Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1819)

1123 
Sa) ; Ack. 3o Rt. in der Leschwiese, an Johannes - 
Giebt gelegen: 90) 3«> Rt. vor ver Ringswtese, an 
Augustin Beisyelm; 91) Z Ack. 7^^' 
Sternauerö Aue, an Johann Henrcch Knotd; 92) 
i5Rt. auf dem Pfützenweg, an Johannes Barthol- 
mâus; 93^ Z Ack. auf der Aue, anMarttnBrett- 
hauer gelegen;< 94) 3a Rt. da;eli)st, an George 
Böttner; 96) 22^ Rr. auf der Aue, an Johann 
Henrich Knoth; 96) 72 Rt. daselbst, an Martm 
Bretthauer; 97) ?LRt. zur Halste un «cheesbach, 
am Born und Valentin Röddiger gelegen; 96- \ Acr. 
7 1 Rt. noch daselbst, an Martin Bretthauer ge 
legen; 99) i2 Rt auf derSttinwiese, an Martin 
Vrettyauer gelegen; 100) »5Rt. auf der Brauerö- 
wiese, an Peter Bötrner gelegen; 101) 22^ Rt. 
am Wiedelsweg, an Johannes Bieling gelegen; 
Erb g arten: 102) »5 Rt. auf der GrauerSwiese, 
am Wasser, an Marlin Bretthauer; »o3) i5 Rt. 
dajelbst, an David Beisheim gelegen ; »o4)7zRt. 
noch amBraueröwiesen-Raingelegen; Rottland: 
io5) 3o Rt. im Götzenbach, an Conrad Klee gele 
gen; »06) 3o Rt. am Rothenberger Weg, an Jo 
hann Henrlch Knoth; 107) J Äck. '7^ Rt. aufm 
Hrnreracker, an David Lapp gelegen; »o8)»5SU. 
im Höh enbach, an Valentin Röddiger; »c>9)»5Rt 
aufm Hinteracker, an Martin Bretthauer; 110) 
^Ack. 22? Rt. aufm langen Rhein, an Johannes 
Glebe; »»») 50 Rt. nn Hohlenbach, an Martin 
Bretthauer; »»2) 12 Rt. noch daselbst, anMartlN 
Bretthauer; Erd land: 5»Rt. im Götzen 
bach, an Conrad Ring gelegen; n4) »5 Rt. am 
Elchberg, an Nlcolaus Böttner jun.; »»5)22^Rt. 
am Elchberg, an Nicolaus Böttner jun ; Erb- 
wlesen: 116) r Ack. 22\ Rt. auf der Hudplatte, 
an ihm selbst gelegen; 117) ?Ack. 22? Rt. auf der 
Aue, an Sierings Erben gelegen ; Erbland: ritt) 
»5Rt. über der Nlckelsheckcn, an ihm selbst gele 
gen; 1.9) 22^ Rt. am Eichberg, an ihm selbst ge 
legen; Rottwiese: 120) 12scf. 22-J SU im Hol 
len bach, an ihm selbst gelegen; ein Pflanze 
bett: >2») 6 Rt. vor dem Thomasgarren, an 
Adam Schade ; Erb g art en: 122) »5 Rt. im 
Tbomasgarren, an ihm selbst gelegen ; Erbwiese: 
123) ^ Ack. hinterm Hinternberg, an Johannes 
Jacob gelegen; »24) »5 Rt. unten am Abersberg, 
an Jvhs. Beisbeim; »25) 35< Rt. in der Nickels 
hecken, an Nikolaus Bartholmäus; 126) 33ZRt. 
in der Heischbachsfeiten, an Nrcol. Bartholmaus; 
^27) l Xtf. 3^ Rt. am Abersberg, an Nicolaus 
Bartholmäus; »26) ^Ack in der Schmalzgrube, 
an ibm selbst gelegen; »29) ZAck. 7^Rt daselbst, 
an Martin Heuöner; ,3o) ^ Ack. »5Rt. am Sie- 
ge.nbaum, an ihm selbst; »5») 3"Rt. am Abers 
berg, an Andreas Berge; »32) »5 Rt. am Ler- 
chensberg, an Nicolaus Bartholmäus jun ; »33) 
26 Rt. noch am Lcrchensderg, an Henrich K'oe; 
»34) lAck 3' Rt. am kerchenSbrrg. an David Fi 
scher; »35) ? Ack. am Rmgsbach, an Valentin 
Röddiger; »30) 33? SU. am Dörnbach, an Henrich 
Klee gelegen ; »3? j 20 Rt. überm Kohlacker, an Jo 
hannes Jacob; »36) 3oRt. am Sommerberg, an 
Johannes Glebe gelegen; i3y) \ Ack. 3* SU. am 
Le sch, an George Knöbel gelegen; »4v)'ä Ack. aufm 
Schleifreln, an Johannes Bieling; i4») »5 Rt. 
