Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1820, [4])

i6$6 
cob Krause und Caspar Hoffman«, A. 24.; 45) 
Z Ack. - Rt. zur f re in der Tauben-Herffa, an JohS. 
Preußrll und Johannes Erhard, C.90.; 46) \ Ack. 
Rt. zur *tc über Böttuersgrund, an und mit 
Jost Rudolph und Johannes Erhard, A. 9.; 47) 
£ Ack. 4M. zu Htel überm Löschenacker, an Johö. 
G«ißell, C. 94'i.; 48) \ Ack. 15 Rt. in der Tau, 
brn-Hrrffa, an Johannes Geißell und Johannes 
Erhard, C. 96-r.; 49) z Ack. 2Z Rt. zur 2te am 
Bleßenberge, an Johs. Möller jc»n. u. Johs. Geis- 
fell, C. 99.; 50) l Ack. 6| Rr. zur |tt das., an Jobs. 
Krause und Jost Rudolph, C. 103.; 5 1 ) 2 Ack. 
I Rt. zum Ziel noch daselbst, an Jacob Krause 
und Daniel Schmidt, C. 104.; 52) Ack. zur 
Hälfte über der Teichwiese, an Jacob Krause und 
Daniel Schmidt, C. 105.; 55) T 5 5 Ack. 62 Rt., 
zur |te über der großen Wirse, an Johann Henrich 
Deysenroth und Daniel Schmidt, C. 106.; 54) 
6{| Ack. I Rt. zu £tel an Bachmanns Blrsenberg, 
an Daniel Schmidt, C. 215.; 55) i Ack. z Rt. 
zu Ztel über dem alten Steg, an Jobannes Erhard 
und Henrich Mohr, C. 144.; 56) 2 Ack. zur fte 
ober dem Weitzacker, an Nicolaus Haase und 
Johann George Brenzrl, C. 171»; 57) f Ack. 
15 Rt. am Simmets-Graben, an Johannes Möl, 
ler jun. und Daniel Schmidt, C. 345»; 58) »2 Ack. 
SRt. bei der großen Steinrücke, an Conrad Schmidt 
und Jost Rudolph, C. 497.; 59) *2 Ack. 14 Rt. 
-aselbst, wie oben, C. 497«! 60) 2 Ack. 18 Rt. 
an der Winterliede, an Johann George Preußrll 
und Nicolaus Burghard, C. 533.; 61) £ Ack. 
i| Rt. bei der großen Steinrücke, zwischen Nicol. 
Haase und Johannes Grißell, C. 547«! 62) f Ack. 
z Rt. bei der großen Steinrücke, an Johs. Geißell, 
Nr. 548. der Suppl. Ch.; 65) 2 Ack. 15 Rt. an 
der Jgrlsburg, an Johannes Erhard und Johannes 
Haase, Nr. 573» der Suppl. Ch.; 64) Ack. 
s Rt. daselbst, an Hermann Erhard und Henrich 
Wagner, Nr. 585. der Suppl. Ch.; 65) r Ack. 
irr Rt. an der großen Stcinrücke, an Nicolaus 
Haase, Nr. 551. der Suppl. Ch.; Rottland, so 
wie vor zins» und lehnbar aber zehntfrei ist: 66) 
rgs Ack. 2| Rt. am Messenberg, an Daniel Schmidt 
und Eons., 98. C.; Wüstungen: 67) 5^ Rt. bei 
der großen Steinrücke, an Johannes Grißell und 
Johannes Erhard, C. 548.; 63) Z Ack. 6 Rt. an 
der großen Steinrücke, an Nicol. Haase, C/552.; 
69) 7 Rt. daselbst, C. 55*«; C. Hufe aus Tho 
mas Müllers Stamm, gnädigster Herrschaft dienst-, 
zins- und bei jedesmaliger Wienation mit 5 pCt. 
lehn- und zehntbar, darin gehört: Land, so die iüte 
Garbe zehnter: 1) 2 Ack. 1 £ Rt. zur Zte überm hin 
tersten tiefen Loch, an Dan. Schmidt, Zl. 101.; 2) 
Jg Ack. 7| Rt. zur ft t am krummen Acker, zur fte an 
Johs. Erhard, A. 114.; z) KAck. 8ß Rti zur £te 
daselbst, an Johs. Geißell und Nic. Haase, A. 137.; 
4) 2 Ack. z^Rt. zum ß-rel überm Gerttngsbaum, an 
Johs. Gutbrrlet und Joh. Schmidt, A. 265.; 5) 
2 Ack. af Rt. zur §te im Strauch, an Henr. Mohr 
und Nicol. Haase, A. 197. ; 6) ^ Ach. Rt. zum 
|tcl unterm untersten Lmdendaum, an NicolauS 
Haase und Johann George Schmidt, A. 347 .; 7 ) 
sAck. 32 Rt. zur Zte beim Schellbaum, an Jac. 
