Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1820, [3])

1427 
was die erscheinenden Gläubiger beschließen ober k' 
eingehen, für alle verbindlich anerkannt werde. 
Felsberg, am 15. August 1820. 
Kurf. Hess. Amt daselbst. Ungewitter. 
In üstem copiae Ca sselmann. - 
4. Gegen benGastwirth Justus Dörfler dahier, wel 
chem ein »jähriges Moratorium zur Bezahlung sei- . 
ner Schulden allergnädigst bewilligt worben, tst 
von unterzeichnetem Justitz-Amt, von Kurfürstlicher 
Negierung hierzu beauftragt, eine Untersuchung 
seines Vermögens - Zustandes vorgenommen, und 
ein Liquidations-Verfahren im Termin den gten 
d. M. abgehalten und weiter beschlossen worden, 
diejenigen etwaigen Gläubiger, welche sich in dem 
abgehaltenen Termin nicht gemeldet, auf den 
LZ. October d. I. äst li^uistansturn vorzuladen. Es 
werden deshalb alle diejenigen, welche an dem 
Gastwirth Dörfler Forderungen machen und sich des 
halb noch nicht gemeldet haben, hiermit nochmals 
vorgeladen, in dem auf den 25. October d. I. be 
stimmten Termin, entweder persönlich oder durch 
hinlänglich Bevollmächtigte zu erscheinen und ihre 
Forderungen rechtlich zu begründen, oder unaus- 
bleldlich z„ gewärtigen, daß sie von diesem Verfah 
ren ausgeschlossen werden. 
Homberg, am 17. August 1820. 
Kurf. Hess. Justitz-Amt Heers. Kleyensteuber. 
In fidem Limberger. 
Verkauf von Grundstücken. 
1. Abterode. In Sachen der Witwe des Wein- 
handlers Johannes Hupfeld jun. zu Weidenhausrn, 
als Vormünderin ihrer Kinder, Klägerin, gegen 
den Fuhrmann Nicolaus Künemund und dessen Ehe 
frau, gcdorne Rüppell, zu Vockerode, Beklagte, 
wegen eines Capitals, sollen den Letztrrn in rer- 
ininv den 26. October d. I. folgende Immobilien, 
als: ») Nr. 2595. | Ack. 8 Rt. Land aufm Schl- 
berge, an Nicolaus Rüppell; 2) 1879. i Ack. 
»4Rt. aufm Sternbüyl, und ist ein doppelter Wend 
ling; z) 1942» 4 Ack. »o Rt. vor der Aue, an ihm 
selbst ; 4) 1475. rs Ack. in den Birken, an Claus 
Hupfeld und Nicolaus Sandrock; 5) f. Ack. 
a£ Rt. wüste Steinrütsche hieran; 6) 1665. \ Ack. 
7 Rt. Land aufm Weinberge. an Johann Claus 
Köhlers Rrl. und Jvh. Claus Junghans; 7) 2019. 
ZAck. »0 Rt. Wiesen in der Aue, an Claus Sand- 
rock und ihm selbst; 6) »457« i Ack. 8 Rt. Wie 
sen im Großenhofe, an Andreas Brills Rel. ; 9) 
»97*. \ Ack. 5 Rt. Wiesen in der Aue, an Johann 
Henrich Köhler, bei der Schmiede, an ihm selbst; 
»o) 1440. J Ack. si Rt. Land boberm Großenhvf, 
an Joh. Hrnr. Köhler, bei der Schmiede und dem 
Pfade; 1») 1440. ZAck. »zRt. Rottwirseu boberm 
Großenhof, an ihm selbst; »2) 97s. Z Ack. »sRt. 
Rvttwirse in der Viehtrift neben der Nicolausgas, 
sen, an Job. Claus Jungbans; 13) 4292. * Ack. 
in der Nundwlesen, an Joh. Henrich Rose; 14) 
94/i- i Ack. 13 Rt. Rottwiesen vorm Steiner, an 
Johann Burkhard Junghans; 15) im*. f Ack. 
