Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1814)

( 13 io ) 
Wagener und Adam Will; Nr. 163. ? Sief, 16 Rt. 
daselbst, an Bernhard Heyde und Ioh. Bernhards 
Rel.; Nr. 228. è Ack. 3 Rt. unter dem Wege nach 
Cvnnefeld, an dem Heydauer und Adam Häußner 
zu Baumbach; Nr. 236. J Ack. 14 Rt. daselbst, an 
thm selbst und Wilhelm Brehms Erben; Nr. 697. 
£21cf. Z Rt. nahe auf dem Breitcnverge, an Georg 
Heckemannu. Herrmann Sandrock; Nr.753. ZAck. 
L4 Rt. durch den Connefelder Fußpfad, an Israel 
Sieg; Nr. 977. i? Rt. bei der Schilliges - Wiese, 
an Ioh. Sandrock sen. ». Conrad Manns ; Nr. 985 . 
jo Sit. daselbst, an Martin Aegerebach und Valentin 
Drehm; Nr. 1037-. ?sNck. 65 Rt. auf dem Born, 
berge, zur Halste mir Conrad Manns, an Adam 
Heußner; Sfr. 1432. f Ack. 2 Rt. am Pfaffenberge, 
an Adam Müller und Wagners Rel. ; Nr. 1654. 
î Ack. io Rt. auf dem Leingen,'zwischen Martin 
Schade und Jost Leimbach ; Nr. 1690. ß Ack. 14 Rt. 
überm Lohgraben, an Wilhelm Drehm und Bern 
hard Heyde; Nr. 17372. 5 Ack. 7 t Rt. amPechgra- 
Len, die Hälfte mit Hanns Curth Sandrock, an 
Martin Sandrock; Nr. 1823. ^Ack. ioRt. noch im 
Bruch am Commiffano Bauer und Heinrich Heuß, 
ner, nach dem Berchensberge hinauf; Sfr. »869. 
2 Ack. 5 Rt. auf dem Berchensberge, anIoh.Gern- 
hards Rel. und ihm selbst; Nr. 2063. ß Ack. 5 Rt. 
auf dem Löhchen, zwischen Georg Heckemann und 
Bernhard Heyde; Nr.2i8o. 14tRt. auf demHehl, 
»ain, an Bernhard Heyde und sich selbst; Nr. 2272. 
ZAck. i? Rt- noch im Schiebloch, an sich selbst und 
Adam Sandrock. E r b w t e se n: Nr. 1218f• I Ack. 
hei der Hollmeswiese, zu §tel mit Ioh. Vogt und an 
Ioh. Sandrock; Nr. 487. Z Ack. 7 Rt. Er bland 
am Hollmeegraben, an Heinrich Brehm und Heinrich 
Gernhardte Rel ; Nr. 356. ß Ack. 4 Rt. Erbwie, 
sen auf der Spitze jenseit der Fulda, an Adam 
Sandrock und Zoh. Vogt; Nr. 1267b. n Rt. im 
Stütz genannt, an Wilhelm Brehm und Ioh. Sand, 
rock gelegen; Sfr. i268 a . ioSif. daselbst, am vori 
gen Stück und Zoh. Sandrock; Nr. 1505 f Ack. 
9 Rt. auf den Schlacken, zwischen Henrich Heußner 
vnd Bernhard Heyde; Ne. 1545. 17 Rt. ans den 
Mühlwiesen, zwischen Ioh. Vogt und Heinrich Heuß, 
«er; Nr. 1731. ZAck. 9Rt. Erbtriesch am Pechgra, 
Len, an Ioh. Martin Sandrock und dem wüsten 
Hüpfel; Nr. J 737 t. Z Ack. 5 Rt. deegl. am Pech, 
graben, zur Hälfte mit Hanns Currh Sandrock; 
Nr. A8o". ß Ack. 4 Rt. Erbland jenseits der Fulda 
«uf der Spitze, an Adam Wille und Henrich Heuß, 
«er; Nr. 8 i 85 . yVM 3 t Rt. auf dem Pfad<Acker, 
Lie Hätfte mit Jacob Wendel ; Nr. 38^. 3 Rt. Erb, 
wiese jeusei s der F-lda auf der Spitze bet seinem 
Lande, an Adam Wille u. Heinr. Heußner; Nr. i 358 b * 
st Rt. Erbtriesch auf dem Pfaffenberge bei seinem 
Lande, an Georg Heckemann und Zoh. Gernhardts 
Rel. ; Nr. 1998. 5 Rt. Trtesch am Köpfe! bei seinem 
Lande, so an Aham Wageners Rel. und Jost Leim, 
bach gelegen; Nr. 878 . t Ack. 15 Rt. Erbland, in der 
Gruben genannt, am Wege und an Adam Wage- 
ncrs Rel. ; Nr. 1818- 5 Ack. 16 Sit. besgl. im Brech, 
gut, an Wilhelm Brehm und Adam Wageners Rel.; 
Nr. 1645. t Ack. 2 Rl. hintermBerge auf der Linden 
vorm Klopfer-Küpfel, zwischen Georg Wagener und 
dem herrschafil'.chen Lande. Erbend/so zins-, 
bienst- und leh -bar ist : Ne. 166. i Ack. auf Dem 
Ebenfeld, an Martin Schabe und Wierwe Sand- 
rocks Rel.; Nr. 192. KAck. 1 Rt. daselbst, an Jost 
Leimbach ».Martin Angercbach gelegen; S?r. 692t. 
