, Leib-Gardist, mit Jgfr. Catharine 
Elisabeth Haake. 
In der Freiheiter-Gemeinde: 
Conrad Wilhelm Rösing, Particulier, mit Jung 
frau Henriette Theodore Auguste Himmelmann. 
Geborne. 
'In der Hof- und Garnisons-Gemeinde: 
1) Wilhelm, des Garde-Jagers, Johannes Kappes, 
S. L) Christian, des Leib-Gardisten. George 
Paulus, S. 3) Marthe Elisabeth, des Garde-Ja 
gers, Adam Sonder , T. 4) Johanne Elisabeth, 
des Feuerwerkers, Ernst Fleischhauer. T. 5) Hen 
riette Dorothee Christiane j des Kursurstl. Marstal 
lers, Gottlob Zirschwitz, T. 
In der Frei he iter.-Geme inde: 
1) Gertrude Marie, des B. und Stadtzimmcrmei- 
stcrs, George Adam Koch, T. 2) Catharine Ma 
rie, des B. und Metzgermeisters, Daniel Hildebrand, 
T. 3) Margarethe Elisabeth, des B. und Schuh 
machermeisters, Johannes Hermann, Tll 
In der Altstad ter deutschen Gemeinde: 
1) Elisabeth, des Beisitzers und Schuhmachers, 
Heinrich Gloß, T. 2) Johanne Marie Georgine, 
des B. und Kramers, George Gleim, T. 
In der Oberneuftadter deutsch. Gemeinde: 
Friedrich Ludwig Gustav, des Regierungs-Secretarii, 
Ferdinand August Wilhelm EbertS. 
JnderUnterneustä dter Gemeinde: 
Earl August, des B. und Färbermeisters, Ludwig 
Gerhardt, S. 
In der evangel. lutherischen Gemeinde: 
Wilhelm Heinrich Ferdinand, des B. und Schuh 
machers, Johann Friedrich Wunderwelt, S. ' 
Gestorbene. • 
Sn der Hof- und Garnisons-G emeknder 
1) Frau Catharme. Elisabeth, des Militair-Pensso- 
narrs, Johannes Mincke, Ehefrau, geb. Schnöde», 
alt 611. 10 M. 16 T. 2 ) Andreas Wolf , Garde- 
Jager, geb. aus Gertenbach, alt 23 I. 
In d e r F r e i h e i t e r - G e nt c in f e: 
1) Jonas, des B.'und Schmiedemeisters, Conrad 
Thielemann, S., alt 1 I. IM. 14T. 2 ) Jgfr. 
Rosine Christiane, des verstorbenen Steuer,-Scn- 
bentcn, Daniel Zielselder, T., a^l ungefähr 5/;s* 
3) Frau Dorothee, des B. und Posamentiermeistcrs, 
Jacob Eberhard, Ehefrau, geb. Schade, alt 
4 ) George Wilhelm, des Kaufmanns, Friedrich 
Heinrich Wenderoth, S., alt 1 J. IM. 12 T. 
In der Altstädter deutsch. Gemeinde: 
Johann Ludwig, des B. und Metzgermeisters, Bern 
hard Giot, S., alt 6 J. 9M. IT. . . 
In der Oberneuftädter deutsch. Gemeinde: 
Frau Caroline, des B. und Bäckermeisters, Carl 
Fritz, Ehefrau, geb. Welcker, alt 26 I. 
In der Unterneustädter Gemeinde: 
1 ) Marie, unehelich , alt3W. 1 T. 2 ) Johannes, 
des B. und Gärtners, Johannes Victor, S. , alt 
2 I. IM. 3) Marie Ernestine, des Pulver-Fabrikan 
ten, Ernst Martin Friedrich Koch, T., alt 11 W. 4 T. 
4 ) Johannes Döhn, B. und Fuhrmann, alt 53 I. 
In der evángel, lutherischen Gemeinde: 
1) Johann Hermann Dieterich, vormaliger Artille 
rist, Witwer, alt 60 I. 2 ) Jacob Grostau, B.und 
Buchbindermeister^ alt 711. 9 M.. 11 Ä. 3 ) Ma 
rie Louise, des Gefreiten in der Jäghr-Garde, Phu 
llipp Gunckell, T., alt 11 M. 
In der i f r a e l i t i s ch e n G e m e i n d e: 
Abraham Weinstein, Handelsm., alt 66 1. 6 M. 17 T. 
Einpasfirt sind: 
Aum Leipziger Thor: Am 24. Julii. Reserv. 
Commiss., Rath Möller, k. v. Eschwegc, l. b. Reg. 
Rath Wetzel. Kön. Preuß. Landrath v. Berlepsch, 
k. v. Langensalza, l. t. Kön. v. Preuß. Am 25. Amt 
mann v. Milchling, k. v. Schenklengsfeld, l. i. gold. 
Helm. Kammerherr, Grafo. Heifenstamm, k.v. Fulda, 
l. i. Kön. v.Pr. Am 26 . Oberforstmstr. v.d. Mals 
burg, k. v.Allendorf, l. l.v.Malsb. Haus. Prof. Gur 
litt, k. v. Hamburg, l. i. Hess. Hof. Kön. Hann. 
Kammerherr v. Hammerstem, k. v. Hannover, l. t. 
Kön. v.Preuß. Kön.Preuß. Major v.Zitzewitz, k.v. 
Hersfeld, l. b. Major Bauer. Ober-Berg-Jnspector 
Schäffer, k, v. M'eisncr, l. b. Oberboftath Bölkel. Se. 
Durchl. der Landgrafv. Hesscn-Phitippsthal, k.v. 
Philippsthal, l. i.Kön. v. Preuß. 
Aum Frankfurter Thor: Am24.Julii. Kön.Pr. 
Lieut. Jäger, k. v. Wetzlar, l. i. Berl. Hof. Am 25. 
Reg. Rath Euler, k. v.FränAurt, l. i. Kön. v. Preuß. 
Lieut. Bvdicker, v. 1 sten Huf. Regt., k. v. Fritzlar, l. i. 
Röm. Kaiser. Lieut. Schmelz,v. IstenHus.Rgt., k.v. 
Fritzlar, l. b. f. Derw. Amtm. Bauer, k. v. Neustadt, 
k. b. Ober-Kriegs-Comrn. Bauer. Baron v. d. Mals 
burg, k. v. Hanau. Lieut. v. Baumbach, v. Iften Hus. 
Regt., k.v.Ems. Am26. Kön. Hann.Maj.v. Schne- 
hen, k. v. Wiesbaden, g. d. Gen. Maj., Bng. Comm. 
v.H.aynau, k. v. Marburg, l. b. Frau v. Winzmgerode, 
! Rittmstr. Schwerzel, k. v.Wabern. Großb. M-cklenb.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.