Krause und Johannes Preußrll, A. 379.; 6) ZAck. 
2 Rt. zur |tc im mittelsten Gewende, an Johannes 
Preußrll und Johannes Gutberlet, A. 405. ; 9) 
fz Ack. 4 Rt. zur \tt aufm Stein, an Johannes 
und Nicolaus Haase, A. 410.; 10) ; Ack. i£ Rt. 
zur |te beim Dchaafbirobaum, an Henrich Mohr 
und Johannes Haase, A. 419.; 11) 7^ Rt. zur 
§te hinter denen Gärtens, mir Joh. George Schmidt, 
A. 422.; 12) /x Ack. 5 z Rt. zum Ztel hinter dem 
Garten, an Nicol. Haase und ihm selbst, A. 424. ; 
13) y* Ack. 3s Rt., zur £te unterm breiten Stamm, 
an Nikolaus Zier und Daniel Schmidt, A. 43».; 
14) 2 Ack. 5Z Rt. zum Ztel auf der Gasse, an Joh. 
Henrich Deiseroth und Nieolaus Haase, A. 437.; 
- 15) Ack. 52 Rt. zur \tt in der Au, an Johan 
nes Gutberlet und Nicolaus Haase, A. 477.; 16) 
■fz Ack. 5| Rt. zu §-tcl an der Trift, aufm Stein, 
an Johann Henrich Wagner und Nicvlaus Haase, 
C. 9.; »7) £ Ack. £ Rt. zur £te beim Saubirnbaum, 
an Johann Hennch Wagner und Nieolaus Haase, 
C. 17. ; 18) & Ack. 1* Rt. zur §te überm Schrll- 
bstum, an Jost Rudolph und Nicolaus Haase, 
C. za. ; 19) 2 Ack. ; Rt. zu 2 tel auf der Koppen, 
an Jacob Krauße und Johannes Haase, C. 65.; 
so) 2 Ack. 42 Rt. zur Hälfte unter der Koppe, 
an George Schmidt und dem Wege, C. 70.; si) 
Yz Ack. 7a Rt. zum fiel das., an Johannes Hrk- 
kenthals Erben und Henrich Kohl, C. 79.; 22) 
\ Ack. 7g Rt. zum 2 iel unter der Koppe, an Hen 
rich Deisenroth und George Preusell, C. 9».; 23) 
Ack. 6f Rt. zu stet am kleinen Plessenberg, an 
Jacob Krauß und Johannes Haase, C. 101.; 24) 
2 Ack. 3s Rt. zur Hälfte über der Gemeinde, an 
Nikolaus Haase und Daniel Schmidt, C. 152.; 
25) T5 Ack. 7s Rt. zur Hälfte aufm Weitzacksr, 
an Jost Rudolph und Nieolaus Haase, C. 154«; 
a6) h Ack. 4g Rt. zu Ztel das., an Michel Zier 
und Henrich Drrftnroth, C. »64.; 27) ^ Ack. 
7f Rt. zum 2 trl noch das., an Johannes Gutberiet 
und Nicolaus Haase, C. 165.; 28) 6| Rt. zu 2 tel 
in der Kohlgrudr, an Johannes Preuffekl und Hen 
rich Deisenroth, C. » 98 -; - 9 ) L Ack. 5 r Rt zur 
Hälfte, am hintersten Lieden, an Johannes Gut- 
berlel und Johannes Haase, Ci 207. ; 30) 14 Rt. 
im Baumgarten , an George Schmidt und ihm selbst, 
148. oer Suppl. Cb.; 3») î Ack. 14 Rt. neben 
dem tiefen Loch, an Michel Zier, 163. der S..ppl. 
Ch.; 32) 4s Rt. daselbst, an George Schmidt und 
: Johannes Ebrhard, Nr. »67. der Suppl. Ch.; 
33 ) i Ack. 8 Rt. das., an Adam Zinn und der Ge- 
. . meindc-Schaashude, 246. der Suppl. Ch.; 34) 
| » § Ack. 2 Ät. daselbst, an Johannes und NicolauS 
Haase, 254« der Suppl. Ch.; 35) ffWlKj if Rt.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.