Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1805, [2])

15) Auf Instanz des Syndici des Stifts Kaufungen ist mir von Kurfürsit. Regierung berhoch- 
verehrliche Auftrag ertheilt worden, nachstehende dem Oeconom Emanuel Kerstmg zu Gre 
benstein zugehörige Immobilien, als: i) ein Wohnhaus in der obern Marktgasse Nr. 124. 
s) die Scheuer in der obern Schnurgasse, z) ein,Wasch: und Brauhaus, und-4) Stallung 
und Schoppen an David Neutze gelegen, öffentlich zu verkaufen. Da nun hierauf zu Be- 
würkung solchen Verkaufs ein Licitations-Termin auf Montag den üten Januar k. I. be 
stimmtworden; so haben diejenigen, welche darauf zu bieten gedenken, oderan diesen Grund 
stücken Forderungen zu haben vermeynen, sich beregten Tages Vormittags um 10 Uhr auf 
dem Rathhaus zu Grebenstein einzufinden, ihre Gebote zu thun, und resp. letztere zu be 
gründen; darauf aber nach Befinden des Zuschlags und rechtlicher Verfügung zu gewärtigen. 
Hofgeismar am izten October 1805. Von Commiffronowegerr. Giesler. 
16) Da in dem am 2yten des v. M. abgehaltenen Licitationstermin die Grundstücke des Johan 
nes Glatthaars zu Viesebeck betreffend, als Hufenland, so gnädigster Herrschaft zehndbarr 
i) i Ack Rut. auf dem Rabenstück mit und an Daniel Vogelrohr, lit. A. Nr. 95. giebt 
io§ Hlr. Dienstgeld; 2) i Ack. 6A Rut. u. | Ack. 6A Rut. auf dem großen Schützenber 
ge, mit und an Conrad Marcus ». Cons. zu è an 2 Theilen, lit. A. Nr. 109. giebt i Alb. 
7 Hlr. Dienflgeld; 3) A Ack. 2" Rut. auf Jschenhägen in den kurzen Trieben, an Anton 
Schmincke und Caspar Kuhaupt, lit. B. Nr. 76. an die Gössels Erben ß Mtz. partim uud 
I Alb. si Hlr. Dienstqeld; 4) ß Ack. 6 Rut. auf dem Jschenhägen, an Johs. Peter und 
ein Aswand, lit.B. Nr. 82. dahin £ Metzen partim und 2 Alb. 75 Hlr. Dienstgeld; 5) 
££ Ack. 8, Rut. ober dem Jmmengraben, an Jacob Marcus und Wilhelm Schaacke, lit.B. 
Nr. 149. dahin; Mtz. partim und 4 Alb. i Hlr. Dienstöetrag; ü) \ Ack. 8f Zkut. auf dem 
Jschenhägen, an Conrad Marcus und Jacob Thöne, lit. B. Nr. 176. dahin £ Mtz. partim 
und 2 Alb. 7i Hlr. Dienstgeld; 7) I Ack. 4! Rut. vor dem Hohenholze, an Johö. Möllers 
Erben und Johs. Leffringhausen, lit. H. Nr. 230. in die Rentherey Arolsen £ Mtz. partim 
und z Alb. Dienstgeld; 8) ^ Ack. g£ Rut. daselbst, an Christ. Schneider und dem Ge 
meinds-Bruch, lit. H. Nr. 236. dahin £ Mtz. partim und 2 Alb. 4 Hlr. Dienstbetrag; 9) 
;; Ack. 6^£ Rut. auf dem Rabenftück, an Henrich Rost und Henrich Vogelrohr, lit. A. 
Nr. 185k , in die Rentherey Arolsen £ Mtz. partim uud z Alb. 6 Hlr. Dienstbetrag; io) 
ober dem Reuter-Weg, an Jacob Marcus und dem Weg, lit.C. Nr. 245. » tA'Ack. 7l Rut. 
groß, dem Herrn Kriegsrath Korngiebel i£ Mtz. partim uud 5 Alb. z Hlr. Geld; ir) 
H Ack. H Rut. Husen-Wiese an der Bruchwiese, an Marcus Peter und dem Lande, lit. H. Nr. 
298 u. 299. demselben § Mtz. partim und 2 Alb. 11 Hlr. Dienstbetrag; Dorf-Charte, ir) 
A Ack. 4$ Rut. Husen-Garten in den Hopfen-Höfen, mit und an Christoph Schminken Rel. 
lit Nr. io. giebt 3r Hlr. Diensibetrag; Dorf Ch. 13) A Ack. 6£ Rut. Husen-Garten ober 
dem Dorfe, an Christoph Drude jun. und dem Felde, lit. Nr. 14. giebt 2 Alb. 4 Hlr. Drenst- 
berrag; 14) A Ack. £ Rut. ober den Weyden, mit und an Martin Peter, lit. D.Nr. 9z. 
giebt 3^ Hlr. Dienstbetrag; iZ) A Ack. 4I Rut. der Spitze-Hof genannt, an Christoph 
Leffringhausen jun. und dem Wege, lit. D. Nr. 119. in die Nenterey Wolshagen f- Hahn und 
iol Hlr. Dienstbetrag; Erbland, gnädigster Herrschaft zehndbar: ió) f£ Ack. 7*1 Rut. 
beym Jmmengraben, an Christian Schneider und eine Ecke Anewand, lit.B. Nr. 121. giebt 
Alb. Dienstbetrag; 17) A Ack. A Rut. vorm Kahn, mit und an Christ. Schneiderzur 
Hälfte, lit. C. Nr. 385, 386 u. 387. in den hiesigen Kirchenkasten | Mtz. unständig; ig) 
Ack. 3Z Rut. hinter der Hude, an Jacob Bringmann und dem Ohmer Wege, lit. E. Nr. 
59. giebt r Alb. 4 Hlr. Dienstbetrag ; 19) A Ack. 5^ Rut. Erbwiese in den Kc/hnwre- 
fcn, mit und an Jacob Marcus und Cons. zu A, lit. D. Nr. 344. giebt i Heller Geld; 
20) A Ack. 8| Rut. Erbwiescn in derJmmenwiese mit und an Martin Peter u. Cons. zu è, 
Lit. D.Nr. 376. in den Kirchenkasten 4 Hlr. Geld; Dorf-Charte, 21) £ Ack. 8 A Rut. 
Erbgarten auf den grosrn Höfen, mit und an Conrad Marcus et cons. zu £, Lit. Nr. 34. 
Mmm mmmmm va-
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.