Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1807, [2])

1280 
ZOK- St«A, 
Getaufte, 
In der Hof - Gemeinde! Johann Franz, de« Hrrrschastl. Marstaller-, Johann! George 
Bernhard, S. , 
An der Sreyheiter - Gemeinde: l) Anne Marthe, des B. und Bierbrauers, Ludwig 
Zahn, T. s) Anne Marthe,' des Kauf, und Handelsmanns, Hrn.- Friedrich Biermann, 
T. z) Johanne Elisabeth, des B. und BohrfchmiedrmstrS. Nicolaus Roß, T. 4) Jo 
hannes, des B. und Schumachers, Johannes Mösta, S. 
An der Altstädter deutsch. Gemeinde: i) Johann George Martin , des B. und Hoscn, 
und Handschumachermstrs. Bernhard Mosebach, S. 2) Johanne Gerdruth, des D. und 
Brandtrweinschenker, George Haustein, T- 
Ander Unterneuftädt. Gemeinde: Johann Reinhard, des Tuchmachers, Christian Ludi, S. 
AN der Garnisons-Gemeinde: i) Margarethe, des gewesenen Kannoniers im Artillrrie» 
Rgmt., Martin Vöckel, T. r) Friedrich Wilhelm, des Vorfingers und ersten Lehrers an 
.'der Garnisons-Schule, Hrn. Johannes Wagner, S. 3) Justus des im Artillerie - Rgmt. 
gestandenen Compagnie. Chirurgus, Hrn. Anron Simon, S. 4) George, des FüseUers 
im zweyten Hess Linien-Infanterie» Rgmt., Peter Schmidt, S. 
An der Oberneuftädter deutsch. Gemeinde: Henriette Friedericke Caroline, des Ober» 
Appellations-Gerichts--Raths, Herrn Bernhard Christian Duysing, T. 
Am Entbindungs-Hauser l) Johann Friedrich, unehl. 2) Johann Heinrich, unehl. 3) 
Jvh. Philipp Nicolaus, unehl. 
Begrabene. 
An der Hof-Gemeinde r r) Henrich Hacke, Herrschaft!. Marställer, alt 34 I. 2) Avne 
Dorothee, des Herrschaft!. Theaterschreiners, Hrn. Johannes Dietrich Ehefrau, geb. Gieß, 
Ur, alt ry I. 
An der Areyheiter - Gemeinde: i) Adam Seifner, B. und Zimwergeselle, alt 56 % 
a) Marie Magdalene, des z Tagelöhners Sienng Witwe, geb. Markolf, alt 72 I. 
In der Altstädter deutsch. Gemeinde: Wilhelm, unehl. alt r T. 
An der Unterneuftädter Gemeinde: i) Anne Christine, des B. und Zeugmachers, Friedrich 
Dreier hinter!. Tochter, alt/rJ. 2) Johann Justus, des Schueiderwsirs. Ullrich Hofmann, 
S. alt y I. 7 W. 2T. 3) Anne Marthe, des B. undWeißbindergesellen, Balthasar Freu 
denberg hinter!. Witwe, geb. Gerhold, alt 61 I. 4 M. 4> Elisabeth, unehl. alt r I. 
4 W. 5) Conrad Möller aus Kirchditmoll, in der Chartte, alt 44 I. 
An der Garmsons-Gemernde: Junker Gustav Albert Wilhelm August, des im Artillerie» 
Rgmt. gestandenen Majors, Herrn Earl August von Erroncourt, S. alt 2 I. 2\ M. 
iM 
Rindfleisch 
Kubsieisch ' 
Stierenfleisch » 
Kalbfleisch • 
xan«e und Leber > 
Hammelfleisch 
Schaaffleach • 
Schwemrfleffch • 
Fletsch - Taxe. 
Alb. 2 Hlr. I Recht gurr uttvermisthte 
-eberwurst aus lauter 
I Schweiuesseisch gemacht rPf.F Alh. 4Hl. 
l Rrcht gute vermischte ro» 
\ 
the Wurst mir Griebe« 
mit Gelänge 
I Ochsen-Rampen 
» » - 8 - 
» » — 4 — 
2 -*> 6 *»* 
$ 2 — 3 — 
» - 8 
i » — 6 — 
f - — io - I 
Bäcker * Take< 
Zvrvd l Pfund 18 -otb für * Alb Wecke, 1 Pfund für x Alb. 
Brandeweins- Taxe. 
Das Maa» ^4 Alb. 
% Bier • Taxe. 
Ordinai* Bier das Maas 1 Alb. 4 Hlr. 
« — 
i — » 
r - 4 
s -
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.