im Thomaögartcn, an Conr. Knöbel; »42) 33^ Rt. 
aufm Steinacker, an Conr. Ehrhard; »43) 33ä Rt. 
noch aufm Steinacker, an Conr. Klee; »44)^ Ack» 
»5Rt. aufm Schwingstock, an Henrich Kle^ »45) 
? Ack. »5Rt. im Scheesbach, an Nicolaus schade 
gelegen; »46) H Ack. 7J Rt. im Scheevbach, an 
Augustin Vvckerodt; »47) ^Ack. 3* Rt. am Wie-, 
deloweg, an Peter Bötrner;'»48) »L Rt. noch am 
Wiedelsberg, an Johannes Schaden Erben; »4g) 
2ȏ Rt. am Eichberg, an Henrich Klee; Erb 
wiese: »5o) ?- Ack. daselbst, an ihm selbst; »5») 
r Ack. 7^ Rt. auf der Steinauerö Aue, an Johan 
nes Bartholmaus; »62) 22^ Rt. auf der Aue, an 
Christoph Vockervdt; >55) 3o Rt. in der Lands- 
wicse, an Nicolaus Böttner jun. ; »54)3o Rt. auf 
der Braueröwlefe, an Johannes Glebe ; »55) \ Ack. 
»5 Sit. untern» Dorf, an der Rohrbacher Grenze; 
»56) ? Ack. 7? Rr. am Wiedelsweg, an David 
Fischer; »67) 22z Rt. im Kalbsbach, an George 
Knoth gelegen; Erbgarten: »53) 20 Rt. ln der 
Eck, an David Schade, zu % mir Adam Schröders 
Rottland: »69) £ SU. am Roth, an 
David Fischer; »60) ?Äck. 22^ Rt. in der Götzen 
bachöseiren , au Barthel Knoth; R 0 t t t r i esch : 
»6») 3« Rt. auf dem Erchderge, an Johannes 
Heerdt; »62) 26 Nt. Erbland im Ringsbachsrem, 
an ihm selbst; i63) 33£ Rt. am Dornbachsrbein, 
an Henrich Klee; »64) 22; Rt. am Sommerde-ge, 
an vorigem; »65) £ Ack. Z Rt. im Lesch, an Nico- 
lauö Böttner een. ; »66) £ Ack. aufm Steinacker, 
an Peter Böttner; »67) 34 Rt. am Roth, der Stein 
acker genannt, an Joh. Henrich Klee; »66) 6^Rt. 
Erbwrese, die Hälfte, im Scheesbach, an Herrn. 
Sommer und Balten Heuöner;' »69) 22£Rt. Erb 
land aufm Götzenbach, an Martin Bretthauer ; »70) 
.»5Rt. daselbst, an Barthel Knoth; »71)22? Rt. 
an der Stirn, au Johs. Jacob; »72)22^^. aufm 
Stöckeacker, au Johannes Schade Erben; 178) 
ZAck. im Dörnbach, an Johannes Schade Erben; 
174) »5 SU. aufm Fieaenacker, an demselben gele 
gen; »76) 34 Rt. am Iiegenacker, an Jost Docke 
rodt gelegen; »76) »5Rt.am Eichberg, an Johann 
George Knobel; »77) »5 Rt. daselbst, an Johan 
nes Hildebrand; 178) 3o Rt. im Lesch, an Peter 
Böttner; 179) 34 Rt. auf dem Dörnbach, an Au 
gustin Beisheun; »8o) 26 Rt. der Stückensatte! 
genannt, an Martin Heusner; »8») 34 Rt am 
Eickbeg, an Valentin Röddiger; Erb g arten: 
»62) ^^Rt. unterm Dorf, an Nicolaus Böttner, 
beim Stege; »83) £ Ack. 7 ? SU Garten beim Haus, 
Schulden halber öffentlich verkauft Werden. Nach 
dem nun hierzu Termin auf den 2öi August d. I.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.