Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1805, [2])

Vom 8ten Julius 1805. 
86 - 
Kanngieser wie auch deren Mutter des Philip Westen Wittwe allhier, zugehörige Grundstü 
cke, als i) Its Ack. I Rut. Erbland hinter der Landwehr, an Conrad Lotz sen. und Hart 
mann Frölich Ch. M. Nr. 29z. 2) f Ack. 8 Rut. Erbland im Rohrbachsiegen, an Henrich 
Rose und Johannes Kanngieser Ch. D. Nr. 734. 3) if Ack. 3 Rut. Erbland hinter' der Wahr 
te an Johannes Rohde und Kämmerer Sachse Ch. K. Nr 1007 und 4) | Ack. ? Rut. Erb 
garten in den Greddebeckenhöfen am Herrn Kämmerer Sachse gelegen, Ch. K. Nr. 170. 
nachdem in dem heute abgehaltenen Licitations-Termine keine Käufcr'erschienen sind, Mitt 
wochen den 24ten Julii l. I. von Gerichtswegen anderweit ausgeboten und verkauft werden. 
Wer nun darauf bieten will, kann sich besagten Tages des Morgens 9 Uhr vor hiesigem Stadt- 
Gericht angeben und das Weitere erwarten. Zerenberg den 8ten May 1805. 
Rurhessisches Stadt-Gericht dafebft. in fidetn Curtí?. 
16) Auf Jnstanz des Schutzjuden Herz Berle in Meimbressen, sollen wegen ausgeklagter Schul 
den , folgende dem hiesigen Bürger und Ackermann Conrad Siebert zugehörige Grundstücke, 
nämlich:- i) lf Ack. rz Rut. àbland am Mühlenwege, an Dittmar Zauns sen. Rel. und 
dem Wege, Ch. D. Nr. 700 u. 701. 2) ff Ack. 6| Rut. Erbwiese zu Wichmännschen am 
Wassergraben* und Lande, Ch. F. Nr. 546. z) | Ack. 1 Rut. Erbwiese daselbst, an 
Anna Christina Cramerin und Dittmar Zauns sen. Rei. Ch. F. Nr. 687., und 4) è Acker 
6 Rut. Erbwiese in den Tannenhöfen, an des Rector Ledderhosen und Johö. HartmannS 
Erben gelegen, Ch. K. Nr. 2*, Mitwochen den achten Julii l. I. von Gerichtswegen an de» 
Meistbietenden öffentlich verkauft werden. Kauflustige können sich demnach besagten TageS 
früh Morgens 9 Uhr vor hiesigem Stadtgericht angeben, bieten und nach Befinden den Zu 
schlag erwarten. Zugleich werden diejenige, welche aus irgend einem Grunde Anspruch auf 
obige Grundstücke zu machen vermeynen, hiermit aufgefordert, solchen m praefixo sub pixju- 
dicio preclusi zu Protocol! zu begründen. Zierenberg den izten May 1825. 
1305. Rurheff. Stadtgericht daselbst. in 63em CMth. 
-7) Auf Instanz des Gürtlermeistrrs Joh. Jacob Herwig zu Cassel sollen die ihm von Wil 
helm Hartmann und dessen El)efrau in Fürstenwald verschriebene Grundstücke, nämlich : a) 
IÄ Ack. 5 Rut. auf der Gemeinde, an Daniel Homburg, lit. G. Nr. 32. b) ff Ack. an 
der Klosterseite, am Berge und Jost Harmann, lit. F. Nr. 210. c) f Ack. 3 Rut. in den 
Schieden, an Job. Sprenger, lit. F. Nr. 224. 6) 1^ Ack. 1 Rut. auf dem Schuter, an 
Daniel Dippel und ihm selbst, lit.F. Nr. 22c. c) \ Ack. f Rut. bey der neuen Wiese- an 
Andreas Kumpe, lit. G. Nr. 76 u. 77. s) f Ack. 6s Rut. bey der obersten Haßalle, an 
George Stamm und dem Pfarrlande, lit. F. Nr. 203. g) 1 Ack. 8 Rut. ein Anwänder, 
zwischen dem Hackenmühlenberge, lit. F. Nr. 176. b) f Ack. 6 Rut. bey der Dölckewiese, 
an Jacob Schmidt und Asmuth Ledderhose, lit. EE. Nr. 69. i) f Ack. 5 Rut. beym Gal 
genberge , an Joh. Lecke und Curth Henrich Lecke, lit. EE. Nr. 108. k) I& Ack. 5! Rut. 
der Keffelacker, an Joh. Engelhardt, lit B. Nr. 153. 1) Ack. 4 Rut. über der Kün- 
nenwiese, an Andreas Kumpe und ihm selbst, lit. B. Nr. 152. w) iss Ack. lfRut. über 
den Krauthöffen, der Künneacker genannt, an Andreas Kumpe und ihm selbst, lit. B. Nr. 
146. n) ,^Ack. vor dem Hangars, an Conrad Persch und Jost Henrich Hartmann, lit. A. 
Nr. 83. 0) iss AE. if Rut. vorm Dorfe, am Greben Hartmann und Henrich Klein, lit. 
C. Nr. x 15. q) 1 Ack. 4 Rut. hinter der Knabenburg, an ihm selbst und Jost Henrich Hart 
mann, lit. C. Nr. 59. r) Ack. 3, Rut. oben vor dem Dorfe, an Daniel Homburg und 
Joh. Henr. Engelhardts Rel. lit.B. Nr. 43. s) ff Ack. 7 s Rut. in den Fähren , an Daniel 
Homburg und Ludwig Klein, lit. B. Nr. 31. 0 ifW Ack. 7 Rut. vor dem kleinen Koböe- 
steine, an George Engelhardt, lit.B. Nr.20. u) ^Ack. 7/77 Rut»vormHobbenberge, an 
Ludwig Klein, lit.B. Nr.95. v) | Ack. l Rut. das Jägerstück, vorm Hobbenberge, an 
Daniel Homburg , lit.B. Nr. 86s. w) i| Ack. über den Fähren, an Henr. Kater u. Chri 
stoph Lecke, lit. B. Nr.rz. r) Z Ack. auf dem Fuchsderge, an Jost Henrich Hartmann 
' Ttttt «ich
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.