Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1814)

< 69 ) 
Zünftes Derzeìchnìtz derjen;§en rukgen 
Leute, welche sich zum freiwilligen Jä, 
^ ger, Corps gemeldet haben. 
Johann George Zinn aus Homberg, Sohn des Oe, 
konomen Zinn, 28 Jahr alt, war früher Steuer, 
Einnehmer. 
8. Eouard ezekorn aus Cassel, Sohn des Oberpost, 
Meisters Sezekorn, 17 Jahr alt, war früher Student. 
8. Friedrich Psiricd aus Cassel, Sohn des Saalwär, 
lere Pftrfch, 28 Jahr an, war früher Goldschmidt. 
4. Louis Jäger aus Cassel, Lohn des Tapezierö Jäger, 
- 19 Jahr alt, war früher Tapezier. 
L. Johann Christoph Becker aus Cassel, Sohn des Metz, 
gecv Becker, iy Jahr all, war früher Metzger. 
6 . Bernhard Engelhard aus Cassel, Sohn des Sellers 
Engelhard, >8 Jahr <üt, war früher Schreiner. 
7* Franz Heinrich Schotten aus Grebenstein, Sohn 
deö Stadrreceptors Schotten, 20 Jahr alt, war 
früher Kaufmann. 
5. Earl Ferdinand Steinhaufen aus Berlin, Sohn 
des Papierhaudlcrs Steinhaufen, i8 Jahr alt, war 
früher PapierhLudler. 
y. Johann Heinrich Docker aus Cassel, Sohn des 
Scklosscrs Bocker, »7Jahr,alt- war früher Employe. 
10. Christian XSfchel aus Mendorf, Sohn des Kauf, 
manne Krdfchel, 22 Jahr alt, war früher Secrrrair. 
11. Carl Böhm aus Cattshafen , Sohn des Chirurgus 
Boom, 18 Jade all, war frührr >3 ^ 
12. Jacob Slücker aus Cassel, Sohn oes Schumachers 
Glücket, id Jahr all, war näher Schumacher. 
13. Carl Bode ane Hessen - Homberg, oh" des Peer 
vigere Bode 25 Jahr alt, war früher Uhrmacher. 
14. Georg Heller aus Hecrenbrettong.n, Lohr, des 
SchullehrrrsHelttr, 1 g 3«fer alt, war früher Srudent. 
15. Anton Bonnabi aus Fritzlar, Sohn des Kauf, 
manne Bvnnadi, i8Iahrattt war früher Studenr. 
16. Isaac Marck nur Fritzlar, Sohn des Kaufmanns 
March,' ry Jahr alt, war früher Kaufmann. 
17. Adam Fabcr aus Fritzlar, Lehn des Bierorauers 
Fsber, 18 Jahr ait, war früher Sattler. 
IL. Philipp Heß aus Cassel, Sohn des Schneiders 
Hess, >8 Jahr alt, war f.üher Schrrr:>er. 
19. Johann Schreiber aus Lasset, Sohn des Tabacks, 
spinner Schreiber, io Jahr al:, war früher Schreiner. 
20. Christian Becker ausWoifhagc«, Lohn des Wund, 
«rzts Becker, 20 Jahr alt, war früher Kaufmann. 
LZ. Heinrich Gruneberg aus Cass/l, Sohn des Seiler 
Gr.unederg, 174 Jahr alt, war früher Seifer. > 
22. Heinrich Kraus aus Wasenburg, Lphn desBeko, 
nvn-.en KrauS, 28 Jahr alt, war früher Soldat 
23. Carl Krätzer aus Mannsdach, Sohn des Rath 
Krätzer, 2(1 Jahr alt, war früher Tribunalprokuraror. 
24. Carl Friedrich Diudernagel aus Cassel, Sohn des 
Kaufmahn Bindernaget, i7 Jahr alt, war früher 
Schreiner. 
25. Rudolph Kümmel aus Vacha, Sohn des Burger, 
Meister Kümmel, ly Jahr alt, war früher Schreiber. 
26. Heinrich Christian Straube ans Cassel-, Sohn des 
Bergkommissarius Straube, 19 Jahr alt, war frü, 
her Stud. Camer. 
27. Johannes Döhle aus Eschwege, Sohn des Com, 
merzienrarh Döhle, 24 Jahr alt, war früher Leder, 
fabrikant. 
28. Carl v. Bonneburg aus Wichmannshausen, Sohn 
des Eskadronöcheff v. Voyneburg, 19 Jahr alt, war 
früher Oekonom. 
29. Johannes Fischer aus Niedenstein, Sohn des 
Kanronöbeamten Fischer, 20 Jahr alt, war früher 
Employe. 
30. Michael Eichenauer aus Friedewald, Sohn des 
Pensionair Eichenauer, 23 Jahr alt, war früher 
Student. 
3t. Friedrich Schiefer aus Cassel, Sohn des Schneider, 
Mstr. Schiefer, »7 Jahr alt, war früher Schreiber. 
Z2. Friedrich Abee aus WolWgen, Sohn des Wund, 
arzr Aböe, i8 Jahr alt, war früher Apotheker. 
33 Heinrich Günther aus Hohenkirchen, Sohn des 
Maurer Günther, 17 Jahr alt, war früher Knopf, 
wacher. 
34. Conrad Klement aus Cassel, Sohn des Gold, und 
Silverarbeiter Klement, 17 Jahr alt, war früher 
Gymnasiast. 
35. Matheus Weimar aus Marburg, Sohn des Opfer, 
mann Weimar, ry Jahr alt, war früher Schreiber. 
36. Wilhelm Heuser aus Rinteln, Sohn des Ober, 
Kviegsrommiffair Heuser, 25 2 Jahr alt, war früher 
Assessor. 
37. Wilhelm Caspar! aus Rinteln, Sohn des Amts, 
rath Cuspan, r8 Jahr alt, war früher Student. 
38. Heinrich .^affeldrink aus Cassel, Sohn des Schrei, 
ner Hassckvrmk, 22 Jahr alr, war früher Schreiner. 
39. Conrad Rermüller, Sohn des Kiefer ReimüUer, 
18 Jahr alt, war früher Kieker. 
40. Joh- Peter Witter aus -chöneberg, Sohn des 
Töpfer Witter, i8 Jahr alt, war früher Sattler. 
4t. Conrad Wenning aus Martinhagen, Sohn desOe, 
konvm Wenning, 22 Jahr alr, war früher Oekonom. 
42. Andreas Eberhard Knierim ausLaffel, Sohn des Re, 
gistraior Knierim, 22 Jahr alt, war früher Scribent. 
43- Jean Wtchr aus Cassel, Sohn des Handfchuhma, 
cher Wicht, 18 Jahr alt, war früher Schneider. 
44. Philipp Fisch aus Cassel, Sohn des Kaufmann 
Fisch, <8 Jahr alt, war früher Riemer. 
45. Carl Wollgras aus Sckmalkalden, Sohn des Con, 
rector Vollgraf, 21 Jahr alt, war früher Employe. 
46. Joh. Heinrich Baumann aus Cassel, Sohn des Por, 
tier Baumann, 22 Jahr alt, war früher Schumacher. 
47. Peter Anton Ha«,mann aus Cassel, Sohn des 
Stadtschreiber Haumann, 20 Jahr alt, war früher 
Kaufmann. 
48. Ferdinand Tarapsky aus Cassel, Sohn des För, 
fter Tarapsky, 21 Jahr alt, war früher Golbsticker.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.