Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1819)

, noch am Hühnerbrrg, an Jost Klöpfell und 
Walperts Erden; 29) 1 5 °h i Ack. 3 Rt. 
L dábñ, M Mi d m.t Jost K-öpft-l; 4°) 
17 Á 8 3 Nt. noch daselbst, zum 4ten Therl mit 
Conrad "Schmidt und George Werners Erben; 
AiV iQ7í> Ack. \ Rt. in und auf dem Tiefen- 
tjh an Johannes 'Walperts Erben und Christoph 
Werner gelegen; 42) 297. i Ack. 3 Rt. auf dem 
Krazrain, an Johannes Walperts Erben und Chri 
stoph Werner; 43) 3°7* £ Ack. 6 Rt. auf dem 
Kr abratn, an Johannes Walperts Erben und Jost 
Klöpfell; 4i) 37^h iz Ack. 7 Rtr auf den EUer- 
landern, zur schied mit Jost Klöpfel und Mathias 
Ruhl; 45) 396. £ Ack. 5 Rt. auf dem Krazrain, 
an Jost Schmitt und Jost Klöpfell; 46) 416.^ 
i Ack. 10 Rt. daselbst, an George Wernerts Er 
ben; 47 ) 436^. 7? Rt. noch daselbst zum £theil 
mit Jost Klöpfell, Wilhelm Schmidt und Johan 
nes Schäfer; 48) 479» I Ack. 15 Rt. zwischen der 
Muhlwiesen und dem Buchgraben und Johannes 
Walperts Erben; 49) 564. £ Ack. 11 Rt. auf den 
Etterländern und Pöbing, an Johannes Schäfer 
- und Hermann Schmidt gelegen; 50) 380^. 4 Ack. 
daselbst und Pöbing, an Anna Martha Lannefel- 
bin und George Wagner zu Hergershausen und 
Cons. gelegen; 51) 598. £ Ack. 9 Rt. daselbst, an 
Conrad Schmidt und Jost Klöpfell gelegen; 52) 
584. I Ack. 7 Rr. mehr auf den Etterländern und 
Pöbing, an Henrich Schmidt und Cons. und Jo 
hannes Walperts Erben; 53) 653. § Ack. 9 Rt. 
an und auf der Steckhecken, an Jost Siemon und 
Johannes Schäfer; 54) 642. £ Ack. 16 Rt. da 
selbst an George Werners Erben und Jost Klöpfell; 
55) 689. § Ack. 10 Rt. an und auf dem Gräfe- 
berg, zwischen Henrich Schmidt und Johannes 
Walperts Erben; 56) 732z. § Ack. 4 Rt. am 
Buchgraben - Sommerfette zur ^schied mit Johan 
nes Walperts Erben; 57) 837.1 Ack. 7 Rt. auf 
dem Stück genannt, an Jost Siemon und Johan 
nes Schäfer gelegen; 58) 739» I Ack. 8 Rt. an 
und auf dem Gräseberg, an Johannes Walperts 
Erben und Henrich Schade gelegen ; 59) 87z. f Ack. 
11 Rt. aus dem Stück genannt, an Jost Siemon 
und Conrad Schmidt gelegen; 60) 938. | Ack. 
31 Rt. an der Buchgrabenseite, an AndreasBerge 
und Johannes Walperts Erben; 61) 1047. | Ack. 
14 Nt. unter und auf*dem Gaulskopf, an Adam 
Pippert und Jobs. Walperts Erben; 62) 1067. 
t Ack. 3 Rt. an dem Fichtelbcrge mit einem Hacken, 
an Mathias Ruhl und Jost Degenhard; 63) 10734. 
3 Ack. 3! Rt. auf der Delle, aenannt, zur ^schied 
mtt Jost Klöpfell; 64) 1076. § Ack. 9 Rt. daselbst 
alt Johannes Walperts Erben und Andreas Berge 
und Cons.; 65) 1126. § Ack. 10 Rt. bei den Stem- 
landern, an Johannes Wilperts Erben und Jost 
K'öpftll gelegen; 66) 1173;. Ack. zwischen dem 
Wehr und den Stcrnländern, zur Z-fchied mrt Io-, 
Hannes Rölings Rel. Erven und Jost Siemon; 
67) 1205^. A. Ack. 4! Rt. auf der Steinhackeund 
Thalacker, zur £te mit Jost Klöpfell; 6z) 1213. 
f - Ack. 15 Rt. vor dem Mönchenborn, an Jvhö. 
