Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1819)

.47. 
Ca s sc 1 s chc 
Mit Kurfürstlich 
allergnädigstett 
Hessischem 
Privilegio. 
Sonnabend, den 12"» Junii 1819. 
Ebtctal - Vorladungen. 
s. Vermöge des mir vom i sten Departement Kurhess?« 
scheu General-KriegS-Eollegii gewordenen Auftrags 
vom vten dieses, werden nachbenaunte, bet der 
diesjährigen Cantonö-Revision und resp. nach der 
nochmals hierauf geschehenen Vorladung ausgeblie 
benen militairpflichtigen Unterthanen aus dem hie 
sigen Amtsbezirke, deren Aufenthaltsorte unbekannt 
sind, und zwar: A. aus Zierenderg: 1) David 
Zaun, 2) Johann Henrich Mösta, 5) Johannes 
Viereck, 4) Johann Henrich WilmeS, 5) George 
Süß, 6) Reinhard Kanngiefer,. sodann 7) Jacob 
Bechhof und 8) Jonas Bechhof; L. ausWestuf- 
fein: 9) David Cöster; 6. aus Obermeiser: 
10) Henricus Himmelmann, 11) Jost Henrich Hen 
ning, 12) Wilhelm Gabel; D. aus Zwergen: 
*3) Johann Conrad Bohle; L. aus Erssen: 
«4) Johann George Lauer, hierdurch vorgeladen, 
sich vor dem Ablaufe des Monats December dieses 
Jahrs fo gewiß vor dein unterzeichneten Justiz- 
Beamten zu stellen, und über ihre allenthalbige 
Schicklichkeit oder Unschicklichkeit zum Militär 
dienste , nach vorgängiger gehörigen Untersuchung,' 
die Entscheidung zu erwarten, als die Zurückblei 
benden sich selbst beizumrssen haben, daß ihr gegen 
wärtiges und zukünftiges Vermögen, dessen Ver 
abfolgung den Verwandten und Vormündern bereits 
bei Strafe doppelter Zahlung verboten worden lst, 
als dem Staate verfallen, betrachtet und eingezo 
gen werde. 
Iierenberg, am 19. Mai 1819. 
Kurf. Hess. Justitz-Amt Hierselbst. Ducker. 
. Nachbenamte Cantsnisten, afs: Johann Henrich 
Jager, von Lamerden; Johann Henrich Thiele und 
Christoph Heine, von Hümme; Johann Christian 
Löwer, Johannes Löwer, Johann Friedrich Heise, 
Wilhelm Israel, Johannes Sreitz, von Trendelburg; 
Heinrich Bieling, Wilhelm Bteling, Heinrich Henze, 
Johannes Köster, Friedrich Föfsing, Johannes 
Knippschild, von Helmarshausen ; Wilhelm Henze, 
von Langenthal, welche auf geschehene Citation bei 
der im Februar dieses Jahres vorgenommenen Mi- 
litair-Ausnahme nicht erschienen sind, werden hier 
mit aufgefordert, sich so gewiß vor Ende December 
dieses Jahres vor Amt dahier zuCarlshafen unfehl 
bar zu sistiren, als sonst zu gewärtigen, daß ihr 
gegenwärtiges und zukünftiges, ihnen von ihren 
Aeltern zufallende Vermögen, als dem Staate ver 
fallen , hiernächst eingezogen werden wird. 
Carlöhafen, den 19. Mai 1819. 
Aus Kurfürstlichen Aemtern Carlshafen und Tren 
delburg. Collmann, Oberschultheiß. 
. Kraft Auftrags Kurfürstlichen General-Kriegs- 
Collegii werden nachbenamte, bei der diesjährigen 
Cantons-Ausnahme nicht erschienene militairpflrch- 
tige Cantonisten des hiesigen Amts, deren Aufent 
haltsorte unbekannt sind, als : A. aus Franken, 
berg: 1) Reinhard Homburg, 2) Johannes Ben 
der, 3) Johannes Bender, 4) Conrad Dornseif, 
5) George Dornseif, 6) Jost Henrich Zurmühl, 
7) Conrad Prinz, 8) Henrich Müller, 9) Henrich 
Andreas Schwaner, 10) Conrad Keßler, 11) Jo 
hannes Eyerdanz; B. aus Friedrichöhausen: 
12) Johannes Wagener ; 6. aus Ernst Haus en: 
*£) Johannes Eügel, 14) Johann Peter Truß-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.