Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1805, [2])

[*•) Nachdem ansäte hm verstorbenen Schmidt Conrad Kothe zu Gensungen daselbst und in 
dastger Feldmark zustehende Grundstücke, als: i) ein Wohnhaus, zwischen Caspar Clobes 
und Cbnstoph Reinhard, entrichtet an hiesige Renterey ein Rauchhuhn, 2) die Schmrdte 
nebst sämtlichem Handwerkszeug, 3) £ Ack. 4 Rut. Erbgarten zwischen Caspar Clobes und 
-dem Wege, und 4) die Gemeinds-Gerechtigkeit, im heutigen Termin kein annehmliches Ge, 
bot geschehen, und deshalb dritter und letzter Termin auf den 29ten Oktober anberaumt, so 
wird dies Kauflustigen mit der Bemerkung, daß die Grundstücke einzeln verkauft werden sol 
len, bekannt gemacht, um sich in pnefixo Morgens 9 Uhr vor hiesigem Amt einzufinden, zu 
bieten, und hatsich derMeistbietende des Zuschlags zu gewärtigen. Felöberg den LtenOcto- 
•Ktti fY,rfti Afss. ?lnrt daselbst. Unaervttter. 
Meldete Dessen v¿urunv», . r , 
äckern, zwischen Henrich Weige Nr. 366. b) ; Äck. ñ Rut. dito im'iiein,» ' 
-) ! Ack. 9 Rut. dito auf- b«n SkockländernI ®¿r«e2£- I0 & 
I Ack. lg Rut. desgl. auf den Lämmerländern Nr. 887. und e? Ack /i n il 55 ?' 
den Landwehrhofen Nr. 136. sämtlich in der Elgershäuser Flur gelegen 
Meistbietenden verkauft werden. Kaufliebhabern wird dies zu de?n Ende besannt^ Í? 
um alsdann m dem hierzu auf den 28ten October anaesezten Licitatwn/ gemacht, 
dahier zu -rsch-m-n, zu bieten «ud nach Befinden b-/ZuschIa/«zÜaL^n »»ün ?"? 
höh- am -7t-n S-pt. i8°I. ». A. Amt bieclW ^ 
15) Ausgeklagter Schuldenhalber, womit der Einwohner Wilhelm Ovfermann-.. n»^^ 
dem Schutzzuden Jacob Hernemann zu Niedenstein, verhaftet ist fair™ Wlchdvrff, 
Hofreyde, 2) Lrt. Ch. P. Nr. 86. Ä Ack. 4 Rut Erbland s,- sii e L n und 
gehend, an Jacob Kleppen Erben, u. 3) Lit. CH. N. Nr icc t 1 m- Wtg 
vor dem Hammen zwischen dem Walds und Johannes Brede desgleichen, 
denen von Löwenstein das ic>te Gebustd zehnden von beyde letztere Stücke 
öffentlich verkauft werden, und ist dazu Terminus Licitationis aufDonnerstag*2 
cember --/. bestimmt worden. , Diejenigen nun, welche vorgedachte Grundstücke!» ^ ? 
gesonnen sind, oder daran gegründete Anfprüchezu haben vermemen SI S kaufen 
und zwar Letztere bey Strafe der Abweisung, Moraens o Hhr A »f uí»g ^ ln P r *ö*o 
den, ihre Gebote und Nothdurft s 5) 
Nr. 146. dahin | Mtz. partim und 4 Alb. 1 H^r. Dienstbetra/. ^^'"oÄ ^chaacke, lit. B. 
Jfchenhaqen, an Conrad Marcus und Jacob Tböne lit ? c ^*. 8 * T ^ ut * au f dein 
und 2 Alb. 7J Hlr. Dienstaeld: 7) £ Ack 4 1 «ft tt k bahr» £ Mtz. partim 
Erben und Jobs. Leffringhaufen, lit. H.? cí,é * Möllers 
°ub z«b.D« .) !«. Ä 
meinds«
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.