Walperts Erben und Adam Pippert gelegen; 69) 
1225. £ Ack. 5 Rt. daselbst, an Christoph Werner 
und Jost Schmidt gelegen; 70)r1249s. £ Ack. 4M. 
bei dem Wehr, zur Zschred mit Jost Klöpfell, an 
Jost Wagner zu Hergershausen gelegen; 71) 1278. 
£ Ack. 6 Rt. zwischen dem Rettergraben, an Jost 
Schmidt und Jost Klöpfell gelegen; 72) 1292. 
I Ack. 7 Rt. zwischen dem Rettengraben, an Jobs. 
Nödings Rel. Erben und Jost Klöpfell gelegen; 
73) 1314. £ Ack. 4 Rt. noch daselbst, an JostWa- 
gener zu Hergershausen und George Werners Er 
ben; 74) 1342. £ Ack. 2 Rt. auf der Werthe, an 
Daniel Horn zu Hergershausen und Wilhelm Ruhl 
gelegen; 75) 1450. K Ack. 7 Rt. am Siebter Rain, 
an Jost Degenhard zuHergerShausen und Andreas 
Berge; 76) 1438. £ Ack. 17 Rr. daselbst, an Jost 
Klöpfell und Andreas Berge gelegen; 77) 1448. 
£ Ack. 6 Rt. auf der Warth', an Johannes Wal 
perts Erben und Jost Sremon gelegen; 78) 1323. 
£ Ack. 9 Rt. an der Mönchenbornoserte, an Hen 
rich Schade und Jobannes Walperts Erben; 79) 
1334- i Ack. 9 Rt. im Mönchenborn, an Henrich 
Schmidt und Johs. Walperts Erben; 80) 1574. 
14 Rt. daselbst an Adam Pippert und Henrich 
Schmidt gelegen; 81) 164z. £ Ack. 13 Rt. im 
Sablgraben und Güttelsfeld, an George Werners 
Erben und Johannes Walperts Erben; 82) 1632. 
£ Ack. 9 Rt. am Sahlberge, an Mathias Ruhl 
und Jost Klöpfell gelegen; 83) 1687Í- A Ack. Rt. 
daselbst mit einemHacken, wovon dieandere-Halb- 
schied ins sogenannte Junkernland gehöret; Erb- 
W ie sen: 84) 91. £ Ack. 9 Rt. unterm Wehr, 
an Jost und Henrich Schmidt; 85) 99ß. tV Ack. 
5£ Rt. daselbst, zur £ schied mit Jost Klöpfell , an 
George Werners Erben; 86) 486. J Ack. 6 Rt. 
in der Müblwiese, an George Werners und Jo 
hannes Walperts Erben; 87) 528£. 5.f Rt. in 
der Krazswiese, zum £tcí mrt Henrich Schade, 
Eva Elisabeth Landefeldin und George Werners 
Erben; 88) 615. £ Ack. 8 Rt. in der Spitzwiese, 
an Conrad Schmidt und Jost Klöpfell; 89)1408^. 
5£ Rt. an dem Stedte-Rain, zur £schieo mit Jost 
Klöpfell, an Georg Werners Erben geleaen; 90) 
1411. iZ Rt. daselbst an Henrich und Jost Schmidt 
gelegen; 91) 15872-. £ Ack. £ Rt im Mönchen 
born, zur £schied mit Johannes Walperts Erben; 
92) i6z6£. 4£Rt. im Sablgraben und Güttelsfeld, 
zum 6ten Theil mit Johannes Klöpfell, Wilhelm 
Schmidt und Jobs. Schäfer gelegen; Ei bgar 
ten: 93) 6j 5 y . £ Ack. 8| Rt. im Dorf, hinter 
Henrich Schmidt semem Hanse gelegen, zu x \tel 
mrt Jost Klöpfell und Cons.; E r b t r i s sch: .94) 
127z. 1 Rt. vor dem Land, zwischen dem Retten- 
graben, auf die an der Serte gelegene wüste Gra 
ben; 95) 1278«. 3 Rt. noch daselbst vordem Lande,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.