Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1807, [2])

873 
Vom 3it«n August 1807« 
Vorladungen der Gläubiger. 
1) Da bis Jnqrrisitinl Bernhard Naumann aus l Oberbeisheim sämtliches Mo- und Jmmobi» 
liarVermögen dem Meistbietenden verkauft worden ist; So werden alle und jede, so am be 
sagten Naumann gegründete Forderungen ober Ansprüche an den verkauften Grundstücken z» 
haben vermeynen, dergestalten edictaliter vorgeladen, daß sie ln dem auf den r7teu August 
dazu bestimmten Termine vor hiesigem Amte des Vormittags 9 Uhr erscheinen, solche gegen 
den bestellten Curator behörig liquidiren und begründen, widrigenfalls sie zu gewärtigen ha, 
den, baß sie hernach mit ihren Forderungen! und Ansprüchen nicht weiter gehöret werden. 
Homberg den Ziten Julii 1807. Hess. Amt. In 6dem Scheffer. 
2) Alle diejenigen, welche an dem Schumachermeister Zacharias Becker gegründete Forderungen 
zu haben vermeynen, werden hiermit aufgefordert, solche in tennino Mitwocheu den löten 
September d. I. vor dem hiesigen Stadtgericht so gewiß anzuzeigen und zu begründen, als 
widrigenfalls der nachherigen Enthdrung zu gewärtigen. Uebrigens wird zugleich bekannt 
gemacht, daß das Beckerische Wohnhaus für 119 Rthlr. meistbietend verkauft worden, und 
daß diese Kaufgelder nicht einmal zu Befriedigung derer hypothekarischen Schulden aurei, 
chend sind. Homberg den jöten August 1807. 
4 >e(T. Stadtgericht daselbst, in fidem Bauer. 
Alle diejenigen, welche an dem Henrich Gernhardt zu Niederellenbach Forderungen haben, 
8)sollen solche in tcrmino den L2ten Septbr. dahier liquidiren sund begründen, widrigenfalls 
in der gegenwärtigen Debit'Sache übergangen werden. Rotenburg den izten Aug. 1807, 
L. H. 2 t. Amt dahier. Roch. 
4) In des Henricus.'Jäger ConcurS-Sache zu Lamerden ist nach nun beendigtem Liquidations- 
Verfahren die vorläufige Classification entworfen, und Termin zum Priontäts'Verfahre» 
auf Donnerstag! den loten September präfigirtworden. Diejenigen Jägerischen Creditores, 
welche sich in diesem Concurs gemeldet und ihre Forderungen liquidirt haben, werden daher 
aufgefordert, in prLüro vor Amt zu Trendelburg zu erscheinen, ihr etwa noch nnbekanutes 
Vorzugs-Recht an- und auszuführen, widrigenfalls zu gewärtigen, daß der Entwurf der 
vorläufigen Classification durch Bescheid bestätigt, und nach Masgabe desselben die Masse dis, 
tribuirt werde. Carlshafen am 8ten August 1807. 
Aus dem Amt Trendelburg. Lollmantt. 
«) Alle Gläubiger des verstorbenen hiesigen Ackermann Eckhardt Vogt jun. und seiner Ehr, 
frau werden auf Instanz des über die Kinder bestellten Curatoris zu Liquidation ihrer For. 
derungen hiermit auf den löten September d. I. unter der Drohung vor hiesiges Amt vor. 
geladen, daß der gedachte Curator auf die Ausbleibende bey seiner Administration keine 
Rücksicht nimmt. Bovenden bey Göttingen. den 7ten Aug. 1807. . 
S. H. R. Amt daselbst. <D. Ch. ©lernt. 
Nachdem nun in der Concurs-Sache deö Kaufmanns George Friedrich Wvlff allhier das 
Liquidations. Geschäft beendiget, das vorläufige Classifications. Schema aufgefitzt und im 
Rathhause angeheftet, und ein Termin zum Verfahren über die Priorität auf den 2iten 
Septbr. bestimmt worden ist; so wird solches sämtlichen Creditoren bekannt gemacht. Bor. 
ken am 4ten August 1807. _ . _ v . 
Hess. Iustitz-Amt dahrer. Strube. In 6 dem Rabe. 
7) Nachdem man zwischen den Creditoren des Jacob Gremler zu Rohrberg in dem gestan. 
denen Termin den Vergleich versucht, dieser jedoch nicht zu Stande gekommen; so rst nup. 
mehro der förmliche Cvncurs und Liquidations, Proceß erkannt, und Llqmdatlons-Termin 
auf Freytaa den röten October c. a. angesetzt worden. Es werden daher sämtliche sowohl . 
bekannte als noch unbekannte Crepitoren des Jacob Gremler zu Rohrberg hierdurch aufge. 
fordert, binnen 4 Wochen oder spätestens in prafao vor hiesiger Gerichtsstube entweder in 
Yyyyy * Per.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.