13 Rt. neben dem Breitendorn, an Hiidedrand 
Reiß; 16) 19z. £ Ack. 10 Rt. Land aufm Heiligen« 
. berge, an Henr. Köhler, bei der Schmiede; 17) 
2196. j Ack. 5 Rt. aufm Weidenacker, beim Tru- 
benborn, an Johann Claus Hupfeld zu beiden Sei 
ten ; »8) 239. i Ack. Rt. Land am^Heiligen« 
. berge, an ihm selbst und Joh. Heurich Schröder, 
Jz '21 cP. 81 Rt. Wüstes dabei; »9) 204s. t 5 * Ack. 
Rt. Wiesen in der Aue, an Johs. Rüppell und 
Job. Henr. Köhler, bei der Schmiede; 20) 1963. 
. Z Ack. 10 Rt. in der Aue, an Martin Junghans 
. und Joh. Claus Junghans jun. ; 21) 20,0. iAck. 
. »z Rt. Wiesen in der Aut, an ihm selbst und Jo 
hanne-Künemund, Johannes Sohn; so) »867. 
\ Ack. 2 Rt. Land aufm Steinbühl, an Johann 
George Jung und Johs. Rüppell; 23) 2354. i Ack. 
8 Rt. an der langen Länge, an Joh. Claus Heppe 
und dem Wege; 24) 78». \ Ack. 6 Rt. Rottwiesrn 
in der großen Wiesen, an Jvh. Nicol. Rüppell; 
25) 239. ^Äck. 5; Rt. Land am Heiligenberge, 
an Jeremias Rüppell und dem Anrain an ihm selbst, 
iz Ack. 8l Rt. Wüstes hieran; 26) »8oo. 1801. 
\ Ack. 11 Rt. und i Ack. 16 Rt. Land im Eulen- 
fte, an Johs. Hupfeldö Erben und ihm selbst; 27) 
829. X Ack. 2£ Rt. Rottwiesen am Bruche, an 
Johs. Köhlers Rel. und ihm selbst, Ack. 2 Rt. 
Buschwerk hieran; 28) 2037. ? Ack. 14 Rt. Wiesen 
in der Aue, an Joh. Claus Junghans; 29) 1684. 
I Ack. 14 Rt. Land un Lattcnbach, an Johannes 
Wlndemuth ; 30) »94s. iAck. roRt. vor der Aue, 
an I. Claus Junghans; 3») »84». i Ack. » Rt. 
Land im Simouslande, am Steinbühl, an Johann 
Henrich Köhler bei der Schmiede; 32)246. »iAck. 
3i Rt. Land hinterm Heiligenberg, an Claus Hil 
debrand sen. und Jvh. Claus Köhlers Erben; 3z) 
6z. | Ack. 17 Rt. Haus, Scheuer, Stallung und 
Hofraide, an Nicolaus Berneburg und Johannes 
Hütteroth; 34) i Ack. »7 Rt. Garten dabei gele 
gen; 55) 236». Jz Ack. «i Nt. Land am Oehlberge, 
zur Hälfte mit und an Henrich Junge; 36) 236s. 
A Ack. 6i Rt. daselbst, zur Hälfte mit Henrich 
Junge und ihm selbst; 37). 2361. ^ Ack. s§ Rt. 
Land am Oehlbergr, zur Hälfte mit Nicol. Junge; 
38) 2362. à Ack. 6£ Rt. daselbst, zur Hälfte an 
ihm selbst; 39) »4»»« »i Ack. 1 Rt. Wiesen in der 
Weinwiesen, an Johs. Hütteroth und Matthias 
Junghans Rel. Erben; 40) »791. Ack. 7 Rt. 
Land im Eulrnsee, zur Hälfte mit und an Johann 
Henrich Sandrock; 41) »889« | Ack. »2 Rt. aufm 
Steinbühl, an Claus Künemund und Nicol. Berne 
burg; 42) »916. f Ack. 10 Rt. Land vor der Aue, 
an Claus Künemund sen. und Claus Junge ven.; 
43) 1527. Js Ack. 3í Rt. vor der Eichen, an Jo 
hannes Künemund, modo an Claus Reiße und
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.