5 Ack. 6t Rt. auf dem Breitek berg, zur Hälfte mn 
Ioh. Gernhardts Rel. an Adam Heußner zu Baum, 
bach und Ioh. Liese; Nr. 702. t Ack. 2Rt. daselbst 
durch den Weg, an Storni Angersbach und Chri, 
stoph Eandrocks Erben; Nr. 739. 4 Ack. 8 Rt. durch 
den Connefelder Fußpfad, an Wilhelm Brehm und 
Zoh. Sandrock sen.; Nr. 870.18 Rt. bei der Ober, 
wühle, zwischen Ioh. Sandrock sen. und Ioh. Vogt 
gelegen; Nr. 920. n Rt. auf dem Kirchberge im 
Loch, zwischen Ioh. Rudolphs Rel. und Ioh. Vogt 
gelegen; Sfr. 885 . t Ack. 3 Rt. in der Gruben ge 
nannt, zwischen Zoh. Sandrock sen/und Marlin 
Schade gelegen; Sfr. 10875. â Ack. 6 Rt. auf dem 
Bornberg, zur Hälfte mit Christian Eandrocks Er, 
den; Sfr. 1335. 4 Ack. 6 Rt. auf dem Pfaffenberge, 
an ihm selbst und Adam Wagners Rel.; Nr. 14.59. 
i Ack. 8 Rt. in der alten Gruben, an Heinrich Becker 
und Heinrich Heußner; Sfr. 1614". Z Ack. 6Rt. bei 
dem Stein, an dem CommissariusIoh. Caspar Bauer 
und Zoh. Sandrock sen.; Nr. 1652. t Ack. 17 Rt. 
auf dem Leingcn genannt, an Marlin Schade und 
Christian Sandrock; Nr. 1665. K Ack. ZRt. daselbst, 
ar. Ioh. Sandrock ssn. und Henrich Brems Rel. zu 
Ellingshausen; Nr. 1770. j Ack. 1 Rt. am Baum- 
bacher Wege, an Valentin Brehm u. Christoph Sand- 
rocks Erben; Nr. i 87 i. f Ack. 1 Rt. auf dem Ler, 
chcnsberg , an Christoph Eandrocks Erben und Jacob 
Schade; Nr. 1952. 5 Ack. 2t Rt. am Erksrain ge 
nannt, an Adam Möller und Jacob Schade gelegen; 
Nr. 1958. t Ack. F Nt. daselbst, an Christian Brehms 
Rel. u. Bernhard Heyde gelegen ; Nr. 2054.175 Rt. 
am Lohgraben, an Ioh. Martin Sandrock und Ioh. 
Rudolphs Rel.; Nr. 2126. 17t Rt. auf dem Hohl 
rain, an Adam Heußner zu Baumbach und Ioh. Jost 
Leimbach. Erb wiesen: Nr. 92. 15 Rt. auf dem 
Ebenfeld, an Wilh. Brehm und stößt auf den Ge, 
metndeweg, der Spitzegarten genannt; Sfr.J 553 i* 
i Ack. 5 f Rt. auf der Mühlwiesen, an Ioh. Sand, 
rock ««n. undJoh.Jost Leimbach zur Halste mit Cath. 
Elis.Mannsin; Nr. 935. 5 Ack. 8 Rt. Erbtriesch 
auf dem Steinberg, an Martin Schade und Adam 
Wagners Rel. Erbland: Nr. 365. K Ack. 12 Rt. 
jenseit der Fulda auf der Spitze, an Heinrich Heuß, 
ner und oben an der Hude Her; Nr. 553 . 5 Ack. 3 Rt. 
auf dem Breikenberqe, an Heinrich Heußner und Ioh. 
Vogt; Sfr. 756 . 5 Ack. 3 Sit, durch den Connefelder
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.