Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1808, [2])

Vom loten October rzvz. 1179 
zu habe« vermeyne», zu deren An- und Aus-führung bey Strafe des Ausschlusses im gten 
und letzten Termin zu erscheinen hiermit verabladet. Göttingen den rzten September »gos. 
RSnigl. Weftph. Distrikts-Tribunal. von Reichmeifter. 
14") Schuldenhalber sollen folgende genannte denen Kindern und Erben des Peter Breiden» 
stein zu Ermschwerd zustehende Grundstücke, als : ein etnfaches Wohnhaus nebst Z Ack. Gar 
ten dabey, fol. zo8. Catastri beschrieben, worauf an das Haus Arnstein ein Rauchhuhn und 
S Rthlr. I6 Alb. an Geld, wie auch monatlich 3 Alb. 8 Hlr. Contribution haftet , sodann 
s Acker Wirsen auf dem Brandterode in dem Bache am Rotrnberge, wovon i Rthlr. 16 Alb. 
Wiesenzins an gedachtes. HauS , und monatlich r Alb. z Hlr. Contribution gegeben wird, 
folio eodem beschrieben, nebst Gemeindsnutzen, meistbietend verkauft werden, und ist hierzu 
Termin auf Montag den zten December Vormittags auf das hiesige RathhauS bestimmt, wo 
diejenigen, welche bieten wolle» , sich einzufinden haben. Witzenhaufen am raten Septem 
ber l8o3. Pllimfe* V4g, eptnmiss. 
15) Auf Instanz beS Moses Heineman» aus Niedenstein sollen den Kindern des zu Grosenritte 
verstorbenen Christian Hahn folgende Grundstücke, mit den damit verknüpft gehenden Vor 
theilen und Abgaben, Schuldenhalber den raten November l. I. Morgen- ro Uhr dahier 
in der Gerichtsstubr öffentlich und an den Meistbietenden verkauft werben : 1) Nr. 57. Z Ack. 
i Rut. Haus, zwischen Johannes Stibbig und der Gemeinde-Pferdeschwemme; -) rZRut. 
Garten dabey gelegen, und ist beym HauS die Hofreyde; z) Nr. 7. J Ack. io Rut. Ge« 
Meinds»Rottland auf derN Bahrenwinkel , zwischen Johannes Rudolph und Joh. Henrich 
Koch; und 4-Nr. 42-? Ack. 3,R.auf dem Erdstück, zwischen Joh.Jost Helmuth sen. und 
Joh. Hermann Rudolph gelegen. Kaufliebhaber und diejenigen, welche dingliche Ansprüche 
an den beschriebenen Grundstücken rechtlich auszuführen gedenken, können sich daher im au- 
* gefetzten Termin einflnden. Erstere können bieten, und der Meistbietende kann alsdann auf 
erstatteten Bericht den Zuschlag von K. W. Districts-Tribunal gewärtigen. Letztere mästen 
ober ohufehlbar dergl. Ansprüche bey Strafe btt Abweisung zu Prvtvcoll vorstellig machen. 
Niederzwehren den rztrn September i8o8. Rurz. Vig. commilf. 
r6) Zum öffentlichen Verkauf des dem Schneidermeister Löber zugehörigen , in der Dionysiene 
Straße am Pferdemarkt > zwischen dem sSchuhmachermeister Jäger und dem Schwarzischen 
Haufe gelegenen Wohnhauses, ist anderweiter Licitatious Termin auf den ytrn November 
nächstkünftig anberaumt worden. Kaufliebhaber können sich alsdann vor dem hiesigen Kö 
niglichen Districts-Tribunal zu gewöhnlicher Gerichtszeit angebe«, bieten, und-«Meist 
bietende Nach Befinden das Weitere erwarten. Cassel am <4teu September isos. 
Aus R. w. Districts Tribunal Mhier. 
37 ) Zn Auftrag des König!. Districts - Tribunal- zu Cassel ist dritter und letzterer Versteige 
rungs-Termin der, zur Verlassenschaft deS verstorbenen hiesigen Kaufmanns Joh. Anton 
Baurmeister gehörigen Grundstücke , als: 1) «in Grabe, Garten über Alt-Münden mit 
» Gartenhäusern; r) eine Wiese über der obern Fährde ^ auf Freitag nach dem 17t«« Tri 
nitatis den raten k. M. October vngesetzt. Es habe« sich daher diejenigen, welche auf obi 
ge Grundstück« bitten wollen, bestimmten Tages Morgens präcise ro Uhr voy hiesigem Frie- 
-ensgerichte einzusinden. Münden den rsten Stptembrr!8o8. A - : ^ ^ 
R. w. Friedensgericht. I. H. s. willigerodt. 
rg) Auf Instanz deS Herrn Pfarrers Habicht zu Earlshafeu sollen nachstehende, dem Bürger 
und Sattlermcisttr Frede zu Helmrrshausen zugehörige Grundstücke wegen hypothekari- 
> scher Schuldfor dernng öffentlich und meistbietend verkauft werden, als: 1) ein Haus nebst 
Stallung und Hofraum an der Stein-Straße zn Helmeröhaufen neben Christian Schäfer; 
») i Ack. 6 Rut. Herdland an der Wiedelser-Seite; 3) Ack. Rut. Heerdland auftu 
Eichbergr ; 4) v Ack. r o R. Hufenland aufm Tahle; 5) 1} Ack. 6 Ruten-Land a» der Höhe; 
03 Ack. $ Rut. Hufenland auf der Hrmdüch; 7) rä Ack. 5 Rut. zehndfreieSLand überber 
zvmfrxt . ■ igiwi Land-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.