Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1810, [2])

( I0 44 ) 
ten er Pfund besteuert werde; so 
findet man für nöthig, allgemein bekannt zu machen, 
daß nicht nur die einiändtsche Butter niemals be 
steuert worden, sondern nunmehr auch von des Hrn. 
Finanz-Ministers Exzellenz bestimmt worden ist, 
daß in Zukunft alle zu den Wochcnmarkten einge 
hende fremde Butter, steuerfrei pafsireu, und nur 
die in Tonnen und Fässern eingebrachte ausländi 
sche Butler der verordneten Konsumtionesteuer un 
terworfen seyn soll. 
Kassel, der; 3o. Juni 18I0. 
Der Maire der Residenz« 
Freiherr von Canstein. 
Verkauf von Grundstücken. 
1. Kassel. Da zum Verkauf des den Darbeschen 
Geschwistern zugehörigen Wohnhauses in der Un, 
terneustadt in der Magdalenen,Straße, an Andreas 
Daniels Erben und Kuhhirle Ludwig -eck gelegen,
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.